Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 2 Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 3 Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 4 Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 5 Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 6 Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 7 Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals - Bild 8

Algarve Wanderwoche: Küsten-Wandern und Monchique-Gebirge im Süden Portugals

Die Höhepunkte der Algarve Wanderwoche:

  • Die Algarve fernab vom Tourismus bei der Begegnung mit Einheimischen
  • Ausgesuchtes 3-Sterne-Hotel direkt am Strand Praia da Luz oder das 4 Sterne Hotel Tivoli Lagos
  • Das einstige "Ende der Welt" am Cabo Sao Vicente erleben
  • Zu Fuß durch atemberaubende Küstenabschnitte entlang der Algarve und der einsamen Costa Vicentina
  • Wandern durch das Hinterland der Algarve in den Bergen rund um Monchique

Reise-Charakteristik

  • 8 Tage
  • Niveau: mittel
  • Aufenthaltsort: Praia da Luz
  • Wanderdauer: 3-4 Stunden
  • Höhenunterschiede: bis zu 250 m
  • Kleingruppenreise: Maximal 16 Teilnehmer

50€
FRÜHBUCHER-
RABATT

8 Tage Standort-Wanderreise inkl. Flug p.P. im Doppelzimmer ab 1.090 €

Die 8-tägige Portugal Gruppenreise führt uns durch die südliche Landschaft und Lebensart der Region Algarve. Beim Algarve wandern treffen wir auf Menschen, die wir sonst nie kennenlernen würden: auf echte Algarvios. Unser Weg kreuzt sich mit Flamingos, Chamäleons, Ottern, Mungos, Füchsen und Wildschweinen… und nicht mit dem an der Algarve sonst üblichen Mainstream-Tourismus. Je nach Jahreszeit führt uns diese beliebte Portugal Wanderreise durch blühende Zitrushaine, wir finden Schatten unter jahrhundertealten Korkeichen und beobachten die majestätisch kreisenden Adler. Der Duft von Rosmarin, von blühenden Orangen und wilden Orchideen begleitet uns beim Algarve wandern. In den Monchique-Bergen besuchen wir Schnapsbrenner und kosten den Honig der Region: die Portugal Gruppenreise ist auch eine Reise durch Zeit und Traditionen. Am südwestlichsten Ende Portugals genießen wir die in die Felsen schlagende Brandung des Atlantiks und dazu lange Sandstrände. Zurück in unserem Standorthotel in Praia da Luz lassen wir am Abend die Höhepunkte der jeweiligen Etappe der Algarve Wanderreise Revue passieren. Die Portugal Wanderreise endet mit einem freien Tag zum Entspannen und kann individuell verlängert werden.

Reiseverlauf

1. Tag: Bem-vindo in Praia da Luz an der Westalgarve

2. Tag: Wandern auf Küstenpfaden von Luz nach Lagos

Morgens treffen wir unseren Wanderführer und besprechen die bevorstehenden täglichen Etappen unserer Portugal Gruppenreise. Heute steht die Wanderung von Luz nach Lagos auf dem Plan. Auf Küstenpfaden geht es immer leicht bergauf und bergab, an der malerischen, zerklüfteten Felsküste entlang. Wildblumen, sogar Orchideen, säumen den Weg. Der Sandstrand der Praia do Carneval lädt zur Rast und zum Baden ein. Wir wandern bis zur Ponta da Piedade, einer wild zerklüfteten Felsgruppe und Wahrzeichen der Seefahrer. Am Ziel der heutigen Etappe der Algarve Wanderreise, im hübschen Küstenort Lagos, besichtigen wir die Kirche Santo Antonio aus dem 17. Jahrhundert, mit einer bunt bemalten Holzdecke und vergoldetem Schnitzwerk am Altar. Im Anschluss an das heutige Algarve wandern haben wir noch Zeit zum Bummeln und Erkunden auf eigene Faust.
Höhenunterschied ca. 50m – Streckenlänge: 9 km, Gehzeit ca. 3 Stunden

