Finden Sie Ihre perfekte Reise

Wanderurlaub auf Madeira - entdecke die üppige Natur

Erlebe Madeira Wandern Buntes Blumenmeer und beeindruckende Bergwelt

Madeira ist die Wanderinsel par excellence. Für Gipfelstürmer hält sie eine atemberaubende Bergwelt, für Genusswanderer mit ein Netz aus sanften Levadawegen bereit. Die Natur auf Madeira grünt und blüht das ganze Jahr und erfreut beim Wandern mit exotischen Strelizien, zartblauen Hortensien und pinken Bougainvilleas. Dank des milden Klimas werden Sie beim Wandern auf Madeira mit frischer Atlantikluft umspühlt – die Temperaturen liegen immer zwischen 15 und 27 Grad und laden ein zu Spaziergängen an der Küste, geführten Tageswanderungen an den Levadas und auf die höchsten Gipfel Madeiras.

picotours bietet viele Möglichkeiten Wie möchten Sie auf Madeira wandern?

Individuell wandern - mit Shuttleservice

Individuell Wandern auf Madeira ist häufig mit Streckenwanderungen verbunden. Die Wanderwege auf Madeira führen durch lange Tunnels und Anfang und Ende der Wanderungen können weit auseinander liegen. Für individuelle Wandergäste organisieren wir einen Shuttleservice, damit Sie nicht dieselbe Strecke zurück wandern müssen. Sie werden morgens am Hotel abgeholt und zum Einstiegspunkt Ihrer Wanderung gefahren. Am Ende der Tour steht unser Fahrer wieder bereit und bringt Sie zurück zu Ihrer Unterkunft. Fast jede Wanderung auf Madeira kann verkürzt oder verlängert werden, sodass die Touren genau zu Ihrem Wanderniveau passen. Die Detailplanung stimmen Sie vor Ort ab. Teilweise stehen zwei Alternativrouten zum Wandern auf Madeira zur Auswahl.

Trekking mit Gepäcktransport

Beim Madeira Wandern von Ort zu Ort tragen Sie nur Ihren Tagesrucksack. Wir kümmern uns um den Gepäcktransport. Nach dem Wandern durch die Bergwelt von Madeira entspannen müde Wanderbeine in ausgewählten Unterkünften - teils mit Pool oder Hallenbad. So genießen Gipfelstürmer ihren Wanderurlaub auf Madeira bei einer Durchquerung der Insel.

Die schönsten Rundwanderwege

Madeira ist an Glücksmomenten kaum zu toppen. Beim Wandern auf Madeira werden Sie von üppig-grüner Natur überwältigt. Zartes Blau der Hortensien, Agapanthus und Madeirastolz erfreut das Auge, das meditative Plätschern der Levadas begleitet Sie. Diese Mietwagen Rundreise bringt Sie zu den Highlights der Natur auf Madeira. Für unterwegs erhalten Sie Wandertipps von uns: kurze, leichte Touren mit Ausblick auf atemberaubend schöne Landschaften, die sich gut mit Mietwagenausflügen kombinieren lassen.

Geführte Tageswanderungen

Bei geführten Tageswanderungen auf Madeira erleben Sie die Insel von ihrer schönsten Seite. Sie wohnen in Ihrem Wunschhotel in Funchal oder in Canico de Baixo und verbringen Sie eine Woche auf der Insel des ewigen Frühlings. Drei geführte Tageswanderungen sind in Ihrem Urlaubsarrangement bereits inklusive. Weitere können Sie vor Ort zubuchen. Es sind maximal bis zu 18 Teilnehmer dabei. Selbstverständlich werden die Tageswanderungen mit einem qualifizierten deutschsprachigen Wanderguide durchgeführt.

Folgen Sie dem Lauf der Levadas Unsere Madeira Wanderreisen 2023/24

  • Madeira-highlights-natur-wein
Madeira

Madeira Highlights in der Natur

Calheta, Canico / Santa Cruz

  • 10 Tage
  • ab 730 € p.P.

Leichte Wanderungen und Mietwagentouren durch spektakuläre Landschaft

Madeira ist ein Paradies für Glücksmomente. Diese Mietwagen-Rundreise führt Sie zu einem atemberaubenden Madeira Highlight nach dem anderen in der Natur. Entdecken Sie die Insel bei Kurzwanderungen und Fahrten mit dem Mietwagen und erleben Sie die spektakuläre Landschaft hautnah.

