Familienurlaub am Meer auf den Azoren

Spaß und Abenteuer für Groß und Klein Portugal mit Kindern

Entdecken Sie Portugal mit Ihren Kindern und erleben Sie einen unvergesslichen Familienurlaub! Tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur und Geschichte des Landes und lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur verzaubern.

Von den goldenen Stränden der Algarve bis hin zu den charmanten Städten Lissabon und Porto gibt es zahlreiche Aktivitäten, die speziell auf Kinder zugeschnitten sind. Erkunden Sie gemeinsam die beeindruckenden Burgen und Schlösser, besuchen Sie aufregende Themenparks und genießen Sie die köstliche portugiesische Küche. Machen Sie Ihren Familienurlaub zu einem unvergesslichen Abenteuer in Portugal!

Portugal entdecken Unvergessliche Familienabenteuer in Portugal

Kinder sind in Portugal beinahe überall willkommen und es gibt viele familienfreundliche Unterkünfte – wir empfehlen Ihnen passende Hotels und Apartments in Portugal. Alentejo und die Algarve sind mit vielfältigen Stränden, interessanten Ausflugsmöglichkeiten, ruhigem Hinterland und tollen Angeboten bestens für Familienurlaub geeignet. Die Regionen halten viele Möglichkeiten für Individualisten bereit, besonders bei einer Portugal Rundreise. Wählen Sie für sich und Ihre Kinder passende Aktivitäten wie wandern, reiten, Kayak fahren, Radfahren, und natürlich wandern und baden an Sandstränden und an Steilküsten. Sahnehäubchen eines jeden Portugal Urlaub mit Kindern sind Bootsausflüge zur Delfinbeobachtung. Wir empfehlen Ihnen in unseren Reiseangeboten mehrtägige Aufenthalte an einem Ort und in einer Unterkunft. Das verspricht einen entspannten Portugal Urlaub mit Kindern.

  • Portugls-sueden-lissabon-bis-faro
Portugal

Highlights des Südens: Portugals Küste von Lissabon bis Faro

Alentejo, Algarve, Lissabon

  • 15 Tage
  • ab 1.220 € p.P.

Die Traumstrände zwischen Lissabon und Faro - ideal auch für Familien

300 Sonnentage im Jahr und 400 km unverbaute Küste. Portugals Süden erwartet Sie auf dieser Rundreise mit dem Mietwagen. Unser Roadtrip führt Sie entlang der Costa Vicentina von Lissabon bis nach Faro, an die Algarve und wieder zurück an die malerische Küste vor Portugals Hauptstadt.

  • Adobestock 277885086
Portugal

Individuell wandern an der Westküste Portugals

Alentejo, Algarve

  • 8 Tage
  • ab 460 € p.P.

8 Tage auf den Rundwanderwegen im Naturpark Costa Vicentina

Die Westküste Portugals lässt sich auch auf eigene Faust erwandern. Entdecken Sie die unberührte Küstenlandschaft und die Rundwanderwege im Naturpark Costa Vicentina mit dem Mietwagen und entspannen Sie im eigenen Ferienhaus.

  • Drei Freundinnen auf dem Bahnsteig des Bahnhofs Sao Bento in Porto, Portugal
    Drei Freundinnen auf dem Bahnsteig des Bahnhofs Sao Bento in Porto, Portugal
Portugal

Die schönsten Städte Portugals: Porto, Coimbra und Lissabon

Algarve, Centro, Lissabon, Porto / Norte

  • 8 Tage
  • ab 910 € p.P.

Entspannt Reisen mit dem Zug - mit Verlängerungsopion zum Strand von Albufeira!

Städtereisen mit der Bahn erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Wir haben für Sie Portugals schönste Städte zu einer einzigartigen Rundreise kombiniert. Beim Blick aus dem Zugfenster die Landschaft vorbeiziehen lassen, Stadtluft schnuppern und Kultur erleben - das ist Urlaubsgenuss.

  • Algarve die schoensten orte rundreise kueste
Portugal

Algarve Rundreise – die schönsten Orte Südportugals

Algarve

  • 10 Tage
  • ab 550 € p.P.

Auf Sterntour die Algarve Küste entdecken

Unsere Algarve Rundreise führt Sie an die Küstenorte Lagos, Olhao und Tavira. Sie schönsten Orte der Algarve warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Genießen Sie die Schönheit der Natur, lebendige Traditionen und die Lebensart der Algarvianos.