3. Tag: Wandern auf der „Medronho Route“ im Hinterland der Algarve

Heute fahren wir nach Silves, wo wir eine Korkfabrik besuchen und somit im Rahmen der Portugal Wanderreise auch etwas über die Herstellung und Verarbeitung des Korks erfahren. Anschließend beginnt unsere erste Wanderung. Im Hinterland der westlichen Algarve erstreckt sich eine sanft geschwungene Hügellandschaft, die Serra de Monchique. Unsere Wanderung beginnt am Gipfel des Fóia und führt immer leicht bergab durch subtropische Eukalyptus-, Mimosen- und Korkeichenwälder nach Monchique, wo wir den Medronho, einen aus den Früchten des Erdbeerbaumes gewonnenen Schnaps, und den aromatischen Honig der Region probieren.
Höhenunterschied ca. 250m, Streckenlänge ca. 8 km, Gehzeit ca. 3 Stunden

4. Tag: Die letzte Bratwurst vor Amerika - Cabo Sao Vicente

Wir starten unsere Wanderung durch ein langgezogenes, fruchtbares Tal, das zur einsamen Praia do Barranco führt. An den Klippen säumen Zistrosen, Wacholder, Lavendel und Thymian die Strecke. Weiter führt die Route entlang der imposanten Steilküste durch heideähnliche Landschaft bis zur Praia do Martinhal bei Sagres. In einem landestypischen Café erfahren wir mehr über Heinrich den Seefahrer, der seine legendäre Seefahrerschule hier gegründet haben soll. Höhepunkt der Wanderung entlang der Steilküste ist das Cabo de São Vicente, ein faszinierendes Erlebnis auf der Portugal Gruppenreise.
Höhenunterschied ca. 50m, Streckenlänge ca. 12 km, Gehzeit ca. 4 Stunden

5. Tag: Wandern durch unberührte Landstriche im Naturpark La Costa Vicentina

Das Algarve wandern führt uns heute durch imposante Dünenlandschaften mit herrlichem Strandpanorama. Bei unserer Rast am Amado-Strand genießen wir Wellen und Atlantik, bevor wir durch eine sanfte Hügellandschaft zu unserem Ausgangsort Carrapateira zurückkehren
Höhenunterschied ca. 100m, Streckenlänge 9 km, Gehzeit ca. 3 Stunden

6. Tag: Die schönste Küstenwanderung an der Algarve

Auf der Portugal Wanderreise besichtigen wir auch die Kapelle Nossa Senhora da Rocha, die auf einem weit ins Meer hineinragenden Felssporn thront. Nach unserer Wanderung erreichen wir das malerisch zwischen den Kalkklippen gelegene Örtchen Carvoeiro, das von kristallklarem, türkisfarbenem Wasser umspült und weiß getünchten Häusern umgeben ist. Im Anschluss an das heutige Algarve wandern besuchen wir noch ein Weingut, wo wir die Weine der Algarve kosten.
Höhenunterschied ca. 250m, Streckenlänge 12,3 km, Gehzeit ca. 4 Stunden

7. Tag: Freier Tag zum Entspannen

Der heutige Tag der Portugal Wanderreise bietet Zeit zum Entspannen. Alternativ zum Algarve wandern und Genuß von Küste und Sandstrand auf eigene Faust.

8. Tag: Adeus Algarve - Rückreise

Unsere Portugal Gruppenreise endet heute. Nach dem Frühstück finden der Transfer mit dem Minibus oder Taxi zum Flughafen nach Faro statt.
Gerne können Sie aber auch die Portugal Wanderreise verlängeren und weitere Nächte über uns buchen. Wir beraten Sie gern.

Unsere Leistungen

  • Flug ab / bis Stuttgart. (Frankfurt, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Wien und Zürich auf Anfrage)
  • Flughafentranfers ab/an Faro
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit DU/WC im 3-Sterne-Hotel Luz Bay oder im 4 - Sterne Hotel Tivoli Lagos
  • 2 x Halbpension am ersten und vorletzten Abend
  • 5 geführte Wanderungen und Ausflüge inkl. Transfers
  • Weinprobe, Besuch der Korkfabrik, Honig- und Schnapsverkostung
  • Erfahrener deutschsprachiger Reiseleiter vor Ort
  • Reisesicherungsschein
  • 23.05 -30.05 / Für weitere Buchungen für dieses Datum ist unsere Unterkunft das Tivoli Lagos.
  • Bei den späteren Terminen, wird das Hotel je nach Verfügbarkeit ausgewählt. (Preise je nach Hotel abweichend)

