Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren - Bild 2 Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren - Bild 3 Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren - Bild 4 Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren - Bild 5 Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren - Bild 6 Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren - Bild 7

Die schönsten Wanderungen im Triangulo auf den Azoren

  • Insel Pico & Faial
  • Mietwagen-Rundreise & Inselhopping
  • Wandern

Die Wanderinseln Faial, Pico und Sao Jorge bilden das Triangulo der Azoren. Beim Azoren wandern individuell entdecken Sie drei Inseln, wie Sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Das Azoren Triangulo ist besonders reizvoll für Wanderer und Naturliebhaber, die verschiedenste Facetten der Azoren kennenlernen, dabei aber möglichst wenig fliegen möchten.
Die Lösung: auf die Fähre umsteigen und auf jeder der 3 Inseln einen eigenen Mietwagen übernehmen. Machen Sie es wie die alten Seefahrer und genießen Sie einen ganz besonderen Blick auf die Inseln vom Meer aus. Fähren verkehren regelmäßig zwischen den Inseln, sodass Sie ganz einfach von Insel zu Insel hüpfen können.

Reise-Charakteristik

  • 14-tägiges Azoren-Inselhopping
  • Faial, Pico, Sao Jorge
  • 2 Unterkunfts-Arrangements zur Wahl
  • Per Fähre von Insel zu Insel
  • 13 Tage Mietwagen Kategorie A inklusive

14 Tage p.P. im Doppelzimmer ab 659,- € (ohne Flug)

Ihr Reiseverlauf der Mietwagen-Rundreise auf den Azoren:

1. - 5. Tag: Wandern auf Pico

Die Küste Picos weist schwarze, dicht bewaldete Lavaformationen auf. Weinberge, Obstgärten sowie Zedern- und Lorbeerwälder bedecken die Insel. Die Lava-Weinfelder gehören zum UNESCO Weltkulturerbe und das Azoren wandern individuell durch die Lavagärten ist beeindruckend. Besuchen Sie auch das Weinmuseum. Höhepunkt auf Pico ist die Besteigung des gleichnamigen Vulkans; mit 2351 m der höchste Gipfel Portugals. Beim steilen Aufstieg zum Kraterrand bewältigen Sie über 1000 Höhenmeter. Die Belohnung: Bei guter Sicht eröffnet sich ein grandioser Blick auf die Inselwelt der Azoren. Pico ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt für eine Walbeobachtungstour. Im ehemaligen Zentrum des Walfangs in Lajes befindet sich ein kleines Walmuseum.

6. - 10. Tag: Die Wanderinsel Sao Jorge

Die Insel Sao Jorge ist nur acht Kilometer breit und gleicht einem schmalen Felsenschiff mit bis zu 700 m hohen Steilküsten. Diesen zu Füßen liegen fruchtbare Küstenebenen, die Fajas. Der steile Abstieg zur Caldeira do Santo Cristo mit den teilweise besiedelten Flachterrassen ist ein Erlebnis. Hier liegen winzige Felder, die mit viel Fleiß von Bauern in fruchtbare Obsthaine und Felder verwandelt wurden. Weite Teile im Inselinneren sind von Blumenwiesen und Weideplätzen bedeckt, auf denen schwarz-weiß gescheckte Kühe grasen. Besuchen Sie auf Ihrer Azoren Wanderreise individuell das hübsche Küstendorf Faja dos Vimes und schauen Sie den Weberinnen bei der kunstvollen Herstellung ihrer Wandteppiche zu.

11. - 13. Tag: Die schönsten Touren auf Faial

Unternehmen Sie eine Inselrundfahrt und besuchen Sie die Mondlandschaft Capelinhos im Westen der Insel, die nach dem Vulkanausbruch 1957/58 entstand. Ein kurzer Spaziergang führt zum „verlandeten“ Leuchtturm am einstigen Insel-Ende. Umrunden Sie den imposanten Vulkankrater in der Inselmitte und wandern Sie durch Gartenlandschaften mit Hortensien und sattgrünen Weiden.

14. Tag: Adeus Acores

Unsere Leistungen

  • 13 Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgesuchten Unterkünften
  • 13 Tage Mietwagen Kategorie A inkl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, unbegr. Kilometer und 2 Fahrer inklusive
  • Mietwagen-Schutz Versicherung zum Ausschluss des Selbstbehalt
  • Umfangreiche Reiseunterlagen mit Reiseführer und Karte

Gerne buchen wir auch den Flug für Sie!

