Monte do Zeca - Bild 2 Monte do Zeca - Bild 3 Monte do Zeca - Bild 4 Monte do Zeca - Bild 5 Monte do Zeca - Bild 6 Monte do Zeca - Bild 7 Monte do Zeca - Bild 8 Monte do Zeca - Bild 9 Monte do Zeca - Bild 10

Monte do Zeca

Alentejo / Zambujeira do Mar

Das Landhaus Monte do Zeca befindet sich in ländlicher Umgebung im Alentejo und ist der perfekte Ort für Ruhesuchende. Hängematten auf den Terrassen laden zum Entspannen ein.

Lage:

Das Monte do Zeca liegt 7 km vom Sandstrand entfernt. Der internationale Flughafen Lissabon befindet sich 225 km entfernt. Den Naturpark Südwest-Alentejo und Costa Vicentina Naturpark erreichen Sie nach 23 km.

Ausstattung:

Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Minibar, TV und Teezubereitungsmöglichkeit ausgestattet. Die Apartments verfügen zudem über eine vollausgestattete Küchenzeile und einen eigenen Grillbereich. Alle Zimmer und Apartments im Monte do Zeca verfügen über eine eigene möblierte Veranda und eine Hängematte.

Atmosphäre:

Durch die ruhige idyllische Lage und die charmant eingerichteten Zimmer mit Veranda, lässt es sich im Monte do Zeca gut zur Ruhe kommen.

Tipp:

Buchen Sie Ihre komplette Reise mit picotours. Wir bieten Ihnen neben der gewünschten Unterkunft mit Flair auch gleich die passenden Flüge, Transfers, Mietwagen und Ausflüge mit an.

Das Monte do Zeca ist Bestandteil des Reiseprogramms

Rota Vicentina - Fernwandern auf dem Fischerweg an der Westküste Portugals / 8 oder 11-tägige Reise

Unterkunftsart

  • Land- / Herrenhaus, Quinta

Verpflegung

  • Frühstück

Ausstattung

  • Außenpool
  • Garten
  • Grillplatz
  • Leihfahrräder
  • Parkplatz gratis
  • W-LAN gratis

Zimmer-Ausstattung

  • Balkon / Terrasse
  • Küche / Kochnische
  • TV
  • W-LAN gratis
Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

25.03.2019 von Karin
3/5 (9 Bewertungen)

Wandern an der Algarve:

Anreise, Flughafen-Transfer, Betreuung und Wanderführung waren sehr gut geplant und auch durchgeführt. Die Informationen vorab waren ausführlich, freundlich und sehr kompetent. Das Informationsmaterial zum Urlaub war äußerst ausführlich.

Zwei Punkte Abzug gibt es für das Hotel:
Das Hotel Holiday Inn in Armacao de Pera ist keine gute Wahl:
- Bei 4 von 5 Wanderungen braucht man eine Busfahrt von 45-60 Minuten für die Anfahrt und natürlich auch wieder für die Rückfahrt.
- Das Hotel ist schon sehr alt mit wenig Atmosphäre.
- Durchschnittsalter der Gäste geschätzt über 80 Jahre.
- Der Ort Armacao de Pera ist fürchterlich! Beton über Beton; viele Hochhäuser!

Ich denke, man könnte für diese Reise ein passenderes Hotel finden, sowohl was die Lage zu den Wanderungen betrifft, als auch Stil und Ambiente.
Wer einen Wanderurlaub bucht, ist doch interessiert an Landschaft und Natur und möchte nicht in einem Ort untergebracht sein, der Großstadt-Flair hat.

Weitere Kundenmeinungen