Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 2 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 3 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 4 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 5 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 6 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 7 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 8 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 9 Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis - Bild 10

Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis

  • Algarve
  • Portugal im Winter

Genussvolle Wanderungen entlang der Küste, Sonnenbaden in malerischen Buchten, Wellenreiten in den Wogen des Atlantiks, romantische Spaziergänge an kilometerlangen Sandstränden, Bummel durch idyllische Dörfer - der Urlaub an der Algarve hat viel zu bieten. Umso schöner ist es, nach einem erlebnisreichen Tag nach Hause zu kommen und sich direkt heimisch zu fühlen. Es erwarten Sie exklusive Ferienanlagen mit Pool und idealer Strandlage. Kinder sind willkommene Gäste.

Reise-Charakteristik

  • 7 Übernachtungen in exklusiven Ferienanlagen
  • Kilometerlange Sandstrände
  • Malerische Buchten
  • Idyllische Dörfer
  • Mietwagen Kategorie C

8 Tage Standort-Reise p.P. im Apartment ab 310 €

Perfekt für einen Urlaub an der Algarve ist ein eigenes Ferienhaus - oder noch komfortabler ein Apartment in einer der kleinen, exklusiven Anlagen an Portugals schönster Küste. Genießen Sie Ihren Urlaub von Anfang an und verbringen Sie die schönste Zeit des Jahres mit der Familie oder mit Freunden an der Algarve, wo über 3000 Sonnenstunden pro Jahr einen unbeschwerten Sommerurlaub versprechen. Für komplette Unabhängigkeit in Ihrem Urlaub an der Algarve buchen wir Ihren Mietwagen gleich mit dazu. Denn es gibt an der Algarve neben feinen, goldgelben Sandstränden so vieles zu entdecken:

Olhao
Olhao ist bekannt für seine leckeren Fischspezialitäten und das Ria Formosa Naturschutzgebiet. Ein Hotspot für Vogelbeobachter, welcher sich am besten per Bootstour von Olhão erreichen lässt.

Faro
Faro ist die Hauptstadt der Region Algarve, bietet viel Unterhaltung und zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Beim Bummel durch die hübsche Altstadt Faros lässt sich portugiesische Alltagskultur schnuppern. Besuchen Sie das kleine 1931 gegründete Seefahrtsmuseum Admiral Ramalho Ortigão, um etwas über die traditionelle Lebensweise an der Algarve zu erfahren.

Tavira
Tavira gilt dank seines verträumten Flairs als das Venedig der Algarve, hier wird das berühmte Speisesalz Flor de Sal geerntet. Vom Turm Torre do castelo aus haben Sie eine gute Aussicht über die Stadt, die älteste Brücke der Stadt Ponte Romana ist ein beliebtes Fotomotiv. Im Jardim do Coreto, der Grünfläche im Zentrum, spielt sich das Leben der Stadt ab, im Sommer mit vielseitigen Veranstaltungen und Ausstellungen.

Rund um Sagres
Zerfurcht von Grotten und dekoriert mit bizarren Felsskulpturen aus rötlichem Stein präsentiert sich die Ponta da Piedade, eine in den Atlantik ragende Landzuge bei Lagos. Zwischen Carvoeiro und Armacao de Pera liegen an der Steilküste unzählige Badebuchten, die Sie bei einer Küstenwanderung erkunden. Das pittoreske Albufeira lädt ein zum Flanieren und zum Besuch der Straßencafés. Bei Familien sorgen die Wasserparks in Lagos, Alcantarilha und Quarteira für jede Menge Badespaß. Bei Lagos lassen sich mit dem Seekajak die Höhlen und Grotten der zerfurchten Küstenlandschaft erkunden. Nur 20 Minuten von Sagres lockt die Praia da Salema, eine ruhige Bucht, von der aus man zu einer traumhaften Küstenwanderung aufbrechen kann. In Sagres werden Kurse in Yoga & Surf angeboten, eine spannende und beliebte Kombination.

Action für Familien
Besonders beliebt bei Groß und Klein sind die Wasserparks an der Algarve, der größte davon das „Slide and Splash“ in Lagos. Surfen bei Sagres, eine Seekajak Tour in die Höhlen und Grotten bei Lagos. Ein Urlaub an der Algarve bietet Familien einen tollen Mix aus Stranderlebnis, Aktivitäten und Kultur.