 

13 Übernachtungen mit Frühstück Rundreise Charme:

  • 5x Calma do Mar | Pico
  • 5x Cantinho Buganvilias | Sao Jorge
  • 3x Quinta das Buganvilias | Faial
November - März: ab €    715,- p. P. im DZ
April -Mai / Oktober: ab €    849,- p. P. im DZ
Juni - September: ab € 1.089,- p. P. im DZ

 

13 Übernachtungen mit Frühstück Rundreise Komfort:

  • 5x Hotel Caravelas | Pico
  • 5x Hotel Sao Jorge Garden (Winter: Cantinho das Bunganvilias) | Sao Jorge
  • 3x Hotel Horta | Faial
November - März: ab €    659,- p. P. im DZ
April -Mai / Oktober: ab €    885,- p. P. im DZ
Juni
ab € 1.039,- p. P. im DZ
Juli - September: ab € 1.139,- p. P. im DZ

 

*Für die Monate November bis März empfehlen wir unsere Hotelangebote, da die landestypischen, eher einfachen Unterkünfte teilweise nicht ausreichend beheizt sind.

 

Reisehinweise

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Azoren Rundreise mit Wandern im Triangulo

Wann ist die beste Jahreszeit für eine Azoren Wanderreise individuell?

Grundsätzlich sind die Azoren zu jeder Jahreszeit sehenswert und das Azoren wandern individuell ist ganzjährig möglich. Im Winter kann es etwas frisch werden, Badewetter herrscht dann meist nicht. Das Wetter kann wechselhaft sein, man sollte beim Azoren wandern individuell daher gut ausgerüstet sein, egal zu welcher Jahreszeit man reist. Nebel und kurze Regenfälle entwickeln aber auch Azoren-typische, mystische Atmosphären, die die landschaftliche Schönheit unterstreichen und für viele Reisende das Azoren wandern individuell bereichern.

Was macht das Besondere dieser Azoren Wanderreise individuell nach Faial, Sao Jorge und Pico aus?

Das Azoren Inselhopping individuell ist besonders geeignet für Wanderer und Naturliebhaber, die in ihrem Urlaub die Abwechslung und Vielseitigkeit lieben und dabei möglichst auf Flüge und CO2—Emission verzichten wollen. Auf dieser Azoren Wanderreise individuell lernen Sie die verschiedensten Aspekte und landschaftlichen Reize der Inseln Faial, Pico und Sao Jorge kennen. Sie erreichen diese mit der Fähre und sind auf den einzelnen Inseln unabhängig und zeitlich flexibel mit einem eigenen Mietwagen unterwegs. So können Sie nach Herzenslust und in eigenem Tempo wandern und erkunden. Gerne bieten wir verschiedene Ausflüge und Aktivitäten an, die Sie direkt über uns mit buchen können.

Kann ich bei dieser Azoren Wanderreise individuell auch einzelne Unterkünfte austauschen?

Wenn Sie auf Ihrer Azoren Wanderreise individuell andere Unterkünfte buchen möchten, teilen Sie uns dies einfach mit. Die hier angebotenen Unterkünfte sind lediglich Vorschläge und Empfehlungen von uns. Wir passen unser Angebot zum Azoren wandern individuell an Ihre Wünsche an, und buchen diese gern für Sie, sofern die gewünschte Unterkunft verfügbar sind. Die komplette Liste an Unterkünften auf den Azoren-Inseln Faial, Sao Jorge und Pico finden Sie auf unserer Website.

Wie komme ich beim Azoren Inselhopping individuell von Insel zu Insel? Wie funktioniert es mit der Fähre Azoren?

Zwischen den Inseln Pico, Sao Jorge und Faial verkehren günstige Passagierfähren. Die Tickets für die Fähre Azoren sind nicht im Reisepreis inkludiert und können direkt vor Ort am Fährhafen gekauft werden (im Durchschnitt ca. € 10,00 p. P. / Fahrt). Sie bekommen von uns den gültigen Fahrplan für die Azoren Fähre, sollten sich aber vor Ort informieren, ob es bei der geplanten Zeit bleibt.

Wichtig: Bitte prüfen Sie die angegebene Fährzeit frühzeitig vor Ort. Sollte es Änderungen geben, informieren Sie bitte uns oder unsere Partner. Die angegebene Fährzeit ist verbindlich, da Ihre Mietwagen nur für diese Abfahrt- bzw Ankunftszeit fest gebucht sind. Bei abweichender Zeit der Fähre Azoren kann die Mietwagenübernahme nicht garantiert werden. Auf Pico wird am Fährhafen Sao Roque eine Zustellungsgebühr von 25 € (Mietwagengesellschaften autatlantis und Ilha Verde), auf Sao Jorge (Velas) 12 € für den Mietwagen (nur Mietwagengesellschaft Ilha Verde) berechnet.

