Pico Blick

5 Inseln - 8 mittlere Wanderungen Azoren Wanderreise für Entdecker

Wie lebt es sich auf der Spitze eines Gebirges, das 8.000 Meter vom Meeresboden aus aufragt? Lassen Sie sich bei unser Azoren Wanderreise von Abenteuerlust und Entdeckerdrang leiten wie einstmals Heinrich der Seefahrer, der die Azoren für Portugal 1427 in Besitz nahm. Die Naturwunder des Azoren-Archipels inmitten des Atlantiks möchten wir mit Ihnen aktiv erleben. Sie werden auf den abgelegenen Inseln Flores und Corvo in eine scheinbar vergessene Welt eintauchen. Auf Corvo leben keine 500 Menschen. Ganz anders auf Horta: Der Hafenort ist die traditionelle Zwischenstation für Atlantiküberquerer. Auf Flores und Sao Jorge übernachten wir in rustikalen Landhäusern - Konzept der sog. "Agroturismos" ist der Kontakt zu Menschen und Natur. Sind Sie mit dabei? Wir freuen uns auf eine Reisegruppe, die unsere Begeisterung teilt.

Azoren-wanderreise-14-tage-fuer-entdecker-1328926-2 s-47
Azoren

Geführte Rundreise

Corvo, Faial, Flores, Pico, Sao Jorge

  • 8 geführte Wanderungen und Ausflüge
  • Walbeobachtungstour inklusive
  • Besuch eines Wal- und eines Vulkanmuseums
  • Qualifizierte deutschprachige Reiseleitung
  • Wanderniveau: moderat
  • Anforderung: Trittsicherheit
  • Kleingruppenreise: 6-12 Personen
  • 14 Tage
  • pro Person schon ab
  • 3.590 €
  • inklusive Flug

Die Höhepunkte Ihrer Reise

Die reizvolle Abgeschiedenheit am Rande Europas

Die westlichsten Inseln Flores und Corvo landen bei unserer Azoren Wanderreise ein zum geologischen Sprung über de Kontinente Amerika und Europa.

Unsere Azoren Wanderreise führt Sie an das westliche Europas nach Flores und Corvo

Tiefblauer Atlantik trifft auf grüne Weinreben auf schwarzem Lavagrund

Entdecken Sie die Gesichter der Inseln zu Fuß auf den schönsten Wanderrouten des Archipels!

Entdecken Sie bei unserer Azoren Wanderreise die Weine der Insel Pico!

Eintauchen in die Welt der Wale und Delfine

Unsere qualifizierten Reiseleiter vermitteln Ihnen tiefe Einblicke in die Geschichte des Walfangs und in die Vulkanologie.

Bei einer optionalen Bootstour erleben Sie die Riesen der Meere in freier Wildbahn während unserer Azoren Wanderreise..

Kulinarische Genüsse auf der Insel Sao Jorge

Wir kosten während unserer Azoren Wanderreise Käse, Kafee und die landestypische Küche der Azoren.

Die Azoreninsel Sao Jorge ist die perfekte Insel für eine Azoren Wanderreise.

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Ankunft auf dem Azoren-Archipel

Am frühen Morgen geht Ihr Flug über Lissabon auf die Insel Pico. Von dort nehmen wir die Fähre nach Faial und werden anschließend in unser Hotel im Zentrum von Horta gebracht. Der Abend ist zur freien Verfügung.

Verpflegung: -

2 Übernachtungen im Hotel Horta

Tag 2

Azoren-Wanderung nach Capelinhos

Farbenreiche Kontraste erleben wir bei der Wanderung im Westen. Von den grasgrünen Vulkangipfeln blicken wir auf die braune Mondlandschaft von Capelinhos, dem „Neuen Land“, das 1957/58 bei einem Vulkanausbruch entstand. Im Anschluss besuchen wir das unterirdische Vulkanmuseum und erfahren viele Details zu den geologischen Vorgängen der Vulkaninseln. Abends sitzen wir gemütlich bei einem azoreanischen Essen zusammen.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen | Abendessen

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden, ca. 325 m aufwärts und 470 abwärts, ca. 8 km

Tag 3

Auf zur Blumeninsel Flores auf den Azoren

Flug nach Flores. Die Insel im Westen des Archipels begeistert durch eine große Pflanzenvielfalt - Naturliebhaber kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten. Wir fahren durch das Inselinnere mit kargen Berglandschaften und stillen Seen zu unserer ländlichen Anlage, die aus 18 Natursteinhäusern besteht. Herzlich Willkommen am westlichsten Punkt Europas. Ein erster Spaziergang führt uns zu einem versteckten Kratersee, gespeist von Wasserfällen, die sich über grüne Steilhänge ergießen.