  • Madeira-individuell-wandern
Madeira

Madeira individuell erwandern. Mit Shuttle-Service zu den schönsten Wanderwegen

Canico / Santa Cruz, Funchal

  • ab 2 Personen
  • 8 Tage
  • ab 710 € p.P.

7 Übernachtungen mit Frühstück, Flughafentransfer, 4 Wanderungen, Shuttleservice

Wer auf Madeira individuell wandern möchte, wird feststellen, dass es fast nur Streckenwanderungen und kaum öffentliche Verkehrsmittel gibt. Mit unserem Shuttle-Service kommen Sie bequem zu den schönsten Wanderungen und zurück in Ihr Wunschhotel.

  • Gruene-hotels-in-funchal
Madeira

grüne & aktive Wanderhotels: Madeira Urlaub in Funchal

Funchal

  • 8 Tage
  • ab 550 € p.P.

8 Tage Standortrundreise mit geführten Wanderungen und Wohnen im Herzen der Altstadt

Nachhaltig reisen auf einer der schönsten Wanderinseln Europas, deren einzigartige Flora als UNESCO Weltnaturerbe geschützt ist. Unsere grünen Hotels in Funchal sind ausgezeichnet mit dem GreenKey.

  • Wandern-ostkapspitze-madeira
Madeira

Standortrundreise auf Madeira: Osten und Süden entdecken

Canico / Santa Cruz, Funchal

  • 8 Tage
  • ab 420 € p.P.

Ruhe und Idylle am Meer - 3 geführte Wanderungen inklusive

Canico ist eine Reise wert: Durchstreifen Sie Madeiras Osten und verbringen Sie einen entspannten Wanderurlaub in kleinen Hotels am Meer. Ruhiges Ambiente, bezaubernde Gärten und die Nähe zu Funchal inklusive.

  • Madeira Lissabon Rundreise
Madeira

Natur und Kultur in Lissabon & Madeira

Funchal

  • 10 Tage
  • ab 840 € p.P.

Entdecken Sie Lissabon, die Levadas und den Lorbeerwald Madeiras

Diese Rundreise beinhaltet alles was das Reiseherz begehrt: Cityflair und Kultur in Lissabon, Madeira Inselfeeling mit ausgesprochen vielfältiger Natur, spannenden Aktivitäten und trotzdem genug Entspannung. Genießen Sie diese bunte Mischung aus kulturellen Highlights, Natur pur und zwei verschiedenen Traum-Destinationen.

  • Madeira-balcoes2
Madeira

Die schönsten Wandertouren durch Madeira: Trekking mit Gepäcktransport

Camara de Lobos, Canico / Santa Cruz, Funchal, Machico, Ribeira Brava, Santana

  • ab 2 Personen
  • 15 Tage
  • ab 1.710 € p.P.

Madeira in neun Etappen von Ost nach West

Die Wandertouren durch Madeira führen geübte Wanderer in neun Etappen durch alle Vegetationszonen. Besteigen Sie die höchsten Gipfel, blicken Sie ins tiefste Tal und entdecken Sie alle Facetten Madeiras.

  • Levada-wandern-madeira2
Madeira

Madeira Küstenwandern und Levadas

  • ab 2 Personen
  • 8 Tage
  • ab 730 € p.P.

Selbstwandern mit Gepäcktransport an den schönsten Küsten- und Levadawegen

Beim Küstenwandern auf Madeira erleben Sie die Blumeninsel von ihrer schönsten Seite. Fünf leichte Wandertouren führen Sie vom spektakulären Norden über die Ostkapspitze Madeiras bis nach Monte auf die Südseite der Atlantikinsel.

  • Madeira trekking
Madeira

Madeira Wanderurlaub auf eigene Faust: 5 Etappen auf der Ostseite Madeiras

  • ab 2 Personen
  • 8 Tage
  • ab 920 € p.P.

7 Übernachtungen in Land- u. Berggasthäusern, 5 Abendessen, 5 anspruchsvolle Trekking-Tage inkl. aller Transfers

Madeira wandern auf eigene Faust - bei diesem individuellen Madeira Trekking bestaunen Sie die Highlights auf der Ostseite Madeiras beim Fernwandern und Trekking von Ort zu Ort in fünf Etappen. Ihr Gepäck wird von uns transportiert.

  • Quinta-madeira
Madeira

Madeira wandern - auf Sonnenwegen rund um Calheta

Calheta

  • 8 Tage
  • ab 860 € p.P.