8 Tage Standort-Wanderreise inkl. Flug p.P. im Doppelzimmer ab 1.090 €

Reisezeit Preis p.P. Preis p.P. Einzelzimmer * Freie Plätze
23.05.2018 - 30.05.2018 €1.340,- p.P. €1.490,- p.P. > 4 Durchführung gesichert! Nur noch auf Anfrage Buchbar!
19.09.2018 - 26.09.2018 €1.390,- p.P. €1.610,- p.P. > 4 Durchführung gesichert!
03.10.2018 - 10.10.2018 €1.250,- p.P. €1.395,- p.P. > 4
31.10.2018 - 05.11.2018 €1.250,- p.P. €1.395,- p.P. > 4

Einzelzimmer* / Halbes Doppelzimmer

Es steht auf der Portugal Gruppenreise nur ein begrenztes Kontingent an Einzelzimmern zur Verfügung. Gerne bieten wir Alleinreisenden auf unserer Algarve Wanderreise ein „halbes“ Doppelzimmer. Bitte beachten Sie, dass wir dies aus organisatorischen Gründen nur bis zwei Monate vor Beginnn der Portugal Wanderreise anbieten können. Wenn Sie ein halbes Doppelzimmer buchen möchten, suchen wir hier auf der Website aktiv nach einem Reisepartner für Sie. Sollte sich kein gleichgeschlechtlicher Reisepartner finden, können Sie ein Einzelzimmer buchen oder von der Algarve Wanderreise zurücktreten.

Mindestteilnehmerzahl

Garantierte Durchführung. Maximal 16 Personen. Wir garantieren Ihnen, dass die Reise stattfinden kann (ab 2 Personen). Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, bieten wir Ihnen ein geänderten Programmablauf oder die Teilnahme an einer anderen picotours Gruppenreise an. Zudem haben Sie die Möglichkeit die Reise individuell nach Ihren Wünschen anzupassen. Ggfl. fällt durch die Änderung ein Aufpreis an. Nutzen Sie unsere Reisegarantie für ihre Urlaubsplanung!

Zahlungsmodalitäten

Anzahlung 20%, Restzahlung bis 28 Tage vor Reisebeginn

Wetterbedingte Änderungen

Wetterbedingte Änderungen sind jederzeit möglich. Die Entscheidung obliegt der Reiseleitung vor Ort.

Reisehinweise

Wanderniveau: Gehzeit ca. 3 – 4 Std. pro Wandertag, bis zu 250 Höhenmeter pro Tag.

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Portugal Gruppenreise und dem Algarve wandern

Gibt es besondere Anforderungen, was das Algarve wandern betrifft? Wie ist das Niveau der Wanderungen im Monchique-Gebirge?

Das Niveau der Wanderungen beim Algarve wandern und im Monchique-Gebirge ist mittel. Auf der Portugal Gruppenreise an der Algarve wandern wir 3 bis 4 Stunden pro Tag und überwinden dabei Höhenunterschiede bis zu 250 Meter, auf- und abwärts. Dabei werden wir teils über zerklüftete Wege auf Küstenpfaden geführt, womit auf dieser Tour die Anforderung einer gewissen Trittsicherheit besteht. Andere Etappen der Tour verlaufen zum größten Teil über Sandboden. Die Portugal Wanderreise beinhaltet 5 Touren Algarve wandern und Ausflüge. Da wir täglich von einem festen Standort, dem Hotel Luz Bay Club, aus starten, können Sie jederzeit eine Tour auslassen, wenn Ihnen einmal nicht nach Algarve wandern sein sollte.


Was macht den besonderen Reiz der Portugal Wanderreise im Frühjahr aus?

An der Algarve wandern im Frühling ist sehr reizvoll, eine ideale Zeit für eine Portugal Wanderreise. Die Natur blüht, und die Kombination aus bunten Blumenteppichen, Meer und Sandstränden ist einfach bezaubernd. In der direkten Sonne kann es um diese Jahreszeit schon einmal richtig heiß werden, gleichzeitig weht ein kühles Lüftchen. Ein warmer Wollpullover oder eine Windjacke sollten somit in jedem Fall zum Gepäck einer Algarve Wanderreise gehören. So lassen sich auch im Frühjahr die Abendstunden an der Algarve unter freiem Himmel genießen.


Was macht den besonderen Reiz der Portugal Gruppenreise im Herbst aus?