Verpflegung: Frühstück | Abendessen

Gehzeit: ca. 1,5 Stunden, ca. 100 m aufwärts und 150 abwärts, ca. 3 km, 4 Übernachtungen in der Aldeia Cuada in Faja Grande

Tag 4

Entlang der Steilküste

Unser Weg führt auf alten Inselwegen entlang der atemberaubenden Steilküste von Fajã Grande nach Ponta Delgada. Sie gehört zu den schönsten Wanderungen der Azoren. Immer wieder sehen wir bizarre Felsen, Wasserfälle und den tiefblauen Atlantik.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen

Gehzeit: ca. 4,5 Stunden, ca. 500 m aufwärts und 260 abwärts, ca. 7.5 km, Moderate Wanderung, teilweise Schwindelfreiheit erforderlich

Tag 5

Tagesausflug zur kleinsten Azoreninsel Corvo

Im Zodiac-Boot fahren wir zur kleinsten Azoreninsel Corvo. Nur wenige Touristen „verirren“ sich in die reizvolle Abgeschiedenheit. Vom Einsturzkrater Caldeirão wandern wir nach Vila Nova do Corvo, dem Hauptort mit 430 Einwohnern. Der Krater ist bis zu 300 m tief und hat einen Durchmesser von ca. 3.400 m. Die Caldeira gehört zu den beeindruckendsten Landschaften der Azoren! In der kleinen Käserei am Ort dürfen wir uns mit dem leckeren „Queijo“ stärken. Am Nachmittag geht es mit dem Boot zurück nach Flores.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen

Gehzeit: ca. 2 Stunden, ca. 580 m abwärts, ca. 7 km, Bootsfahrt: ca. 1 Stunde im Zodiac Boot

Tag 6

Beschaulichkeit in kleinen Dörfern

Im stetigen Auf und Ab folgen wir von Lajedo aus dem alten Verbindungsweg an der Südwestküste. Unser Blick schweift über Küstenhänge, die von Weiden mit unzähligen Hortensienhecken überzogen sind. Wir passieren die hübschen Dörfer Mosteiros und Fajãzinha, deren Dorfplätze zur Rast einladen.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden, ca. 340 m aufwärts und 450 abwärts, ca. 8.5 km

Tag 7

Spaziergang durch alte Weinfelder

Am Morgen fliegen wir zurück nach Faial. Nach Ankunft auf Faial haben wir bis zur Abfahrt der Fähre Zeit zur eigenen Verfügung. Am späten Nachmittag Fährfahrt nach Pico. In einer ehemaligen Winzerei, die heute Heimatmuseum ist, bekommen wir zum Abendessen traditionelle Küche gereicht.

Verpflegung: Frühstück | Abendessen

Gehzeit: ca. 2 Stunden, ca. 100 m aufwärts, ca. 4 km, Fährfahrt: ca 30 Minuten, 3 Übernachtungen in der Casa do Comendador

Tag 8

Der Pico - unsere Königsetappe

Am Fuße des Vulkans Pico liegt einsam der Kratersee Lagoa do Capitão. Wir genießen die Ruhe und Abgeschiedenheit hier oben im Hochland bevor wir zur Nordküste absteigen. Auf alten, zum Teil steilen Verbindungswegen passieren wir einen versteckten Wasserspeicher und eine Lavahöhle. In São Roque do Pico können wir uns bei einem Bad im Atlantik erfrischen.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen

 

Gehzeit: ca. 6 Stunden, ca. 1200 m auf- und abwärts, Optional: Die Besteigung des Pico - die Königswanderung der Azoren. Auf dem höchsten Berg Portugals, einem gewaltigen Vulkan, liegen Ihnen auf 2.351 Metern bei guter Sicht die Zentralinseln zu Füßen. Anspruchsvoll: gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Tag 9

