Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Reise-Charakteristik

  • Flusskreuzfahrt durch eine der schönsten Landschaften Portugals
  • Spannende Ausflüge in historische Orte
  • Stadtführungen in Porto und anderen Städten
  • Besuch einer Quinta mit Abendessen
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Komfortable Außenkabine mit Privat-Balkon oder Panoramafenster
  • Sonnendeck mit Swimmingpool
  • Vollpension und Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Flüge nach/ab Porto

So verläuft Ihre Flusskreuzfahrt Douro - Natur, Kultur und Wein in Nordportugal

Hier finden Sie eine Übersicht über Ihren Reiseverlauf. Eine detailiertere Beschreibung Ihrer Flusskreuzfahrt Douro gibt es unter "Reisehinweise".

 
Tag Ort Anlegen Ablegen Ausflugsmöglichkeiten
Do

Porto

 

---- ---- Flug nach Porto, Transfer und Einschiffung 17.00 bis 19.00 Uhr
Fr

Porto

Entre os Rios

---

16.30

14.30

---

Stadtrundfahrt/-gang durch die Portweinstadt Porto mit Weinprobe bei einer bekannten Kellerei

Sa

Entre os Rios

Regua

---

12.00

08.30

---

Ausflug in das Pilgerstädtchen Lamego mit seiner beeindruckenden Freitreppe und der gotischen Kathedrale "Nossa Senhora dos Remidios"
So

Regua

Pinhao

Vega Terron/

Barca d'Alva

---

11.30

19.00

09.00

12.30

---

Sie haben die Möglichkeit zu einem Ausflug in den barocken Mateuspalast in Villa Real. Der Park des Geländes ist traumschön. (ab Regua, an Pinhao)
Mo

Vega Terron/

Barca d'Alva

--- --- Die goldene Stadt Salamanca liegt nicht weit hinter der spanischen Grenze. Besichtigen Sie die großartige Kathedrale und den weitläufigen Placa Major. Dazu haben Sie die Möglichkeit bei einem Tagesausflug (inkl. Mittagessen).
Di

Vega Terron/

Barca d'Alva

Pocinho

Pinhao

---

11.00

17.30

 

09.00

12.30

---

Heute steht Castelo Rodrigo mit seiner historischen Burgruine auf dem Ausflugsprogramm. Der Ort gehört zu den portugiesischen Kirchengemeinden. (an Barca d'Alva, an Pocinho)

In Pinhao besichtigen wir auf einem Stadtrundgang unter anderem den Bahnhof mit seinen blauen Azulejos.

Der Tag klingt aus mit dem Besuch einer traditionellen Quinta. Dort wird heute das Abendessen serviert.

Mi

Pinhao

Porto

---

14.00

06.30

---

Ausflug zur "Wiege Portugals" - Guimaraes. Oder Sie erleben die Geschichte der portugiesischen Entdecker im Museum "World of Discoveries".

Oder Sie erleben Porto von oben. Bei der "6-Brücken-Tour" aus dem Helikopter.

Do Porto --- ---

 

Ausschiffung in Porto bis 09.00

 

 

Die fett markierten Ausflüge sind bereits im Reisepreis enthalten.

Die unterstrichenen Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden.

Die kursiv markierten Ausflüge können nur an Bord/vor Ort gebucht werden.

So wohnen Sie auf der Flusskreuzfahrt Douro - Natur, Kultur und Wein in Nordportugal

Herzlich willkommen an Bord.

Die 30 Mitglieder unserer Besatzung freuen sich Ihnen ein wunderbares Reiseerlebnis zu gestalten.

Auf Ihrer Flusskreuzfahrt Douro bewohnen Sie eine der komfortablen Außenkabinen mit Panoramafenstern oder je nach Kategorie einem eigenen Privatbalkon.

Im gemütlichen Restaurant genießen Sie eine hervorragende landestypische und internationale Küche sowie die edlen Tropfen der weltberühmten Weinregion.

Für Frischluftfans haben wir das große Sonnendeck mit Swimmingpool und Rundumsicht auf den Fluß und die ergreifende Landschaft.

Die Daten der MS DOURO CRUISER

130 Passagiere

30

78,11 m

11,4 m

1,5 m

220 Volt

 

Unsere Leistungen

Das sind die Leistungen Ihrer Flusskreuzfahrt Douro - Natur, Kultur und Wein in Nordportugal

  • Linienflug nach / ab Porto inklusive Flughafengebühren, Sicherheitszuschlägen und Luftverkehrssteuer mit TAP ab / an Frankfurt, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart und München inkl. Rail&Fly Ticket
  • 8 Tage Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie
  • Vollpension:
    • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
    • Umfangreiches Mittagsbuffet
    • 4-Gänge-Menü zum Abendessen am Tisch serviert
    • Kaffee / Tee nach Mittag- und Abendessen
    • Festliches Gala-Dinner
    • Begrüßungs- und Abschiedsempfamg mit dem Kapitän
    • Tischplatzreservierung an Bord
  • Ausflug nach Pinhão und Besuch einer traditionellen Quinta
  • Kreuzfahrtleitung und deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen Ausflügen
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Sonnendeck mit Swimmingpool
  • Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer im praktischen Taschenbuchformat
  • Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren

Hinzubuchbare Leistungen

  • Ausflugspaket mit 4 Ausflügen: € 149 p. P.
  • Reiseversicherung
  • Getränkepaket: € 180 p. P.