An der Algarve wandern im Herbst ist ideal für authentische Entdeckungen. Hitze und Touristenströme flauen an der beliebten Küste im Süden Portugals wieder ab, und es beginnt eine wunderbar entspannte Zeit für Entdeckungen, perfekt für eine Portugal Wanderreise. Das Wetter ist sonnig und trocken, die Lufttemperaturen sind warm, und das Meer ist von den Sommermonaten erwärmt. Auch wenn der Atlantik naturgemäß frische Temperaturen bereithält, und nicht etwa mit dem Mittelmeer verwechselt werden sollte, lassen sich im Herbst beim Algarve wandern auch Strand und Wellen sehr genießen. Der September gilt als wärmster Monat für den Atlantik, somit können Sie die Portugal Wanderreise sehr gut mit einer Strandverlängerung kombinieren.

Warum wird das Algarve wandern im Sommer nicht angeboten?

An der Algarve herrscht ein mediterranes Klima mit warmen, trockenen Sommern und milden Wintern. Aufgrund der niedrigen Luftfeuchtigkeit und der atlantischen Meeresbrise lassen sich im Süden Portugals das ganze Jahr über angenehme Temperaturen genießen. Das Algarve wandern im Sommer kann jedoch schnell ermüdend sein, grelles Licht und Hitze lenken den Geist ab. In den Monaten Juni bis September ist eindeutig Hochsaison, die Preise für Flüge und Hotel schnellen in die Höhe, die Plätze für eine Portugal Gruppenreise werden knapp und einige schöne Orte können zu diesem Zeitpunkt nicht ihren vollsten Charme entfalten. Die beste Zeit für eine authentische Entdeckungstour und für ausgiebige Wanderungen an der Algarve sind der Frühling und Herbst. Daher bieten wir unsere Portugal Gruppenreise nicht im Sommer, sondern in den wunderbaren Monaten März / April / Mai / September / Oktober an. Sie können frühlingshafte Temperaturen beim Algarve wandern erwarten.


Wie weit ist es von Faro nach Luz Bay zum Hotel? Wie läuft der Flughafen Transfer bei der Portugal Gruppenreise ab?

Die Transferzeit vom Flughafen in Faro bis zum Hotel Luz Bay Club im Ort Praia da Luz beträgt ziemlich genau eine Stunde. Der Transfer auf der Algarve Wanderreise ist komfortabel organisiert. So legen Sie die 90 km mit einem privaten, auf Ihre Flugzeiten abgestimmten Transfer zurück. Der Fahrer erwartet Sie in der Ankunftshalle des Flughafens mit einem picotours-Schild und bringt Sie nach Praia da Luz, der Basis zum Algarve wandern. Nach Ende der Algarve Wanderreise sorgen wir dafür, dass Sie pünktlich zu Ihrem Rückflug den Flughafen Faro erreichen.


Wie ist der Transfer vor Ort organisiert? Wann beginnen die Ausflüge der Portugal Wanderreise?

Am ersten Morgen nach Ihrer Ankunft lernen Sie die Teilnehmer der Portugal Gruppenreise sowie Ihren Reiseleiter kennen, und besprechen den Ablauf der Algarve Wanderreise. Die Transfers sind so organisiert, dass ein privater Minibus die Gruppe nach dem Frühstück gegen 9.00 Uhr am Hotel abholt und die Teilnehmer gemeinsam zum Ausgangspunkt der jeweiligen Wanderung bringt. Nach dem Algarve wandern bringt der Minibus die Gruppe wieder zurück zum Hotel Luz Bay Club.

Wie viel Zeit wird mit der Gruppe gestaltet, wie viel eigene Zeit verbleibt auf der Portugal Wanderreise?

Auf der Portugal Gruppenreise verbringen Sie den Wandertag gemeinsam mit Ihrer Gruppe, haben zwischendurch aber auch immer auch die Möglichkeit zum Bummeln und Erkunden auf eigene Faust. Zum späten Nachmittag endet das Programm und Ihnen steht der restliche Tag zur freien Verfügung. Lassen Sie den Abend nach dem Algarve wandern gemütlich an der Poolbar ausklingen oder unternehmen Sie noch einen Spaziergang zum nahegelegenen Ortszentrum. Am ersten und am vorletzten Abend ist das Abendessen im Hotel in Buffetform für Sie arrangiert, die anderen Abende können Sie nach Lust und Laune im Hotel speisen. Im Ort Praia da Luz oder an der Strandpromenade finden Sie weitere Restaurants und vielseitige Einkehrmöglichkeiten, um das Algarve wandern mit einem Gaumenschmaus abzurunden.