Ausflug in die Welt der Wale

Am Vormittag unternehmen wir einen Spaziergang durch die alten Weinfelder, die Ende des 18. Jahrhunderts aus Lavaschichten entstanden sind und seit 2004 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Gegen Mittag fahren wir in die alte Walfänger-Stadt Lajes. Zuerst besuchen wir gemeinsam das Walmuseum. Eindrucksvoll wird vom bis in die 1980er-Jahre betriebenen Walfang erzählt. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit bei einer fakultativen Whale Watching Tour (ab 2022 inklusive) die sanften Meeressäuger zu beobachten. Diese ziehen auf den Azoren auf ihrem Weg von Süden nach Norden (im Sommer) bzw. umgekehrt (im Winter) vorbei. Einige Arten leben sogar ganzjährig hier, so wie der bis zu 20 Meter lange Pottwal. Am Abend genießen wir ein typisch azoreanisches Essen bei einer einheimischen Familie von São Roque.

Verpflegung: Frühstück

Tag 10

Auf nach Sao Jorge

Fährfahrt nach São Jorge. Zum Einstieg unternehmen wir eine Wanderung an die Westspitze. Hier oben liegen uns bei guter Sicht gleich drei Azoreninseln zu Füßen – Pico, Faial und Graciosa.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen | Abendessen

Gehzeit: ca. 4 Stunden, ca. 350 m auf- und abwärts, ca. 14 km, Fährfahrt: ca. 1 Stunde, 3 Übernachtungen in der Quinta do Canavial bei Velas

Tag 11

Kaffeegenuss an der Südostküste

Wir unternehmen eine gemütliche Wanderung an der Südostküste von Portal zur Fajã dos Vimes. Staunen Sie, welche Vielfalt an Früchten in diesem subtropischen Klima wachsen. Im Café Nunes probieren wir vom einzigartigen Kaffee, der nur hier gedeiht.

Verpflegung: Frühstück | Mittagessen

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden, ca. 240 m auf- und abwärts, ca. 8 km

Tag 12

Auf alten Pfaden entlang der wilden Nordküste

Wir nehmen die Fähre nach Horta. Im Inselinneren erwartet uns die mächtige Caldeira. Hier, wo keine Menschenseele wohnt, beindruckt der Vulkankegel mit einem Durchmesser von 2 km. Wir unternehmen eine leichte Wanderung entlang des Kraterrandes und werden immer wieder von faszinierenden Ausblicken begeistert. Am Nachmittag unternehmen wir einen Stadtspaziergang durch Horta und lernen das weltoffene Flair kennen. Hier legen jährlich mehr als 1.700 Atlantiküberquerer eine Pause ein. Am Abend lassen wir die Reise beim gemeinsamen Abschiedsessen ausklingen.

Verpflegung: Frühstück | Abendessen

Gehzeit: ca. 2,5 Stunden, ca. 230 m auf- und abwärts, ca. 7 km, Fährfahrt: ca. 30 Minuten, 1 Übernachtung im Hotel Horta in Horta

Tag 14

Auf Wiedersehen auf den Azoren

Transfer zum Flughafen. Rückflug von Horta über Lissabon zu Ihrem Heimatflughafen.

Verpflegung: Frühstück

Unsere Leistungen

  • Flug Frankfurt - Faial - Frankfurt mit TAP Portugal in der Economy Class
  • 13 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer
  • 13x Frühstück, 8x Lunchpaket, 5x Abendessen (tlw. mehrgängig)
  • Inselflüge Faial - Flores - Faial
  • 8 Wanderungen auf den Inseln Faial, Flores, Pico und São Jorge, 2 Spaziergänge auf Flores und Pico
  • Fähre Faial - Pico - São Jorge - Faial
  • Bootstour Flores - Corvo - Flores
  • Walbeobachtungstour
  • Besuch eines Wal- und eines Vulkanmuseums
  • Stadtführung Horta
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Transfers laut Programm
  • Umfangreiche Reiseunterlagen mit Reiseführer
  • Wir kompensieren 100% der CO₂-Emissionen dieser Reise.