Der wilde Westen Madeiras erwartet Sie!

Rund um Calheta befindet sich der ursprüngliche Lorbeerwald Madeiras, der zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Wandern Sie im wilden Westen Madeiras, erkunden Sie die Blumeninsel bei Selbstfahrer-Touren und wohnen Sie in einer der schönsten Quintas!

Madeira Wandern für jedes Niveau

Liebliche Levadas laden ein zu Wanden auf Madeira

Sanftes Wandern entlang der Levadas

Ein Netz aus über 2000 Kilometer Levada-Wegen, die wie Höhenlinien parallel zu den steilen Hängen verlaufen ist das Revier für unsere individuellen Wanderungen auf Madeira. Die als Bewässerungskanäle angelegten, schmalen Bachläufe haben ein nur minimales Gefälle und dienen dazu die Terrassenfelder mit Wasser zu versorgen. Wir folgen beim Wandern auf Madeira dem frischen Lauf des Wassers und lassen uns von dem leisen Plätschern begleiten. Eine gefühte Tageswanderung führt in die UNESCO-Weltnaturerbe-Region Rabacal, wo sich das größte, zusammenhängende Lorbeer-Waldgebiet Europas befindet. Beim Wandern auf den schönsten Wegen erfahren wir ganz nebenbei mehr die Natur und Kultur der Insel.

Genießen Sie die Aussicht von grandiosen Gipfelen

Madeira Wandern auf grandiose Gipfel

Eine spektakuläre Bergwelt erwartet Sie beim Madeira Wandern. Pflanzen, wie die gelb-blühende Strauch-Gänsedistel, die wie ein Riesenlöwenzahn aussieht, findet man nur auf Madeira, andere wie die exotisch-bunte Strelizie brachten Reisende aus fernen Ländern mit. Im milden Inselklima Madeiras gedeihen sie prächtig und erfreuen uns bei Wandertouren über die Insel. Unser selbstgeführtes Trekking auf Madeira führt Sie durch alle Vegetationszonen der Insel - ein Wanderurlaub mit Shuttleservice in acht Etappen durch karge Vulkanlandschaften, tiefe Schluchten bis auf den höchsten Gipfel Pico Ruivo.


Unsere Madeira Wander-Tipps Die schönsten Wanderungen auf Madeira

1980 war die Existenz des Wegenetzes auf Madeira noch ein streng gehütetes Geheimnis, das nur die Levadeiros kannten. Heute zählen die Levadas zu den beliebtesten Wanderwegen und bilden die Basis für's Madeirawandern. Kaum eine ist malerischer als die Levada do Risco. Etwa dreißig Minuten spaziert man auf der Levada unter mit Flechten überwucherten Bäumen entlang, bis man den Wasserfall Cascada do Risco erreicht.

Madeira Wandern an der Forellenlevada
Die Forellen-Levada: Best-of Madeirawandern

Die berühmte Levadawanderung ist ein Muss für Ihre Wanderferien auf Madeira. Genießen Sie die Wanderung von Ribeiro Frio entlang der Forellenlevada zum Tor des Südens.

Unser Tipp: Starten Sie zum Madeira Wandern am frühen Morgen; später kommen die Ausflugsbusse.

Niveau: mittel | Distanz: ca. 12km | Gehzeit: ca. 4 Std. | Anstieg: ca. 500 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Wandern auf Madeira vom Pico do Arieiro zum Pico Ruivo

Madeirawandern der Superlative: Die Gipfeltour

Höhepunkte Ihrer Wanderferien auf Madeira. Die aussichtsreiche Panoramawanderung verbindet die drei höchsten Berge Madeiras auf einer spektakulären Route.

Unser Tipp: Lassen Sie sich den Sonnenaufgang auf dem Pico Arieiro nicht entgehen.

Niveau: mittel | Distanz: ca. 12km | Gehzeit: ca. 4 Std. | Anstieg: ca. 500 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Die Levada do Norte führt an der Südküste von Madeira entlang

Der Levada-Bummel: Madeirawandern im Südwesten

Auf diesen gemütlichen Levada-Spaziergang von Prazeres nach Amparo können Sie sich im Wanderurlaub auf Madeira freuen. Die Madeira Levada-Wanderung führt in den ursprünglichen Südwesten.

