Finden Sie Ihre perfekte Reise

Wunderbare Azoren Inseln - Sao Jorge - die grüne Insel im Atlantik

Die Drachen-Insel Sao Jorge Auf ins Azoren Wanderparadies

São Jorge, eine der noch ursprünglichen Inseln der Azoren, besticht durch ihre atemberaubende Natur und ist bekannt für ihre Fajãs, flache Küstenebenen, die durch Erdrutsche und Lavastrom entstanden sind. Vom höchsten Punkt der Insel São Jorge, dem Pico da Esperança, genießen Sie atemberaubende Panoramablicke über die Nachbarinseln der Azoren Zentralgruppe. Wanderer finden auf der Insel Sao Jorge zahlreiche gut markierte Wege. Weit über die Grenzen der Insel Sao Jorge hinaus bekannt ist der legendäre Inselkäse, der zu den besten Käsesorten Portugals zählt. Besuchen Sie eine der Käsereien und kosten Sie den schmackhaften Queijo Sao Jorge. Entdecken Sie die Insel São Jorge, ein Azoren-Paradies für Naturliebhaber abseits der ausgetretenen Pfade.

Unsere Rundreisen auf die Azoreninsel Sao Jorge

Tauchen Sie ein in die faszinierende Inselwelt der Azoren und lassen Sie sich von der Naturschönheit auf Sao Jorge verzaubern. Das Inseljuwel Sao Jorge auf den Azoren ist geprägt von üppiger Natur, majestätischen Landschaften und herzlichen Menschen. Genießen Sie die unberührte Natur und atemberaubende Ausblicke, während Sie durch die grünen Hügel und auf einsamen Küstenpfaden wandern. Spüren Sie die Magie der Azoren auf Sao Jorge und lassen Sie den Massentourismus hinter sich – die Insel Sao Jorge erwartet Sie!

  • Wanderurlaub Azoren
    Wanderurlaub Azoren
Azoren

Atemberaubende Azoren Landschaft: die schönsten Wanderungen im Triangulo

Faial, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel

  • 18 Tage
  • ab 1.660 € p.P.

18 Tage mit Mietwagen und Fähre unterwegs auf Faial, Sao Jorge, Pico und Sao Miguel

Die Wanderinseln Faial, Pico und Sao Jorge bilden das Triangulo der Azoren und sind ein Eldorado für Wanderer. Nehmen Sie die Fähre von Eiland zu Eiland und genießen Sie vom Atlantik aus den Blick auf die atemberaubende Azoren Landschaft.

  • Azoren entdecken
Azoren Geführte Wanderreise

Azoren Wanderreise für Entdecker

Corvo, Faial, Flores, Pico, Sao Jorge

  • Kleingruppenreise: 6-12 Personen
  • 14 Tage
  • ab 3.590 € p.P.

5 Inseln - 8 mittlere Wanderungen

Wie lebt es sich auf der Spitze eines Gebirges, das vom Meeresboden aus 8.000 Meter aus dem Atlantik ragt? Kommen Sie mit uns auf diese außergewöhnliche Azoren Wanderreise, die neben Faial, Pico und Sao Jorge auch auf die westlichen Inseln Flores und Corvo führt.

Termine der Gruppenreise

  • 15.06.2024 - 28.06.2024
  • 06.07.2024 - 19.07.2024
  • 20.07.2024 - 02.08.2024
  • 03.08.2024 - 16.08.2024
  • 17.08.2024 - 30.08.2024
  • 31.08.2024 - 13.09.2024
  • 14.09.2024 - 27.09.2024
  • 28.09.2024 - 11.10.2024
  • 12.10.2024 - 26.10.2024
  • Azoren-inselhopping
Azoren Geführte Wanderreise

Azoren Inselhopping - Wanderreise zu fünf Schönheiten in Grün und Blau

Faial, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel, Terceira

  • Kleingruppenreise: 10-16 Personen
  • 15 Tage
  • ab 2.990 € p.P.

Geführte Azoren Rundreise auf 5 Inseln mit 11 leichte bis mittelschwere Wanderungen

Bei einer geführten Azoren Rundreise auf 5 Inseln erleben wir Wale, Wein und Vulkane und wandern auf den schönsten Wegen der Azoren. Kommen Sie mit?