Wählen sie Ihren Reisetermin

06.07.19.07.2024
ausgebucht
ab 3.590 € p.P.
20.07.02.08.2024
ausgebucht
ab 3.590 € p.P.
03.08.16.08.2024
ausgebucht
ab 3.590 € p.P.
17.08.30.08.2024
ausgebucht
ab 3.590 € p.P.
31.08.13.09.2024
buchbar
ab 3.590 € p.P.
14.09.27.09.2024
buchbar
ab 3.590 € p.P.
28.09.11.10.2024
buchbar
ab 3.590 € p.P.
12.10.26.10.2024
buchbar
ab 3.590 € p.P.

Die häufigsten Fragen und Antworten

Kann ich ein halbes Doppelzimmer buchen?

Bei Buchung eines Einzelzimmers teilt sich der Kunde auf ein Flores ein gemeinsames Badezimmer mit einer zweiten Person.

Hinweis für Alleinreisende: Die Buchung eines halben Doppelzimmers ist bei unserer Azoren Wanderreise je nach Verfügbarkeit möglich. Falls zum Zeitpunkt Ihrer Buchung noch kein gleichgeschlechtlicher Zimmerpartner angemeldet ist, berechnen wir einen reduzierten Einzelzimmerzuschlag von 60%. Bei voller Belegung des Doppelzimmers wird dieser Zuschlag umgehend gutgeschrieben.

Was ist wenn das Wetter auf den Azoren nicht mitspielt?

Programmänderungen, z. B. durch Flugzeitenänderungen oder ungünstige Witterungsbedingungen behalten wir uns während dieser Azoren Wanderreise vor!

Was bedeutet Wanderniveau moderat?

Die Touren unserer Azoren Wanderreise sind teilweise leicht - manche aber auch anspruchsvoll. Wir haben Gehzeit bis zu 5 Stunden pro Wandertag. Gute Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich. Die anspruchsvollste Tour ist die Wanderung entlang der Steilküste auf Flores. Es sind allerdings auch zwei leichte Spaziergänge mit im Programm.

Wer veranstaltet diese Azoren Wanderreise?

Diese Azoren Wanderreeise wird von Reisen mit Sinnen Pardon/Heider Touristik GmbH veranstaltet. Picotours ist lediglich Vermittler der Reise. Es handelt sich um ein befreundetes Unternehmen mit ähnlicher Reisephilosophie.

Gibt es eine Mindestteilnehmerzahl für diese Reise?

Kleingruppenreise: Minimum 6, Maximum 12 Teilnehmer

Wird die Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen nicht erreicht, sind wir berechtigt, die Azoren Wanderreise bis 28 Tage vor Reisebeginn schriftlich oder telefonisch abzusagen. Ihre Zahlung erhalten Sie unverzüglich erstattet.

Welche Leistungen sind nicht im Reisepreis der Azoren Wanderreise enthalten?

Für Trinkgelder und persönliche Ausgaben sowie Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt sollten Sie zusätzlich etwas Budget einplanen.

Optional zubuchbare Leistungen der Azoren Wanderreise:

Pico-Besteigung an Tag 8 der Reise: 65 €
Rail&Fly 2. Kl.: 85 €, 155 € in der 1. Klasse
Reiseschutz
Verlängerungen & fakultative Ausflüge wie zum Beispiel Verlängerungsnächte in Lissabon oder Trailreiten auf Faial

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

  • Walking Trails
Azoren Geführte Wanderreise

Best-of Sao Miguel - Wandern im Herzen der Azoren

Sao Miguel

  • Kleingruppenreise: 8-16 Personen
  • 8 Tage
  • ab 1.920 € p.P.
  • Azoren-inselhopping
Azoren Geführte Wanderreise

Azoren Inselhopping - Wanderreise zu fünf Schönheiten in Grün und Blau

Faial, Pico, Sao Jorge, Sao Miguel, Terceira

  • Kleingruppenreise: 10-16 Personen
  • 15 Tage
  • ab 2.990 € p.P.
  • Wandern-makaronesien
Azoren Geführte Wanderreise

Azoren Wanderlust mit Genuss

Sao Miguel, Terceira

  • Kleingruppenreise: 10-16 Personen
  • 11 Tage