Unser Tipp: Für einen gelungenen Tag empfehlen wir zum Ausklang das Teehaus der Quinta Pedagogica mit Tierpark und Kräutergarten. Dort können Sie sich nach dem Madeirawandern selbstgebackenen Kuchen der örtlichen Landfrauen genießen und schöne Souveniers erstehen.

Niveau: leicht | Distanz: ca. 16 km | Gehzeit: ca. 4 Std. | Anstieg: keiner
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Beim Wandern auf Madeira kann man im Juni den Madeirastoz entdecken

Madeira Wanderung auf dem Pass der Verliebten

Die Wanderung im Nonnental verläuft auf dem Weg von Corticeiras über Boca dos Namorados nach Curral das Freiras.

Unser Tipp: Unterwegs kommen Sie an mehreren der im Nonnental typischen Kneipen vorbei, wo es z.B. leckere Fleischspieße gibt.

Niveau: mittel | Distanz: ca. 10 km | Gehzeit: ca. 4 Std. | Anstieg: ca. 300 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Madeira Wanderurlaub führt ins Unesco Weltnaturerbe Rabacal

Die Flexitour: Madeira Wandern für Frühaufsteher

Unser Wanderurlaub auf Madeira im Gebiet von Rabacal führt durch den Lorbeerwald im Weltnaturerbe. Unberührte Natur erwartet Sie beim Genusswandern im Märchenwald.

Niveau: leicht - mittel | Distanz: 5 - 20 km | Gehzeit: 1 - 6 Std.
Anstieg: kurze steile Auf- und Abstiege
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Die spektakuläre Landzunge Ponta de Sao Lourenco

Madeira Wandern durch karge Schönheit

Spektakuläre Küste, schroffe Vulkanlandschaft und herrliche Ausblicke. Fast jede Madeira Wanderreise führt auch ans Kap Sao Lourenco im Osten Madeiras. Sie wandern von der Baia da Abra vorbei am Casa do Sardinia und der Ponta do Furadao zurück zur Baia da Abra.

Niveau: mittel | Distanz: ca. 3 km | Gehzeit: ca. 3 Std. | Anstieg: ca. 100 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Madeira Wanderreise mit Maidera Durchquerung vom Pico Ruivo zum Encumeadapass

Inseldurchquerung von Ost nach West

Die Tour durch die imposante Bergwelt ist ein Highlight Ihrer Wanderferien auf Madeira. Die Panoramawanderung beginnt am Pico Ruivo und dauert etwa 6 Stunden. Sie führt über den Torrinhas-Pass und den Pico do Jorge zum Encumeada-Pass.

Unser Tipp: Genießen Sie die fantastische Aussicht vom Picknick-Platz an der Gabelung zum Nonnental bei Ihrem Wanderurlaub auf Madeira.

Niveau: anspruchsvoll | Distanz: ca. 18 km | Gehzeit: ca. 6 Std. | Anstieg: ca. 500 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Beliebtes Wanderziel auf Madeira: Der grüne Kessel Caldeirao Verde

Madeira Wandern auf die grüne Tour

Caldeirao Verde, das grüne Paradies Madeiras: Wandern auf Madeira durch Schluchten und Täler zu spektakulären Wasserfällen ist Urlaubsglück pur. Sie beginnen in Queimadas und Wandern bis zum Caldeirao Verde und wieder zurück.

Unser Tipp: Bringen Sie eine Taschenlampe mit und achten Sie in den Tunnels auf Ihren Kopf.

Niveau: mittel | Distanz: ca. 15 km | Gehzeit: ca. 5 Std. | Anstieg: ca. 100 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Madeira Rundreise mit dem Mietwagen und Wanderungen auf den schönsten Rundwegen

Madeira Wandern auf dem Nordküstenweg

Der Nordküstenweg macht jede Gruppenreise auf Madeira zum Erlebnis. Der spektakuläre Weg entlang der Steilküste diente früher als Transportweg der Weinbauern, heute lädt der Weg nach Porto da Cruz ein zum Madeira Wandern.

Unser Tipp: Nach dem Madeira Wandern lohnt sich ein Abstecher zur Zuckerrohrfabrik in Porto da Cruz.

Niveau: mittel | Distanz: ca. 15 km | Gehzeit: ca. 5 Std. | Anstieg: ca. 200 m
Anforderungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Wandern auf Madeira - die häufigsten Fragen und Antworten

Wann ist die beste Zeit zum Wandern auf Madeira?