Wo wird das Mittagessen auf der Algarve Wanderreise eingenommen, in welcher Form ist das Essen organisiert beim Algarve wandern?

Nach beendetem Algarve wandern kehren Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zu Mittag in ein landestypisches Restaurant oder Café ein. Hier lernen Sie die Köstlichkeiten der portugiesischen Küche und die Spezialitäten der Algarve kennen. Aber auf der Portugal Gruppenreise legen wir auch während des Algarve wandern immer wieder kleine Pausen ein, in denen Sie die Landschaft auf sich wirken lassen, und sich mit Ihrem mitgebrachten Proviant stärken können.


Wie sieht es auf der Algarve Wanderreise mit Bademöglichkeiten aus?

Frühling und Herbst eröffnen und beschließen die Badesaison an der Algarve. Während der Frühling zum Baden im Meer ein dickeres Nervenkostüm verlangt, gilt der September als wärmster Monat des Atlantiks und lädt absolut zu Badevergnügen ein. Auch im Oktober beträgt die Wassertemperatur noch bis 18°C. Das Algarve wandern führt uns unter anderem zum Amado-Strand, mit der Gelegenheit Meer und Wellen zu genießen. Auch unser Hotel, das Luz Bay Club, liegt nur wenige Gehminuten vom Sandstrand entfernt. Das komfortable Hotel verfügt außerdem über einen Pool. Weitere Optionen: gegen Gebühr werden Türkisches Bad und Sauna angeboten. So lässt sich nach dem Algarve wandern herrlich entspannen.

Ist die Reiseleitung auf der Portugal Gruppenreise jederzeit für mich erreichbar?

Ihr Reiseleiter bringt Ihnen Land und Leute näher, zeigt Ihnen auf der Algarve Wanderreise die schönsten Wanderpfade, hat Tipps, wo es sich gut zu Mittag essen lässt und ist während der Ausflüge jederzeit für Sie da. Er organisiert den gelungenen Ablauf der Algarve Wanderreise für seine Gruppe vor Ort, ist in Kontakt mit den Einheimischen und es liegt ihm am Herzen, Ihnen beim Algarve wandern seine Region auf authentische Art zu zeigen. Da die picotours Reiseleitung stets eng mit der Destination verknüpft ist, und ein Leben vor Ort hat, wohnt er / sie nicht mit Ihnen im Hotel, sondern kehrt abends nach dem Algarve wandern nach hause zurück. Klären Sie daher bitte alle Fragen oder Belange schon im Laufe des Tages. Sollte es sich um eine Frage zu Ihrer Flugbuchung oder einem individuellen Anschlussprogramm an die Portugal Wanderreise handeln, so ist das picotours Reiseteam in Freiburg weiterhin der richtige Ansprechpartner für Sie.

Ab welchen Flughäfen kann ich die Portugal Wanderreise beginnen?

Die Portugal Gruppenreise basiert auf den Flügen ab / bis Stuttgart, diese Flugverbindung bildet somit den Grundpreis der Algarve Wanderreise. Doch können wir Ihnen ebenfalls günstige Flüge ab Frankfurt, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Wien und Zürich anbieten. Auch weitere Flughäfen fragen wir gern für Sie ab, und nehmen diese Flugverbindungen in unser Angebot für Sie mit auf. Natürlich können Sie die Portugal Gruppenreise auch mit einer eigenen Anreise kombinieren, und treffen Ihre Reisegruppe dann in Praia da Luz, um gemeinsam das Algarve wandern zu beginnen. Die zeitlich passenden Transfers ab / bis Flughafen organisieren wir für Sie und bräuchten dafür in diesem Fall bitte Ihre Flugdaten.


Bis wann sollte ich die Algarve Wanderreise buchen?

Wir können aus Erfahrung nur raten: Ihren Platz auf der Algarve Wanderreise sollten Sie so schnell wie möglich buchen. Diese äusserst beliebte Portugal Gruppenreise findet an sechs Terminen pro Jahr statt, die Plätze sind damit sehr begrenzt. Unsere Gruppen werden mit maximal 16 Teilnehmern bewusst klein gehalten, da wir denken, dass sich mit dieser Gruppengröße der beste Mix aus neuen Kontakten und nachhaltigem Erleben der Region schaffen lässt. Das Algarve wandern ist mit dieser Gruppengröße am schönsten.