Termine der Gruppenreise

  • 11.08.2024 - 25.08.2024
  • 15.09.2024 - 29.09.2024
  • 06.10.2024 - 20.10.2024
  • Terceira Azoren
Azoren

21 Tage - 6 Inseln - volle Vielfalt: Die große Azoren Rundreise

Faial, Flores, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel, Terceira

  • 22 Tage
  • ab 2.080 € p.P.

Azoren Mietwagenrundreise auf Terceira, Sao Jorge, Pico, Faial, Flores und Sao Miguel

Diese einzigartige Azoren Mietwagen-Rundreise führt Sie in 21 Tagen auf die sechs schönsten der neun Inseln. Entdecken Sie Natur, Geschichte und Kultur auf eigene Faust!

  • Wandern-ohne-gepaeck
Azoren

Genüsslich Wandern ohne Gepäck – auf den Azoren-Inseln mitten im Atlantik

Faial, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel

  • ab 2 Personen
  • 15 Tage
  • ab 1.930 € p.P.

Azoren Inselhüpfen ohne Auto auf Faial, Pico und São Jorge

Wandern ohne Gepäck bedeutet Freiheit. Beim Azoren Inselhüpfen mit individuellen Wanderungen und Shuttleservice genießen Sie die Naturwunder der Azoren ohne Auto. Die Fähre bringt Sie von Insel zu Insel.

  • Windmuehle Graciosa neu
Azoren

Verborgene Schönheit der Azoren

Graciosa, Sao Jorge, Sao Miguel, Terceira

  • 15 Tage
  • ab 1.320 € p.P.

Azoren-Liebe auf den zweiten Blick: Entdecken Sie Terceira, Graciosa, Sao Jorge und Sao Miguel

Sie sind fasziniert von den Azoren und möchten die entlegenen Ecken des Archipels kennenlernen? Erleben Sie bei dieser Reise zu den verborgenen Schönheiten der Azoren unberührte Natur, das traditionelle Landleben und einmalige Gastfreundschaft.

  • Adobestock 174673495
Azoren

Geschichte, Traditionen und die Naturschätze des Atlantiks

Faial, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel, Terceira

  • 15 Tage
  • ab 2.690 € p.P.

Azoren-Zauber auf den fünf schönsten Inseln

Europa trifft auf Hawaii - unberührte natürliche Schönheit gepaart mit altehrwürdigen Traditionen, reichem kulturellen Erbe und faszinierender Geschichte - das sind die Azoren.

Urlaubsperlen auf der Insel Sao Jorge

Sao Jorge auf den Azoren ist ein echter Geheimtipp für Naturliebhaber, mit seinen vulkanischen Gipfeln, tiefen Schluchten und malerischen Buchten. Kosten Sie regionale Spezialitäten wie frischen Fisch in gemütlichen Restaurants, die traditionelle azoreanische Gerichte mit modernem Flair servieren. Erfrischen Sie sich in kristallklaren Naturpools, erkunden Sie faszinierende Unterwasserwelten beim Schnorcheln oder wagen Sie sich auf spannende Kajaktouren entlang der Küste der Azoreninsel Sao Jorge.

Das sind kleine Landzungen am Fuße der Steilküste

Die Fajas auf der Azoren-Insel Sao Jorge

Die Azoren-Insel Sao Jorge ist berühmt für ihre Fajas. Das sind kleine Landzungen am Fuße der Steilküste, die entweder durch Lavaflüsse oder Felsrutsche entstanden sind. Insgesamt gibt es auf der kleinen Azoren-Insel mehr als 40 dieser typischen Landzungen. Aufgrund der günstigen klimatischen Bedingungen und der fruchtbaren Böden haben die ersten Siedler diese schwer zugänglichen Küstenebenen landwirtschaftlich genutzt. Die ertragreichen Böden dieser Küstenebenen ermöglichen den Anbau von Yamswurzeln, Mais, Kaffee, Wein und tropischen Früchten.

Azoren Urlaub auf Sao Jorge - kosten Sie den besten Käse bei Ihrer Azoren Rundreise mit dem Mietwagen in 21 Tagen.