Fahrtdauer Fähre Azoren:
Von Pico (Sao Roque) nach Sao Jorge (Velas) = 50 Minuten
alternativ von Pico (Madalena) nach Sao Jorge (Velas) = ca. 1 Stunde und 20 Minuten
Von Sao Jorge (Velas) via Pico (Madalena) nach Faial (Horta) = insgesamt ca. 2 Stunden

Während der Fährüberfahrt werden Snacks und Getränke angeboten, ebenso gibt es auf der Fähre Azoren eine besetzte Rezeption und einen kleinen Laden. Weitere Details zu den Fährverbindungen und der Fähre Azoren können Sie hier in Erfahrung bringen.

Nehme ich den Mietwagen beim Azoren Inselhopping individuell mit auf die Fähre?

Nein, Mietwagen dürfen auf die zwischen den Azoren-Inseln verkehrenden Fähren nicht mitgenommen werden. Sie geben den Mietwagen daher jeweils vor der Fährüberfahrt direkt am Hafen ab und nehmen auf der nächsten Insel einen neuen Mietwagen in Empfang. Ganz bequem können Sie so die Überfahrt genießen.

Hinweis: Der Rückflug von den Azoren geht um 7 Uhr morgens, die Mietwagenstation macht erst um 6 Uhr morgens auf. Diese Zeit reicht aus, aber wir empfehlen unseren Kunden das folgende Vorgehen: Während ein/e Reiseteilnehmer/in den Mietwagen zurückgibt, begibt sich der/die Andere bereits in die Abflughalle zum Gepäckschalter. Die Flughäfen auf den Azoren sind überschaubar und die Laufwege relativ kurz, so dass alle Stationen schnell erreicht sind.

Kann ich zum Azoren Inselhopping individuell eine Whale Watching Tour zubuchen?

Insbesondere Pico ist bekannt für die guten Möglichkeiten zur Walbeobachtung. Über 20 Arten Wale und Delfine ziehen hier vorüber, oder sind heimisch. Auf 98% der Bootstouren werden Delfine wie der Gemeine Delfine und Grosse Tümmler, mit denen man schwimmen kann, gesehen. Atlantische Fleckendelfine kommen überwiegend im Sommer vor, genau wie Pottwale, Seiwale und Bartwale. Über uns können Sie die Reise Azoren Inselhopping individuell mit verschiedenen spannenden Aktivitäten, wie z.B. einer Walbeobachtungstour, erweitern.

Was kann ich sonst noch auf der Azoren Wanderreise individuell unternehmen?

Mit Faial, Sao Jorge und Pico kombinieren Sie beim Azoren Inselhopping individuell 3 unweit von einander liegende Inseln, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Von Insel zu Insel lernen Sie verschiedenste Facetten der Azoren kennen, erfahren mehr über den vulkanischen Ursprung, entdecken reizvolle Altstädte, beobachten Wale und Delfine, durchwandern Hochland und Täler.

Faial
Faial zählt zu den meistbesuchten Inseln der Azoren - vor allem wegen ihrer Hauptstadt Horta, die internationales Flair versprüht und neben einem bunten Yachthafen eine reizende Altstadt besitzt. Die faszinierende Vulkanlandschaft der Landzunge Ponta das Capelinhos entstand 1957/58 durch einen Vulkanausbruch unter dem Meeresspiegel.

Besuchen Sie:
Die Azoren Wanderreise individuell bietet sich an um das Naturschutzgebiet Caldeira mit eindrucksvollen Kratern und vielen verschiedenen Pflanzen- und Tierarten zu besuchen. Der Vulkan Capelinhos liegt direkt an der Küste. Neben einer wunderschönen Aussicht auf das Meer haben Sie hier die Möglichkeit, einiges zur Geschichte des Vulkanismus auf den Azoren zu erfahren.

Sao Jorge
Sao Jorge ist ein schmaler langgezogener Gebirgsrücken (56 km lang und 8 km breit) und bietet für Azoren Reisende wohl die schönsten Wanderwege der Azoren. Im dichtbewachsenen Hochland dominieren die Kühe auf satten Weiden, und Genießer weltweit schwärmen vom Queijo da Ilha (einem würzigen Käse, der hier entsteht).