 

Termine und Preise

Alle Reisepreise Ihrer Flusskreuzfahrt Douro gelten für 2 Personen in einer Kabine.

Den Kabinenplan finden Sie weiter unten.

Termine

Hauptdeck achtern

   Hauptdeck] 

Oberdeck vorne mit Balkon

Oberdeck mit Balkon

Oberdeck achtern mit Balkon

02.04. - 09.04.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 3359 ausgebucht
16.04. - 23.04.2020 ausgebucht € 3198 ausgebucht € 4478 ausgebucht
23.04. - 30.04.2020 € 3158 € 3498 ausgebucht ausgebucht ausgebucht
30.04. - 07.05.2020 ausgebucht € 2849 ausgebucht ausgebucht ausgebucht
07.05. - 14.05.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 5078 € 4598
14.05. - 21.05.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 5078 € 4598
28.05. - 04.06.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 5078 € 4598
04.06. - 11.06.2020 € 3458 € 3798 ausgebucht € 5078 € 4598
11.06. - 18.06.2020 ausgebucht € 3074 ausgebucht € 4034 € 3674
18.06. - 25.06.2020 € 3458 € 3798 ausgebucht € 5078 € 4598
25.06. - 02.07.2020 ausgebucht ausgebucht € 4838 € 5078 € 4598
02.07. - 09.07.2020 € 2594 € 2849 € 3629 € 3809 € 3449
09.07. - 16.07.2020 ausgebucht € 2849 € 3629 € 3809 € 3449
16.07. - 23.07.2020 € 2594 € 2849 € 3629 € 3809 € 3449
23.07. - 30.07.2020 ausgebucht € 2849 € 3629 € 3809 € 3449
30.07. - 06.08.2020 ausgebucht € 3198 € 4238 € 4478 € 3998
06.08. - 13.08.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 3584 ausgebucht
13.08. - 20.08.2020 € 2858 ausgebucht ausgebucht € 4478 € 3998
20.08. - 27.08.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 3809 € 3449
27.08. - 03.09.2020 € 3158 € 3498 ausgebucht € 4778 € 4298
03.09. - 10.09.2020 ausgebucht € 3798 € 4838 € 5078 € 4598
10.09. - 17.09.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 5078 € 4598
24.09. - 01.10.2020 ausgebucht ausgebucht ausgebucht € 5078 € 4598
01.10. - 08.10.2020 € 3458 € 3798 € 4838 € 5078 ausgebucht
08.10. - 15.10.2020 € 3158 € 3498 ausgebucht € 4778 € 4298
15.10. - 22.10.2020 ausgebucht ausgebucht € 4538 € 4778 ausgebucht
22.10. - 29.10.2020 € 3158 € 3498 € 4538 € 4778 € 4298
29.10. - 05.11.2020 € 2858 € 3198 € 4238 € 4478 € 3998
05.11. - 12.11.2020 ausgebucht € 2399 € 3179 € 3359 € 2999
12.11. - 19.11.2020 € 2558 € 2898 € 3938 € 4178 € 3698

 

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

03.11.2020 von Ingrit Guettler

Reise-Bewertungen :

  5/5 (25 Bewertungen)

Wir haben vom 1.-15. Oktober 2020 eine einzigartig schöne Reise in Nord- und Zentralportugal verlebt. Start war in Porto im herausragenden Hotel PortoBay Flores, ein echtes 5-Sterne-Hotel, danach ging es mit dem Mietwagen nach Lamego, dort Adelslandgut Rural Casa dos Viscondes da Varzea, ein mit Antiquitäten in allen Räumen vollgestopftes Haus, großes Zimmer mit großem Bad, aber ohne Heizung und etwas feucht. . Weiter nach Cerdeira in die Quinta da Palmeira. Ein wunderschönes Hotel mit sehr gepflegten Anlagen und einem tollen Pool. Das Zimmer und das Bad waren sehr groß, komfortabel und modern eingerichtet. Herausragend das abendliche Überraschungsmenü. Letzte Station in Alcobaca war das Challet Fonte Nova, nur wenige Meter vom berühmten Kloster entfernt. Besonders gutes Frühstück. Das Zimmer war ebenfalls sehr groß, und noch größer das Marmorbad. Es fehlte auch hier an nichts. In allen Hotels war der Service besonders freundlich und hilfsbereit. Es waren coronabedingt sehr wenige Gäste in den Hotels. Die Besichtigungen der Burgen und Klöster gestalteten sich daher auch sehr unkompliziert. Nord- und Zentralportugal sind ein absolutes Reisehighlight. Wir werden sobald wie möglich wieder nach Porto fliegen. Unsere Tour war wie immer sehr gut von Picotours vorbereitet. Tipp für den Mietwagen: die vorhandenen Navies führten fast immer in die Irre. Besser das eigene Handy mit google Navy benutzen. Das klappte sehr gut.

Weitere Kundenmeinungen