Käse von der Azoren-Insel Sao Jorge

Die Azoren-Insel Sao Jorge ist berühmt für ihren Käse. Dieser ist das wahrscheinlich bekannteste kulinarische Produkt des gesamten Azoren-Archipels. Die Käseherstellung hat eine lange Geschichte auf Sao Jorge. Durch die günstigen klimatischen Bedingungen konnten die Bewohner mehr Milch herstellen, als sie verbrauchten. Um die überschüssige Milch haltbarer zu machen, wurde daraus Käse hergestellt. Der gute Ruf dieses Käses war schon sehr früh über die Insel hinaus gedrungen. 1991 erhielt der Käse von Sao Jorge die geschützte Herkunftsbezeichnung (DOP), ein besonderes portugiesisches Qualitätssiegel.

Wanderparadies Sao Jorge Azoren

Wandern auf dem Rücken eines Drachens

Die Geographie von Sao Jorge ist einmalig unter den Azoren-Inseln. Das Eiland liegt langgestreckt auf über 50 Kilometer Länge und selbst an den breitesten Stellen nur etwas mehr als 6 Kilometer Breite im Atlantik. Das Inselinnere bildet ein Bergrücken, so dass die gesamte Insel etwas von einem liegenden Drachen hat. Auf diesem „Drachenrücken“ genießt man einen Rundumblick auf die Nachbarinseln der Zentralgruppe. Diese spektakulären Ausblicke sind natürlich perfekt zum Wandern sowie das dichte Wegenetz, das entstand als es noch keine Straßen gab.


Landestypische Unterkünfte auf den Azoren auf Sao Jorge

Sao Jorge auf den Azoren bietet vor allem landestypische und inhabergeführte, kleine Unterkünfte mit ganz besonderem Flair und nur wenige Hotels. Die Quinta da Magnolia besticht mit ihrer Basaltsteinfassade, wenigen Zimmern und einer Aussicht auf die Nachbarinsel Pico. Im Glamping Retiro Atlantico genießen Sie Ruhe in mitten subtropischer Landschaft auf der Azoreninsel Sao Jorge. Erholsame Tage auf der Wanderinsel garantieren die modernen Apartments der Cantinho das Bunganvilias. Eines der wenigen Hotels der Insel Sao Jorge auf den Azoren ist das Os Moinhos. Es erwartet Sie ein sehr gutes Restaurant und eine Terrasse mit Meerblick. Außerdem gibt es das Hotel Sao Jorge Garden in der Hauptstadt Velas auf Sao Jorge, das Komfort mit Pool, zentrale Lage und unkomplizierten Service vereint.

alle Unterkünfte auf den Azoren

Die schönsten Wanderungen auf der Insel Sao Jorge

Die Azoreninsel Sao Jorge beeindruckt mit ihrer natürlichen Schönheit, die von grünen Hügeln, Vulkanlandschaften, Schluchten und Küsten geprägt ist. Die Caldeira de Santo Cristo und der Blick von Aussichtspunkten wie dem Pico da Esperança bieten spektakuläre Panoramen. Sao Jorge ist bekannt für seine atemberaubenden Fajãs. Diese flachen Küstenebenen sind oft das Ergebnis von Vulkanausbrüchen und bieten einzigartige Landschaften. Einige Fajãs sind nur zu Fuß oder per Boot erreichbar, was ihnen eine gewisse Abgeschiedenheit verleiht.

Traumhafte Landschaft auf Sao Jorge lädt zum Wandern ein

Vom Pico do Pedro zur Fajã do Ouvidor

Diese Route führt entlang der Bergkette durch den zentralen Teil Sao Jorges, vorbei am höchsten Punkt der Insel, dem Pico da Esperança und endet an der Nordküste in Fajã do Ouvidor. Sie durchqueren mehrere Artenschutzgebiete sowie die Geosites der Vulkankette Fajã do Ouvidor und Ribeira da Areia. Die Wanderung umrundet mehrere Gipfel. Am höchsten Punkt der Insel ist es möglich den Krater zu umrunden und den See im Inneren zu betrachten. Waldgebiete, landwirtschaftliche Wege und die für Sao Jorge typischen Schuttfajãs aus Lava prägen den Weg in Richtung Norden der Insel.