Besuchen Sie:
Den vielen kleinen Landzungen aus Lavagestein, genannt „Fajas“, die teils noch heute für die Landwirtschaft genutzt werden, sollten Sie beim Azoren Inselhopping individuell einen Besuch abstatten.

Pico
Pico ist landschaftlich betrachtet die reizvollste Insel des Azoren Archipels und beim Azoren Inselhopping individuell die beste Adresse für Walbeobachtungen. Der höchste Berg der Azoren-Insel und ganz Portugals ist der namengebende „Pico“ (2351 m). Die Besteigung des Pico ist ein Highlight für jeden Wanderer, der über die nötige Bergerfahrung und Kondition verfügt. Für den herausfordernden Aufstieg, der nur mit einem Bergführer unternommen werden sollte, sollten Azoren Reisende einen ganzen Tag einplanen. Wunderschöne Panoramaausblicke bieten sich entlang der Steilküsten der Insel Pico.

Besuchen Sie :
Die bereits im 15. Jahrhundert angelegten, von Lavamauern umfassten Weingärten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen sind auf der Azoren Wanderreise individuell ein echtes Highlight für alle Weinliebhaber.

Wird in den Unterkünften auf den Azoren auch Halbpension angeboten?

Das Frühstück ist beim Azoren Inselhopping individuell inkludiert. In den komfortablen Hotels der Azoren Wanderreise individuell können Sie in der Regel auch Halbpension buchen. In kleineren Hotels und landestypischen Quintas wird häufig nur Frühstück angeboten.

Was kostet es, auf den Azoren abends essen zu gehen? Wie sieht es mit vegetarischer / veganer Küche aus?

Die Restaurant-Preise auf den Azoren sind mit den Preisen in Deutschland vergleichbar und hängen wie bei uns von Qualität, Lage und Beliebtheit ab. Für etwa 25,- Euro pro Person sollten Sie beim Azoren Inselhopping individuell in gehobenen Restaurants ein Menü inkl. Vorspeise und Nachspeise bekommen.
Vegetarische Verpflegung ist auf den Azoren kein Problem. Mit veganer Küche haben Restaurants auf den Azoren in der Regel keine Erfahrung, dennoch wird sicherlich wo immer möglich versucht, nahrhafte und leckere vegane Mahlzeiten anzubieten.

Das Azoren wandern von Insel zu Insel wäre etwas für mich, aber ich möchte gerne kürzer / länger verreisen – ist das möglich?

Wenn Sie das Azoren Inselhopping individuell verlängern oder die Inselaufenthalte anders aufteilen möchten, teilen Sie uns dies einfach mit. Wir passen unsere Angebote an Ihre individuellen Wünsche an. Selbstverständlich können Sie Ihre Azoren Wanderreise individuell mit uns verlängern. Viele wundervolle Aspekte und Landschaften der Azoren lernen Sie im Verlauf der Azoren-Reise im Triangulo kennen. Doch nichts spricht gegen ein paar weitere Erholungstage, einen verlängerten Strandaufenthalt und die individuelle Erkundung der Umgebung im Anschluss an das Azoren wandern individuell. Schon aus dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit heraus empfehlen wir gern den längeren Aufenthalt im Land, anstatt mehrerer kurzer Aufenthalte und damit verbundener vermeidbarer CO2 Flug-Emission. Sie können im Anschluss an die Azoren Wanderreise individuell die Anzahl der Nächte auf Faial verlängern, oder eine andere schöne Unterkunft auf den Azoren mit uns kennenlernen. Gern arrangieren wir auch Transfers und weitere Ausflüge für Sie. Fragen Sie einfach bei uns an, wie Sie das Azoren Inselhopping individuell verlängern können.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug auf die Azoren entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 1600 kg pro Person. Durch einen freiwilligen Beitrag von 37 EUR an ein Klimaschutzprojekt tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei. Mehr dazu: www.atmosfair.de

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

11.01.2019 von Sabine Freyler
5/5 (18 Bewertungen)

Es gibt natürlich 5 Sterne, hab ich bei meinem Kommentar vergessen anzuklicken....

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Azoren hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 893

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Saskia Faller
Saskia Faller
Sabine Heller
Sabine Heller
Sarina Hilser
Sarina Hilser
Franziska Kaatz
Franziska Kaatz
Melina Lange
Melina Lange
Kevin Neumann
Kevin Neumann
Lena Wenk
Lena Wenk