Wandern auf Madeira ist an 365 Tagen im Jahr möglich. Die Temperaturen schwanken zwischen 15 und 25 Grad – perfekte Voraussetzungen für Wanderferien auf Madeira. In den Monaten zwischen November und Februar kann es hin und wieder regnen – schließlich braucht dieses grüne Paradies auch Wasser. Deshalb empfehlen wir stets eine Jacke zum Schutz vor Wind und Regen im Wanderurlaub auf Madeira im Tagesrucksack dabei zu haben. Grundsätzlich versuchen wir das Programm unsere Wandertouren auf Madeira bei fast jedem Wetter durchzuführen. Unsere einheimischen Reiseleiter kennen die Insel Madeira wie ihre Westentasche und sind wahre Meister im Improvisieren. Wenn es auf der Nordseite mal regnet, planen sie spontan um und Sie wandern auf Madeiras Südseite. So gelingt es uns fast immer, dass Sie während Ihrers Wanderurlaubs auf Madeira die Sonnenseiten der Insel kennenlernen. Am besten, Sie kleiden sich nach dem Zwiebelprinzip, um sowohl an der Küste – als auch in den Bergen immer perfekt ausgerüstet zu sein beim Madeira Wandern.

Macht es Sinn einen Mietwagen zu haben zum Madeira Wandern?

Ja und nein. Wenn Sie möglichst viel sehen möchten von der Blumeninsel Madeira, ist ein Mietwagen die beste Art sich flexibel auf der Insel zu bewegen. Die meisten Wanderungen auf Madeira sind jedoch Streckenwanderungen. Das heißt Sie müssen entweder sehr viel wandern, wenn Sie die gleiche Wanderung hin- und zurücklaufen oder Sie müssen nach der Hälfte umdrehen. Für unsere Mietwagenrundreise "Madeira Highlighst in der Natur" haben wir die schönsten Kurzwanderungen und Aussichtspunkte für Sie zusammengestellt, die man auch gut mit einer Mietwagen-Rundreise kombinieren kann.

Kann man sich im Urlaub auf Madeira gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen?

Innerhalb Funchals können Sie sich bequem mit den öffentlichen Bussen fortbewegen. Die umweltfreundlichen Kleinbusse der Linha Eco verbinden die einzelnen Stadtteile von Funchal und sind auch rollstuhlgerecht. Etwas gewöhnungsbedürtig für Deutsche im Urlaub auf Madeira: Die Busse werden auf Sicht herbeigewunken. Eingesetzt werden sie zu den Ladenöffnungszeiten, nicht an Sonn- oder Feiertagen.

Längere Strecken werden von den Überlandbussen bedient, z.B. Funchal nach Santana sind 2 Stunden Fahrzeit. Wer im Madeira Urlaub ohne eigenen Mietwagen mobil sein möchte, sollte sich einer geführten Tageswanderung oder einem Ausflügen anschließen dann werden Sie werden im Hotel in Funchal, Canico oder Machico abgeholt. Oder erwandern Sie Madeira individuell mit unserem Shuttle-Service.



Wie kann man sich beim Madeira Wandern am besten verpflegen?

Während der Wanderungen auf Madeira gibt es meist keine Möglichkeit einzukehren. Da es sich um alte Verbindungswege handelt, findet man meist am Anfang oder Ende der Tour ein Lokal oder evtl. auch eine Unterkunft. Wenn Sie unseren Shuttleservice nutzen bitten Sie den Fahrer einfach, dass er unterwegs noch einen einen kurzen Stopp einplant, sodass Sie noch bei einem Bäcker oder in einem Laden einkaufen können. Viele unserer Unterkünfte sind auf Wandergäste eingestellt und bieten gegen einen kleinen Obulus an, dass Sie sich ein Lunchpaket vom Frühstücksbuffet zusammenstellen. Bitte fragen Sie vor Ort an der Rezeption.

Welche Wander-Highlights gibt es auf Madeira?