Von Serra do Topo zur Fajã dos Cubres

Die Wanderung beginnt an der Regionalstraße neben dem Eolic-Park von Serra do Topo und führt über eine Landstraße, auf der Sie verschiedene Arten endemischer Pflanzen finden können. Es ist auch möglich einige Vögel wie den Regenbrachvogel, das Goldhähnchen und den Mäusebussard zu sehen und zu hören. Der Weg führt entlang kleiner Wasserfälle, Caldeiras, Kirchen und dem Umweltinformationszentrum der Insel. Von hier können Sie den See Caldeira de Santo Cristo besichtigen, der ein wichtiger Ort für ansässige Vogelarten sowie für einige Zugvogelarten. Die Wanderung endet an der Kirche Nossa Senhora de Lourdes in Fajã dos Cubres.

Auch landwirtschaftliche Felder mit traditionellen Erzeugnissen sind zu sehen

Von Fajã de São João zur Fajã dos Vimes

Die Route startet in Fajã de São João zwischen engen Straßen mit kleinen Häusern und traditionellem Kopfsteinpflaster. Nach dem Verlassen der Fajã durchquert man landwirtschaftliche Felder mit traditionellen Erzeugnissen wie Wein, Mais und Süßkartoffeln. Darauf folgen Wälder die hauptsächlich aus Fayatree, Australischem Käsewald und Weißholz bestehen. Auf dem Anstieg lohnt es sich anzuhalten und den Blick auf die Fajã de São João zu genießen. Setzen Sie den Weg fort und genießen Sie den Ausblick auf die Nachbarinseln Faial und Pico. Vom Ende des Abstiegs bestaunen Sie die Küstenlinie bis nach Fajã dos Vimes.

Authentische Azoren Erlebnisse auf der Insel Sao Jorge

Die Azoreninsel Sao Jorge ist eine Insel für Individualisten, die das Authentische, abseits vom Massentourismus lieben und ein Paradies für Vogelliebhaber. Sao Jorge bietet Lebensräume für Sturmtaucher, Seeschwalben und Greifvögel. Besonders die Klippen und Fajãs sind gute Orte für Vogelbeobachtungen. Besuchen Sie die Küstenorte Velas und Calheta und schlendern Sie durch die verträumten Gassen, um mehr über die Kultur und Geschichte Sao Jorges zu erfahren. Nehmen Sie an lokalen Festen oder Veranstaltungen teil und erleben Sie die die Ursprünglichkeit der Insel Sao Jorge auf den Azoren.

  • Sao-jorge
Sao Jorge, Azoren
  • 60p.P.

Inselrundfahrt Sao Jorge

Velas ist mit seinen 2.000 Einwohnern die größte Stadt auf Sao Jorge. Calheta ist dagegen eine der ältesten Ortschaften, die im Laufe der Geschichte mehrfach von Piraten und Korsaren attackiert wurde. Bei einer Inselrundfahrt erfahren Sie mehr.


Die Azoreninsel Sao Jorge - die häufigsten Fragen und Antworten

Wo liegt die Azoren-Insel Sao Jorge?

Die Insel Sao Jorge gehört zu der Zentralgruppe der Azoren. Sao Jorge bildet mit Pico und Faial das Inseldreieck des Azoren-Archipels. Die drei Inseln sind durch eine regelmäßige Fährverbindung miteinander verbunden.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es auf der Azoreninsel Sao Jorge zu entdecken?

São Jorge ist eine der bezauberndsten Inseln der Azoren! In der zentralen Gruppe des Azoren-Archipels erwartet Sie eine Naturschönheit mit faszinierenden Ausblicken auf die Nachbarinseln Terceira, Pico, Faial und Graciosa. Die Hügel der Insel Sao Jorge verbergen einige der schönsten Sehenwürdigkeiten der Azoren.

