Portwein kosten in Vila Nova  im Portugal Urlaub mit picotours

Weinliebhaber aufgepasst Auf den Spuren des Weins

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des portugiesischen Weins und entdecken Sie die reiche Geschichte und Vielfalt der Weinregionen des Landes. Portugal ist bekannt für seine einzigartigen autochthonen Rebsorten und seine traditionelle Weinherstellung, die auf jahrhundertealten Techniken beruht.

Entdecken Sie die faszinierende Welt des portugiesischen Weins Unsere Weinreisen in Portugal

Auf unseren Weinreisen haben Sie die Möglichkeit, renommierte Weingüter zu besuchen, an Weinproben teilzunehmen und die malerischen Landschaften der Weinregionen zu erkunden. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Winzer und der Schönheit der portugiesischen Weinlandschaften verzaubern und erleben Sie unvergessliche Genussmomente. Bei einer Weinreise durch Portugal lernen Sie die Weine und auch Land und Leute kennen. Unser Tipp: Wandern oder Radeln Sie durch Portugal.

  • Nordportugal rundreise aussicht-ins-dourotal
Portugal

Nordportugal Rundreise - Natur und Kultur von Porto nach Lissabon

Norte, Porto / Norte

  • 15 Tage
  • ab 1.150 € p.P.

Mit dem Mietwagen Land und Leute entdecken

Entdecken Sie bei einer Nordportugal Rundreise Natur und Kultur von Porto bis Lissabon mit dem Mietwagen: Atlantikstrände, bezaubernde Städte und Geschichte.



  • Portugal-roadtrip evora unesco weltkulturerbestadt
Portugal

Portugal Roadtrip – Wein und Welterbe rund um Evora

Alentejo, Lissabon

  • 10 Tage
  • ab 770 € p.P.

Genuss, Kultur und Natur für Selbstfahrer auf dieser 10-tägigen Weinreise

Wein, Natur und Kultur rund um die Welterbe-Stadt in Portugal Evora. Unser Portugal Roadtrip führt Sie durch zauberhafte Landschaften mit sanften Hügeln, bunten Blütenteppichen und endlosen Oliven- und Korkeichen-Alleen.

  • Wein-wandern-am-douro-fluss
Portugal

Wandern und Wein - Genuss am Douro Fluss

Norte, Porto / Norte

  • ab 2 Personen
  • 8 Tage
  • ab 2.060 € p.P.

Weinreise mit Wandergenuss im Dourotal

Wandern und Wein am Douro Fluss: Entdecken Sie genussvolle Weinwanderungen im ältesten Weinbaugebiet der Welt. Malerische Dörfer, atemberaubende Natur und exzellente Weine erwarten Sie im Dourotal. Wir kümmern uns um den Gepäcktransport.

  • Dourotal-norden-portugal
Portugal

Den Norden Portugals genießen - Wein und weitere Köstlichkeiten

Norte, Porto / Norte

  • 11 Tage
  • ab 1.200 € p.P.

11 Tage Natur, Wein und Strand rund um Porto entdecken

Der Norden Portugals ist weltbekannt für seinen Weinanbau. Entdecken Sie charmante Städtchen, unberührte Natur und menschenleere Strände am Atlantik bei einer individuellen Rundreise durch Nordportugal.

Renommierte Weinregionen in Portugal

Die Region ist international auch wegen ihres Weines bekannt.

Das Alentejo

Das Alentejo ist keine typische Weinregion, doch hat der Weinanbau hier eine lange Tradition. Seit einigen Jahren herrscht in der Weinregion Aufbruchstimmung. Viele Winzer verbinden die alten Traditionen, etwa die Verwendung jahrhundertealter Tonkrüge, mit modernen Methoden. Längst sind auch internationale Weinkenner auf diese Region aufmerksam geworden. Die Rotweine sind schwer und körperreich mit einem beachtlichen Reifepotenzial. Aber auch Vinho Regional Alentejano wird immer beliebter. Die Weißweine warten mit üppig-reifen Tropenfruchtaromen auf, verfügen über reiche Körper und frische, elegante Säure. Während unserer Portugal Weinreise mit dem Rad von Weingut zu Weingut folgen Sie der Weinroute von Alter do Chao bis in die Weltkulturerbestadt Evora. Neben mittelalterlichen Burgen und Klöstern, liegen in der Region über 250 Weingüter, deren sonnenverwöhnte Weine mittlerweile Weltruhm genießen.

Das Douro-Tal

Das Douro-Tal ist die älteste herkunftsgeschützte Weinregion. Im Jahr 1754 wurde es als erste Weinregion der Welt zertifiziert. Seit den 1990ern wurden große Investitionen in Weinberge und Weingüter getätigt, die die Weinqualität revolutioniert haben. Viele private Weingüter haben neue Anlagen errichtet, um ihren eigenen Wein herzustellen und abzufüllen, anstatt ihre Reben oder Weine an Genossenschaften oder große Weinunternehmen zu liefern. Das Douro-Weinanbaugebiet gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Und dies zurecht: Weinberge so weit das Auge reicht, tief unten im Tal bahnt sich der Fluss seinen Weg und glitzert im Schein der Sonne. Die schönste Art diese Region kennenzulernen ist eine Wanderung von Weingut zu Weingut.


Die Besonderheit portugiesischer Weine

Kein anderes Land bietet solche eine Fülle autochthoner Rebsorten wie Portugal. Die unterschiedlichen Rebsorten wurden im Verlauf einer langen und spannenden Weinbaugeschichte importiert und reichen bis in die Bronzezeit zurück. Tartessianer, Phönizier und Römer haben hier ihre Spuren in der Weinerzeugung hinterlassen. Jahrhundertelange Isolation haben einen weiteren Austausch mit anderen weinerzeugenden Ländern, wie Spanien und Frankreich, verhindert. Daher haben sich die portugiesischen Winzer auf die feinen Geschmacksrichtungen ihrer eigenen Rebsorten konzentriert. Portugal hat mehr als 250 heimische Rebsorten, von denen nur sehr wenige in andere Teile der Welt gelangten. Der Rest der Welt ahnt gar nicht, was ihm verborgen bleibt! Doch Sie können diese Welt auf Ihrer Portugal Weinreise entdecken. Individuell lässt sich die nördliche Region auch prima bei einer Portugal Rundreise erkunden - auf den Spuren portugiesischer Weine.