Städte, Strand und Meer Die schönsten Regionen in Portugal für Familien

Nicht weit von der Westküste von Portugal: Korkeichen sind typisch für die weite Landschaft des Alentejo

Portugal Urlaub mit Kindern in Alentejo

Alentejo ist vor allem attraktiv für Urlaub mit Kindern wegen der interessanten Natur- und Themenparks in dieser Region - als Alternative zu den Küsten. Besuchen Sie das kleine Terrakotta-Dorf in Arraiolos, das Portugal im Miniaturformat darstellt. Kinder können ihre eigene Terrakottafigur formen und im Terrakottadorf platzieren. Im Badoca Safari Park bei Vila Nova de Santo André können auf 90 Hektar Parkgelände circa 600 wildlebende Tiere beobachtet werden. Spielplätze und Lernbereiche wie der Kängurupark, der Teich der Flamingos und Ibisse, der Park der Nasenbären und der Vogelpark bringen kleinen und großen Kindern die Tierwelt näher. Erleben Sie 2000 Jahre Geschichte mit den imposanten Menhiren von Alentejo und erkunden Sie die Steinkreise in den Korkeichenhainen. An der Costa Azul wird die Operation Hinkelstein von Asterix plötzlich lebendig.

Mit picotours die portugiesische Stadt Porto vom Wasser aus erleben

Porto mit Kindern - Harry Potter in Portugal?

Die hügelige Stadt am Fluss Douro bietet bunte Häuser, kleine Gassen, viel Kultur und angenehme Temperaturen für einen Urlaub in Portugal mit Kindern. Porto liegt nicht direkt am Meer, aber der Atlantik mit schönen Stränden und interessanter Küste ist schnell erreichbar. Leihen Sie sich Fahrräder aus, um individuell unterwegs zu sein und ruhigere Strandabschnitte zu entdecken. Besuchen Sie die Buchhandlung Lello i Irmao in Porto, die Joanne K. Rowling zu ihrer Hexenschule inspiriert hat. Nur eine Stunde von Porto entfernt liegt die Universitätsstadt Coimbra, deren Studenten schwarze Umhänge tragen wie die Hogwartsschüler. Unternehmen Sie eine Zugreise von Porto nach Coimbra und weiter nach Lissabon.

Und noch ein Tipp:
Für Familien mit Kindern immer ein spannendes Erlebnis ist die Unterwasserwelt in einem Sea Life Center zu entdecken – direkt in Porto.

Praia de Falesia Algarve - Stege und Treppen führen sicher zum Sandstrand hinunter

Familienurlaub an der Algarve

Badeurlaub in Portugal – das geht am Besten im Süden Portugals. Das warme Klima und die schönen Sandstrände sind beliebt. Felsige Buchten, lange breite Sandstrände oder Strand an Flussmündungen wie am Rio Guadiana säumen das Badeparadies. An der Westküste ist der Atlantik wilder, das Wasser kühler, es ist windiger - ideal für Surfer. Lagos ist für Urlaub mit Kindern ein nettes Städtchen für Strandurlaub. Von dort starten Sie zu Bootsausflügen um Delfine zu sehen. Natürlich hat die Südküste für Kinder viel zu bieten: Sandinseln, kindgerechte touristische Angebote und Ausflugsmöglichkeiten zu den Lagunen. Hier gibt es Seepferdchen anzuschauen. Und jedes Kind liebt es Muscheln zu sammeln, die es an der Küste reichlich gibt. Die Küste der Algarve ist nicht zugebaut und durch viele Nationalparks geschützt, in welchen man übrigens auch schöne Touren mit Kindern unternehmen kann. Der Naturpark Ria Formosa lässt sich mit dem Boot von Tavira oder von Faro aus erkunden.

Lissabon darf beim Urlaub in Portugal mit Kindern nicht fehlen

Die Fahrt mit der alten Straßenbahn Nr. 28 ist ein Highlight eines Lissabon Urlaubs mit Kindern. Im gemächlichen Tempo rattert und wackelt sie durch die schönsten Viertel, engen Gassen und Kurven vom Campo de Ourique bis in die Altstadtviertel Alfama und Graca. Mit dem Teleferrico, einer Drahtseilbahn, schweben Sie entlang des Tejo und genießen den exzellenten Blick über den Fluss bis zum Park der Nationen. Das größte Aquarium Europas ist ein Highlight für Jung und Alt. Hinter riesigen Panoramascheiben sehen Unterwasserfans über 8.000 Tiere, wie Pinguine, Teufelsrochen, Mondfische und Haie. Eine Radtour durch den Parque do Tejo sorgt für Abwechslung im Urlaub in Portugal mit Kindern. Mieten Sie am Einkaufszentrum Vasco da Gama Fahrräder und radeln Sie durch den Park um Vögel zu beobachten, sich an der Kletterwand auszutoben oder den Skateboardern zuzusehen.