  • Das historische Zentrum der Stadt Velas, dem Hauptort der Insel, ist malerisch und ruhig. Schlendern Sie durch die Innenstadt von Velas, wo sich die meisten Restaurants und Bars befinden, und besuchen Sie den Jardim da República, eine grüne Oase im kleinen Stadtzentrum und eine der Sehenswürdigkeiten von Sao Jorge.
  • Die Windmühlen von Urzelina mit Blick auf die Insel Pico sind ein atemberaubender Ort, um den Sonnenuntergang zu sehen. Die goldene Stunde an diesem Ort dürfen Sie auf keinen Fall verpassen. Eine Sehenswürdigkeit und ein unvergessliches Naturschauspiel.
  • Kaffeeplantage in Fajã dos Vimes auf der Insel São Jorge auf den Azoren zählt zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Insel. Wussten Sie, dass São Jorge Europas einzige Kaffeeplantage beheimatet? Fahren Sie die hügelige Straße hinunter nach Fajã dos Vimes und halten Sie im Café Nunes - dem ersten am Eingang der Fajã - und genießen Sie den besten Kaffee der Azoren. Kaufen Sie unbedingt eine Tüte Kaffee und unterstützen Sie die lokalen Unternehmer!
  • Die Käsefabrik UNIQUEIJO auf der Insel São Jorge ist für Käseliebhaber eine der TOP-Sehenswürdigekeiten der Azoren.Buchen Sie eine Tour durch die Käsefabrik auf São Jorge, um den Herstellungsprozess des Lieblingskäses der Azoreaner besser zu verstehen - entdecken Sie, was seinen Geschmack so unverwechselbar und würzig macht! Und ein tolles Souvenier ist der Käse allemal, wenn Sie ihn nicht gleich vor Ort beim nächsten Picknick verspeisen.
  • Eine weitere Top-Sehenswürdigkeit von São Jorge ist die schöne Fajã dos Cubres, die Sie mit dem Auto erreichen können. Vom oben genannten Aussichtspunkt aus kann man nicht nur diese Fajã, sondern etwas weiter entfernt auch den See der Fajã da Caldeira do Santo Cristo sehen.
  • Einer der atemberaubendsten natürlichen Pools auf der Insel São Jorge ist der Poço Simão Dias. Besuchen Sie die Fajã do Ouvidor, wenn Sie das schönste natürliche Schwimmbad der Azoren kennenlernen möchten! Versteckt zwischen steilen Vulkanfelsen bezaubert der Kontrast des kristallklaren Wassers mit den dunklen Felsen ist einfach jeden Besucher.
  • Der Pico da Esperança ist nicht nur der höchste Berg der Insel São Jorge sondern auch eine Sehenswürdigkeit der Azoren. Vom Gipfel auf 1053 m genießen Sie den spektakulären 360º-Rundumblick auf die vier Nachbarinseln Pico, Faial, Graciosa und Terciera. Sie können den Berg mit dem Auto erreichen, das letzte Stück auf den Gipfel des Berges müssen Sie zu Fuß gehen.
Wie ist das Wetter auf der Insel Sao Jorge?

Auf der Insel Sao Jorge herrscht wie auf den anderen Azoreninseln subtropisch-mildes Klima. Im Sommer erreichen die Temperaturen um die 25 Grad, im Winter fallen sie auf etwa 15 Grad. Aufgrund der eingeschränkten Fährverbindungen nach Sao Jorge und des wechselhafteren Wetters im Winter ist die Azoreninsel Sao Jorge am besten von März bis November zu bereisen. Von Dezember bis Februar sollte man etwas mehr Zeit einplanen, falls mal eine Fähre oder ein Flug ausfällt.

Wann ist die beste Reisezeit um die Insel Sao Jorge zu entdecken?

Die Insel Sao Jorge kann das ganze Jahr bereist werden. Zum Wandern ist das Wetter auf den Azoren und auch auf der Insel Sao Jorge am angenehmsten im Frühling und im Herbst. Aufgrund der höheren Luftfeuchte wird das Azorenwetter im Sommer manchmal als schwül empfunden.

Kann man auf der Insel Sao Jorge baden?