Unsere Leistungen

  • 7 Übernachtungen teilweise mit Frühstück in ausgewählten Unterkünften
  • 7 Tage Mietwagen Kategorie C inkl. Vollkasko ohne Selbstbehalt, unbegrenzte Kilometer, 2 Fahrer erlaubt

 

Hotel Memmo Baleira
ab € 497,- p.P. im Doppelzimmer inkl. Frühstück ohne Flug
Im Reisezeitraum 01.10. - 26.12.2018 für Buchungen vom 02.07. - 22.07.2018

Colina da Lapa:
ab € 330,- p.P. im Apartment inkl. Frühstück ohne Flug

Prainha Touristic Village:
ab € 470,- p.P. im Apartment inkl. Frühstück ohne Flug

Presa da Moura:
ab € 495,- p.P. im Apartment zur Selbstverpflegung ohne Flug

Sao Rafael Villas, Apartments & Guesthouses:
ab € 535,- p.P. im Apartment inkl. Frühstück ohne Flug

Salgados Dunas Suites:
ab € 590,- p.P. im Doppelzimmer inkl. Frühstück ohne Flug

Gerne buchen wir auch den Flug für Sie.

Reisehinweise

Hinweis: Manche Unterkünfte an der Algarve öffnen erst im April. Sprechen Sie uns einfach an, wir finden die passende Unterkunft für Ihren individuellen Urlaub an der Algarve mit Freunden oder Familie.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Urlaub an der Algarve

Wie soll ich mich für eine Unterkunft für meinen Urlaub an der Algarve entscheiden?

Alle Unterkünfte, die wir Ihnen zu unserem Reiseprogramm Wohlfühlen an der Algarve vorstellen, sind von uns ausgewählt. Der Komfort ist hoch, die Anlagen sind stilvoll und besitzen allesamt ihren eigenen Charme. Sie verfügen z.B. über diverse eigene Pools, sind von schönen Gärten gesäumt, bieten wunderbares Panorama, die Nähe zum Golfplatz, einen kostenfreien Strandtransfer und vieles mehr. Wählen Sie für Ihren Urlaub an der Algarve zwischen Appartement, Zimmer, Villa bzw. Ferienhaus und zögern Sie nicht, sich dabei von uns beraten zu lassen. Beachten Sie bitte jedoch, dass wir die Verfügbarkeit individuell für Ihre Reisedaten anfragen. Hilfreich ist daher eine Auswahl von etwa zwei Alternativen.

Sind die Unterkünfte auch für den Familienurlaub geeignet?

Für den Familienurlaub an der Algarve sind die komfortablen Appartementanlagen ideal. Sie verfügen über Kochmöglichkeiten und Küche und bieten damit die Möglichkeit die Familie zeitlich unabhängig und preisgünstig zu versorgen. Mit dem eigenen Mietwagen erreichen Sie im Urlaub an der Algarve jeden Supermarkt und bringen die Einkäufe bequem in Ihr Domizil. Viele der Anlagen verfügen über Kinderspielplätze und andere Freizeiteinrichtungen. Für eine größere Familie oder eine Gruppe von Freunden eignet sich insbesondere das Salema Beach Village mit seinen Häusern mit 2 bis 3 Zimmern.

Was bieten mir die Unterkünfte hinsichtlich Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten?

Auch hier gibt es Unterschiede und Sie haben für Ihren Urlaub an der Algarve die Wahl. Neben den Pools bieten einige der Unterkünfte Fitnesseinrichtungen, Wellness, Fahrradmiete, Volleyball, Tennis, Boccia, Badminton. Der berühmte Salgados Golfplatz liegt westlich unserer Unterkünfte und ist zu Fuß erreichbar von der Anlage Salgados Dunas Suites. Einige an der Algarve angebotene Aktivitäten und Ausflüge können Sie auch gleich direkt über uns buchen.

Kann ich auch verschiedene Unterkünfte für meinen Urlaub an der Algarve miteinander kombinieren?

Selbstverständlich können Sie auch verschiedene Unterkünfte in Ihrem Urlaub an der Algarve miteinander kombinieren oder nach einer Woche wechseln und den Algarve Urlaub in einer anderen schönen Unterkunft ausklingen lassen. Mit dem Mietwagen gelingt Ihnen der Umzug reibungslos. Fragen Sie einfach bei uns an.

Kann ich den Urlaub an der Algarve auch mit einem anderen Reiseprogramm von picotours kombinieren?

Aber selbstverständlich. Die Algarve ist ein beliebter Ort, eine in Lissabon oder Porto gestartete Portugal Rundreise ausklingen zu lassen. Wie wäre es, in Lissabon zu starten und dabei das charmante Alentejo auf der Reise Wilde Algarve & Weites Alentejo zu entdecken? Von Lissabon nach Faro entlang der Atlantikküste mit ihren verschiedenen Stränden und Buchten zu fahren? Oder gleich das Beste von Portugal von Porto bis nach Faro, bei der Best-of-Portugal Mietwagenrundreise kennenzulernen? Wir haben jede Menge Reiseideen für Sie.