Tipp: Sofern möglich, sollten Sie die Buchung Ihres Platzes auf der Portugal Gruppenreise bis maximal 4 Monate vor dem Reisetermin tätigen. Jeder angemeldete Teilnehmer spart damit 50 € Frühbucherrabatt. Beim Algarve wandern oder einem geselligen Einkehrschwung findet sich bestimmt eine gute Verwendungsmöglichkeit für das ersparte Budget.

Ich verbringe die Tage vorher schon in Lissabon. Wie komme ich zum Ausgangspunkt der Portugal Gruppenreise zur Teilnahme am Algarve wandern?

Die Strecke von Lissabon zum Ausgangspunkt unserer Algarve Wanderreise, dem Ort Praia da Luz, können Sie preiswert und öffentlich mit der Bahn oder dem Zug zurücklegen. Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden und kostet etwa 20 € pro Person. Informationen zu Bus- und Bahnverbindungen in Portugal finden Sie auf www.rede-expressos.pt, www.eva-bus.com und www.cp.pt. Alternativ können wir Ihnen einen Mietwagen organisieren, oder einen Flug von Lissabon nach Faro für Sie buchen, damit Sie am Algarve wandern und der Portugal Gruppenreise teilnehmen können. Auch ein privater Transfer ist möglich, jedoch kostspielig für die lange Strecke in den Süden Portugals, gern bei uns anfragen.

Kann ich meinen Aufenthalt an der Algarve und in Portugal auch individuell verlängern? Wie könnte eine Verlängerung der Portugal Wanderreise aussehen?

Selbstverständlich können Sie Ihre Portugal Wanderreise mit uns individuell verlängern. Viele wundervolle Aspekte und Landschaften der Algarve lernen Sie im Verlauf der Portugal Gruppenreise kennen, und neben dem Algarve wandern bleibt viel Zeit für Entspannung. Doch nichts spricht gegen ein paar weitere Erholungstage, einen ausführlichen Strandaufenthalt und die individuelle Erkundung der Umgebung im Anschluss an die Portugal Gruppenreise. Aus dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit heraus empfehlen wir gern den längeren Aufenthalt im Land, anstatt mehrerer kurzer Aufenthalte und damit verbundener vermeidbarer CO2 Flug-Emission. Sie können wahlweise im bewährten Standorthotel der Algarve Wandereise, dem Luz Bay Club, bleiben oder den östlichen Teil der Algarve genießen, die Trendstädte Lissabon und Porto erkunden, etc. Es gibt viel Schönes zu sehen und genießen in Portugal und wir organisieren Ihre Verlängerung der Portugal Gruppenreise gern für Sie. Im Unterkunftsverzeichnis finden Sie ausgewählte Hotels mit Flair an der Algarve, in Porto oder Lissabon, die wir Ihnen unbedingt empfehlen möchten. Gern arrangieren wir auch Transfers und weitere Ausflüge für Sie. Fragen Sie einfach bei uns an, wie Sie die Portugal Gruppenreise verlängern können.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug nach Portugal entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 924 kg pro Person. Durch einen freiwilligen Beitrag von 22 EUR an ein Klimaschutzprojekt tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei. Mehr dazu: www.atmosfair.de

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

23.10.2017 von Andrea Popp

Wir machten im August eine Mietwagenrundreise von Porto über Lissabon nach Faro. Es war eine wunderschöne Portugalreise. Die vorgebuchten Hotels waren sehr gut ausgewählt und in ihrer Art sehr unterschiedlich, das hat uns sehr gut gefallen. Die persönliche Reiseführung in Lissabon durch Monika war ein echtes Highlight. Wir haben sehr viel gesehen und lecker gegessen und super Weine serviert bekommen. Portugal ist zweifellos eine Reise wert. Vielen Dank an das Pico-Team (Frau Alina Schneider) für die Unterstüzung. Wir können die Reise und Pico nur weiterempfehlen.
Andrea und Axel

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Portugal hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 892

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Corinna Beneze
Corinna Beneze
Saskia Faller
Saskia Faller
Alina Schneider
Alina Schneider