Die Insel Sao Jorge auf den Azoren ist von Steilküsten umgeben, die von rund 40 Fajas durchbrochen wird. Im Sommer bietet sich zum Baden die Region Urzelina an. Wer ruhigere Gefilde bevorzugt findet auf der Insel Sao Jorge mehrere natürliche Meerwasser-Schwimmbecken wie zum Beispiel bei der Faja do Ouvidor.

Wie bewegt man sich auf der Azoreninsel Sao Jorge am besten fort? Lohnt sich auf der Azoreninsel Sao Jorge ein Mietwagen?

Wir empfehlen einen Mietwagen, da es auf Sao Jorge wie auch auf anderen Azoreninseln kaum öffentliche Verkehrsmittel gibt. Die Azoreninsel Sao Jorge eignet sich perfekt zum Wandern. Alte Verbindungswege durchziehen die Insel von West nach Ost und von Süd nach Nord. Auf einem Fernwanderweg können Sie die Insel fast komplett durchwandern. Wer nicht so viel Wandern möchte, ist mit einem Mietwagen auf der Azoreninsel Sao Jorge gut bedient. Zu den meisten Fajas führt eine gut ausgebaute Straße.

Wie anspruchsvoll sind die Wanderungen auf der Azoreninsel Sao Jorge?

Sao Jorge bietet viel Steilküste und viele steile Erhebungen. Auf Sao Jorge gibt es also sehr viele Höhenmeter die durchaus anspruchsvoll sind. Sie sollten trittsicher sein und gutes Schuhwerk sowie eine gute Kondition mitbringen. Für steile Passagen hinunter zu den Fajas auf Sao Jorge sind evtl. Wanderstöcke eine gute Hilfe.

Gibt es Vulkane auf der Insel Sao Jorge? Ist die Azoreninsel noch vulkanisch aktiv?

Wie fast alle Inseln auf den Azoren ist auch die Insel Sao Jorge vulkanischen Ursprungs. Der letzte Ausbruch des Pico do Esperanca war im Jahr 1808. Zu einem größeren Erdbeben kam es auf der Azoreninsel Sao Jorge im Jahr 1980. Im Jahr 2022 gab es eine Vielzahl von Erdbeben der Stärke 4 - jedoch keinen Ausbruch eines Vulkans. Es gibt keine Caldeiras (Vulkan-Krater) auf Sao Jorge. Zu den Besonderheiten der Insel Sao Jorge auf den Azoren gehören die etwa 75 Fajãs, kleine Küstenebenen am Fuße der 400 bis 700 m hohen Steilküste. Sie entstanden durch Bergrutsche (z. B. die Fajã da Caldeira do Santo Cristo) oder Lavaflüsse, die bis zum Meer vordrangen (z. B. Fajã do Ouvidor). Einige dieser Fajãs werden trotz Ihrer Abgeschiedenheit bis heute bewohnt und landwirtschaftlich genutzt. Tauchen Sie ein in das typische Leben der Menschen auf Sao Jorge, das geprägt ist von der Natur der Insel.

Wie kann ich die Azoreninsel Sao Jorge erreichen? Gibt es einen Airport auf Sao Jorge?

Die Azoreninsel Sao Jorge wird von Sao Miguel und von der Insel Terceira aus regelmäßig angeflogen. Von anderen Azorenisenln gibt es deinen direkten Flug nach Sao Jorge. Auf dem kleinen Airport von Sao Jorge landen keine internationalen Flüge. Der Airport São Jorge liegt im Süd-Westen der Insel im Ort Faja de Santo Amaro, ca. 5 km von der Hauptstadt Velas entfernt. Es gibt regelmäßige Fährverbindungen von den Azoreninsel Pico und Faial nach Sao Jorge. Relativ unzuverlässig und selten sind die Verbindungen nach Graciosa.

Wo liegt der Fährhafen auf der Azoreninsel Sao Jorge?

Der Fährhafen der Azoreninsel Sao Jorge liegt im Süd-Westen der Insel zentral im Hauptort Velas.

Wo liegt Sao Jorge auf der Karte?

São Jorge gehört zusammen mit Faial und Pico zum "Triângulo" der Azoren und wird der zentralen Gruppe des Azoren-Archipels zugeordnet. Die Insel liegt etwa 35 Kilometer von Pico entfernt.