Kann ich meine Reisezeit komplett frei vorgeben?

Die Algarve hat das beste Klima in ganz Portugal. Ein Urlaub an der Algarve begeistert zu jeder Jahreszeit und in der sonnenverwöhnten Region kann mit Sonnenschein sogar im Winter gerechnet werden. Die Anreise ist täglich möglich, es gibt einige Direktflüge nach und von Faro, die die An- und Abreise in den Urlaub an der Algarve sehr bequem machen. Die Golfplätze sind ganzjährig geöffnet und die Algarve Strände können das ganze Jahr über genossen werden. Einige der Unterkünfte öffnen eventuell erst im April, aber auch für die Wintermonate werden wir Ihnen ein schönes Angebot für Ihren Urlaub an der Algarve unterbreiten. Fragen Sie einfach bei uns an, wir erstellen Ihnen das komplette Angebot mit Flügen für Ihre Reisedaten.

Was bietet mir der Urlaub an der Algarve im Frühling?

Der Frühling eröffnet die Badesaison an der Algarve. Das Wasser des Atlantiks ist meist schon warm genug zum Baden. Wem es noch zu kühl sein sollte, der genießt die fantastischen, unendlichen weißen Algarve Strände bei einem Spaziergang oder einer Wanderung. Der Urlaub an der Algarve ist besonders angenehm entspannt, bevor ab Juni die Hochsaison beginnt. Kunst und Kunsthandwerk der Algarve warten auf Entdeckung, insbesondere ist die Keramik zu bewundern. Genießen Sie auch die Restaurants direkt am Meer mit ihrer gastronomischem Kunst.

Was bietet mir der Urlaub an der Algarve im Sommer?

Der Sommer von Mitte Juni bis in den September ist an der Algarve die Hochsaison und gefragteste Reisezeit. Die Algarve Strände füllen sich, aber es bleiben immer noch reizende kleine Buchten und Strandabschnitte als Geheimtipp. Mit Ihrem Mietwagen werden Sie ein lauschiges Plätzchen für sich entdecken. Oder Sie genießen Sommer, Sonne und Badefreuden exklusiv am Pool Ihrer Ferienlage.

Was macht den Reiz von Urlaub an der Algarve im Herbst auf?

Der Herbst beschließt die Badesaison an der Algarve. In der Regel ist der Atlantik noch immer warm genug um sich in die Fluten zu begeben. Auch ist der Herbst für Wanderungen ideal, mit ihrem eigenen Mietwagen gelangen Sie zu den besten Startpunkten.

Wie sieht Urlaub an der Algarve im Winter aus?

Der Winter an der Algarve ist kurz und mild. Die Algarve Strände zeigen sich jetzt in einem anderen Licht, sind jedoch immer noch wunderschön und auf reizvolle Art viel weniger besucht. Ideal für lange Strandspaziergänge, kühle Fußbäder und zum Muscheln sammeln. Der Urlaub an der Algarve im Winter profitiert außerdem von den attraktiven Preisen bei Flügen und Unterkünften.

Wo befinden sich die schönsten Algarve Strände?

Nun, den schönsten Strand werden Sie bei Ihrem Urlaub an der Algarve ganz bestimmt selbst für sich entdecken. Aber zu den beliebten und malerischen Algarve Stränden zählt z.B. die Praia do Castelo, ein paar Kilometer westlich des beliebten Urlaubsortes Albufeira und nur wenige Fahrminuten von der Anlage Sao Rafael Villas Apartments & Guesthouse. Ein langer Sandstrand zwischen zerklüfteten, hohen Felswänden, umgeben von kristallklarem Meer – wie einer Postkarte entsprungen. Er ist unkompliziert zu erreichen und bietet den Service von Liegen, Sonnenschirmen, Rettungsschwimmern und einem Restaurant.

Sind die Algarve Strände auch für Kinder gut geeignet?

Die Südküste der Algarve ist ein Badetraum für Kinder. Während es im Westen rau und windig zugeht, sind die Buchten und Strandabschnitte im Süden der Algarve gut geschützt. An der Felsalgarve gibt es viele kleine und kuschelige Buchten. In der Hauptsaison werden viele der größeren Algarve Strände von Rettungsschwimmern bewacht. Kleine Kinder sind an der Praia Grande Ferragudo bei Portimao besonders gut aufgehoben. Der Strand ist geschützt und ruhig, in der Hochsaison bewacht, es gibt einen Spielplatz.