Levada-Wandern ist eine Besonderheit auf Madeira. Auf Madeira wandern Sie begleitet vom fröhlichen Plätschern des frischen Wassers auf schmalen Wegen und Pfaden, die ursprünglich zur Wartung der Levadas angelegt wurden. Die Levadeiros warten die Wasserkanäle auch heute regelmäßig. Das Wasser wird durch die Levadas von den auf den Bergen gelegenen Quellen auf die Felder geleitet - und zwar durch die vielfältigsten Landschaften Madeiras. Levada-Wanderungen machen Sie im Madeira Urlaub bekannt mit der Fauna und üppigen Flora der Insel, führen durch bezaubernde Wälder und entlang von Höhenrücken, die mit niedrigen Kräutern und Wildblumen bewachsen sind. Sie stoßen auf tosende Wasserfälle, genießen Aussichten auf die Küstenregion und das dunkelblau schimmernde Meer, wandern durch bizarre Felsformationen die Tunnel und Brücken bilden.

  1. Die Gipfeltour vom Pico Ruivo zum Pico do Arieiro
  2. Wandern am Ostkap Madeiras zu atemberaubenden Aussichtspunkten und Felslandschaften.
  3. Den unberührten Lorbeerwald bei Fanal, der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.
Wie kann ich den CO2 Fußabdruck meiner Madeira Wanderreise reduzieren?

Wir machen uns jedes Jahr auf‘s Neue Gedanken, wie unsere Madeira Wandern noch nachhaltiger gestalten können. Deshalb übernehmen wir freiwillig 10% der CO2 Emissionen, die bei Ihrer Flugreise entstehen. Gerne können Sie den Betrag aufstocken. Unser Angebot für Ihren Madeira Wanderurlaub: wenn Sie 50% übernehmen, übernehmen wir den Rest.

Bei der Auswahl unserer Hotels für unsere Gruppenreisen auf Madeira wählen wir landestypische Häuser, die nicht nur viel Charme bieten, sondern auch Arbeitsplätze auf der Insel schaffen. Beim Wandern auf Madeira lernen Sie immer auch ein Stück Küche und Kultur kennen. Wir möchten die einheimische Wirtschaft fördern und Ihnen ein Stück ‚echtes Madeira‘ zeigen. Wir empfehlen soweit dies sinnvoll möglich auf Lunchpakete zu verzichten, die oft viel Plastikmüll enthalten und stattdessen lieber landestypisch einzukehren, sodass auch die kulinarische Seite beim Madeira Wandern nicht zu kurz kommt. Die Reiseleiter unserer geführten Tageswanderungen auf Madeira wandern und leben das ganze Jahr über auf der Blumeninsel. Wir bezahlen faire Löhne und achten darauf, dass sie „normale“ Arbeitszeiten haben und auch noch Zeit für Ihre Familien finden. Das schafft Motivation und sichert die Qualität unserer geführten Wanderungen auf Madeira.



Was gehört auf die Packliste für einen Wanderurlaub auf Madeira?

Das sollten Sie zum Madeira Wandern im Urlaub dabei haben:

  • Knöchelhohe, gut eingelaufene Wanderschuhe
  • Wanderstöcke, falls Sie zu Knieproblemen neigen
  • Sonnencreme, Kopfbedeckung
  • Wasser und evtl. ein kleines Vesper. Einkehrmöglichkeiten gibt es nur am Angang und Ende der Wanderungen auf Madeira
  • Leichte Regenjacke
  • Taschenlampe, da die Wanderungen auf Madeira durch viele Tunnels führen



Wie ist das Niveau der Wandertouren auf Madeira von picotours?

Unsere geführten Tageswanderungen auf Madeira sind Touren für Jedermann. Wenn Sie ab und zu in der Freizeit oder im Urlaub wandern gehen oder Sport treiben, dann sind Sie genau richtig. Sie müssen kein Ironman sein für's Madeira Wandern mit picotours. Wir wollen bei unseren geführten Tageswanderungen auf Madeira Spaß haben, uns bewegen und die Natur genießen. Die Gruppe sammelt sich immer wieder zu gemeinsamen Pausen.

Und sollten Sie mal so gar keine Lust haben, zum Wandern auf Madeira, dürfen Sie bei unseren individuellen Trekkingreisen auch mal mogeln, den Tag über faulenzen und mit dem Gepäckshuttle mitfahren. Wenn Sie mit uns eine individuelle Madeira Wanderreise gebucht haben, können wir in begrenztem Umfang ihre Touren auch etwas verkürzen oder verlängern, sodass das Wanderniveau für Sie möglichst perfekt ist. Individuell Wandern mit Shuttle-Service ist das perfekte Konzept für alle, die langsamer unterwegs ist oder viel fotografieren möchten. Sie sind ebenso willkommen wie die Sportlicheren, die im Wanderurlaub auf Madeira auf ihre Kosten kommen wollen.