Wie weit ist es vom Flughafen Faro zur Unterkunft?

Vom Flughafen Faro ist es etwa eine Stunde Fahrt, je nach ausgewählter Unterkunft für den Urlaub an der Algarve. Albufeira liegt näher am Flughafen Faro als z.B. das etwas westlicher gelegene Portimao. Die Distanzen sind jedoch generell nicht opulent in Portugal, - was das Land ideal für eine Mietwagenreise macht.

Wie ist die Mietwagenübernahme und Rückgabe organisiert?

Die Mietwagenübernahme erfolgt am Flughafen in Faro, direkt nach Ihrer Ankunft. Die Informationen zur Mietwagenübernahme und zur Anreise zu Ihrer gewählten Unterkunft liegen Ihren Reiseunterlagen zur Portugal Reise Wohlfühlen an der Algarve bei. Generell wird bei Übernahmen und Abgaben eines Mietwagens am Flughafen vor Ort eine Flughafengebühr fällig . Ein Navigationsgerät oder einen Kindersitz können Sie über uns für Ihren Urlaub an der Algarve bestellen und vor Ort bezahlen. Die Rückgabe des Mietwagens erfolgt dann am Abreisetag am Flughafen Faro, 2 Stunden vor Ihrem Abflug.

Was sollte man in puncto Mietwagen im Urlaub an der Algarve beachten?

In Portugal herrscht Rechtsverkehr und im Wesentlichen gelten die gleichen Verkehrsregeln wie bei uns. Auf den Autobahnen gibt es ein Tempolimit, sodass der Verkehr insgesamt sehr ruhig dahinfließt. Außerdem sind die Autobahnen in Portugal gebührenpflichtig. Dazu erhalten Sie einen elektronischen Zähler für Ihren Wagen, der über Lichtschranken misst, wie viele Autobahn-Kilometer Sie in Portugal zurücklegen. Die Autobahn-Gebühr wird über Ihre Kreditkarte abgerechnet. Ihr Mietwagen der Kategorie C ist ausreichend für zwei Erwachsene. Sollten mehr Personen zusammen reisen, sollten Sie für Ihren Urlaub an der Algarve ein größeres Modell wählen. Bei der Portugal Reise Wohlfühlen an der Algarve ist eine Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt bereits inklusive. Sie übernehmen Ihren Mietwagen am Flughafen in Faro und geben ihn am Flughafen in Faro auch wieder ab. So sind Sie im Urlaub an der Algarve durchgehend mobil und flexibel und benötigen keine weiteren Transfers.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug nach Portugal entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 924 kg pro Person. Durch einen freiwilligen Beitrag von 22 EUR an ein Klimaschutzprojekt tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei. Mehr dazu: www.atmosfair.de

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

10.07.2018 von Veronika und Helmut Dörn

Vor 2 Jahren hatten wir bereits mit picotours die Mietwagenrundreise auf den Azoren unternommen.
.Damals waren wir schon sehr von dieser Tour angetan.Im Juni ´18
starteten wir zur großen Mietwagenrundreise von Porto über Lissabon zur Algarve bis
Faro. Auch diesmal gab es keinen Anhaltspunktfür eine negative Kritik. Alles verlief
super. Die Flüge waren pünktlich, der Mietwagen war neu, die Hotels absolut o.K.
In Porto und Lissabon haben wir das Auto stehen lassen, der Verkehr war uns zu
hektisch und wo soll man in diesem Gewühl parken ? Aber es gab andere Möglichkeiten die Städte kennenzulernen, zumal die Hotels sich sehr zentrumsnah
befanden.Bei allenanderen Touren war "Autowandern" angesagt, da wir ja auch nicht mehr zu den Jüngsten zählen. Coimbra haben wir auf Anreise nach Penela
angesteuert. Danach haben wir uns für die große Runde Fatima - Batalha - Nazare- Peniche entschieden. Im Alentejo erfolgte eine ähnliche und auch sehr
schöne Rundfahrt. An der Algarve mußte unser Fahrzeug natürlich auch viel leisten. Insgesamt sind somit 2200 km zusammen gekommen, haben etwa knapp
1000 Fotos geschossen, um Freunden und Bekannten einen Eindruck von unserer Reise vermitteln zu können.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Portugal hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 892

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Franziska Bertram
Franziska Bertram
Saskia Faller
Saskia Faller
Lena Mehlhorn
Lena Mehlhorn