Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren - Bild 2 Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren - Bild 3 Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren - Bild 4 Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren - Bild 5 Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren - Bild 6 Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren - Bild 7

Madeira Mountainbiken: Bike-Woche mit 5 geführten Touren

  • Madeira - Canico de Baixo
  • Mountainbiken auf Madeira

Madeira ist zum Mountainbiken prädestiniert: Die unzähligen Wege entlang der Levadas bieten ein passendes Terrain für jedes Bike-Niveau. Auch im Winter herrschen dank des milden Klimas ideale Bedingungen für Biker. Unsere Bike-Guides kennen die besten Trails zum Mountainbiken auf Madeira.

Wir holen Sie am Flughafen ab. Am ersten Abend treffen wir die Vorbereitungen für die Bikewoche, stellen die Räder ein und lernen die Teilnehmer und Touren unserer Bikewoche kennen.

Reise-Charakteristik

  • 8 Tage, Standort-Reise
  • Aufenthaltsort: Caniço de Baixo
  • 5 mittlere MTB-Touren
  • Radmiete inkl. Helm (Conway, Specialized), Klickpedale auf Wunsch, E-Bike gegen Aufpreis möglich
  • Alle Transfers lt. Programm

8 Tage Standort-Reise inkl. Flug p.P. im Doppelzimmer ab 960 €

Eine Auswahl aus unserem Tourprogramm:

Porta

Fajã dos Rolos

Der Minibus bringt die Mountainbiker auf 490 m Höhe. Auf Forstwegen geht es in kurzen, steilen Abschnitten auf und ab durch Lorbeer– und Eukalyptuswald. Sowohl Singletrails als auch Levadawege machen die Tour abwechslungsreich. Mit einer rasanten Abfahrt geht geht es bis nach Camacha (Korbflechterdorf) und von dort zurück nach Caniço de Baixo.

Tourenkarte

Distanz 50,4 km Dauer +- 5 h
Anstieg 745 m Abstieg 1.137 hm
Off Road 70 % On Road 30 %
Technik ΘΘ Kondition ΘΘΘ

 

Auf den dritthöchsten Gipfel von Madeira

Unsere Tour zum Pico do Arieiro ist sowohl schwierig als auch spektakulär. Der Minibus bringt die Teilnehmer auf ca. 1000 m zum Montado do Pereiro. Von dort geht es stetig bergauf durch den ökologischen Park bis zum dritthöchsten Gipfel Madeiras, dem Pico Arieiro 1810 m. Die Aussicht ist fantastisch und die Abfahrt entschädigt für alle Mühen. Mit Blick auf Funchal, über Downhill Passagen, Trails und Levadawegen geht es zurück nach Caniço de Baixo.

Ariero Höhenprofil

Distanz 42,4 km Dauer +- 5 h
Anstieg 1.008 m Abstieg 2.003 hm
Off Road 39 % On Road 61 %
Technik ΘΘΘ Kondition ΘΘΘΘ

 

Funchal

Von Camacha bis Câmara do Lobes bis Caniço de Baixo

Wir starten bei Camacha fahren entlang der Levada und durchs Vale Paraiso. Dann geht es stetig bergauf bis Terreira da Luta und rasant abwärts bis Monte und durch das Zentrum Funchals. Vorbei an wunderschönen Gärten radeln wir durch die Altstadt und weiter nach Câmara dos Lobos, eines der pittoresken Fischerdörfer auf Madeira. Zurück geht es entlang der Uferpromenade Funchals Richtung Caniço de Baixo. Hier müssen wir nochmal einen knackigen Anstieg bewältigen.

Tourenkarte

Distanz 52 km Dauer +- 5 h
Anstieg 879 m Abstieg 1.627 hm
Off Road 12,5 % On Road 87,5 %
Technik ΘΘ Kondition ΘΘΘ

 

Sao Jorge

Mit dem Bike durch den ursprünglichen Norden Madeiras

Der Tourbus bringt uns bis Achada do Felpa. Auf Wald - und Forstwegen fahren wir durch den einzigartigen Lorbeerwald bis zum höchsten Punkt unserer Tour. An verschiedenen Aussichtspunkten halten wir und genießen die tollen Aussichten auf die Berge und die Nachbarorte. Einzigartig ist der Besuch bei einer der ältesten sich noch in Betrieb befindlichen wasserbetriebenen Sägemühlen Europas. Unsere Tour endet am Meer.

Tourenkarte

Distanz 27,1 km Dauer +- 4 h
Anstieg 632 m Abstieg 1.081 hm
Off Road 75 % On Road 25 %
Technik ΘΘ Kondition ΘΘΘ

 

Paúl da Serra – Jardim do Mar

Über die Hochebene bis zur Südküste

Mit dem Transferbus geht es bis zum Encumeada Pass und von dort fahren Sie stetig nach oben. Über Forstwege, Trails und Levadawege geht’s hinab bis zum Meer.

Tourenkarte

Distanz 40,7 km Dauer +- 5 h
Anstieg 596 m Abstieg 749 hm
Off Road 85 % On Road 15 %
Technik ΘΘΘ Kondition ΘΘΘ

 

Santana

Besuch der typischen “Casa de Colmo”

Mit dem Minibus werden die Biker nach Faial in den Nordosten der Insel gebracht. Knackige Anstiege bringen uns zur Levada do Caldeirão Verde. Dieser Levada folgend, fahren wir durch den Parque Florestal. Aussichtspunkte mit wunderschönen Ausblicken entschädigen für die Strapazen. Die Casas de Colmo sind ein Muss bei dieser Tour. Weiter geht’s oberhalb der Klippen und steil abwärts auf dem ersten Weg, der alle Dörfer Madeiras vereinte.

Tourenkarte

Distanz 30,4 km Dauer +- 4 h
Anstieg 1.073 m Abstieg 1.104 hm
Off Road 65 % On Road 35 %
Technik ΘΘΘ Kondition ΘΘ

 

Chao dos Terreiros

Trompica

Die 3.207 Gesamthöhenmeter machen diese Tour zu einer Herausforderung. Das Erleben einer beeindruckenden Landschaft rechtfertigt diesen Kraftakt. Beginnend bei Quinta Grande (680 m) biken wir durch Terreiros, Lugar da Serra und Fontes, bevor der schwierige Aufstieg zum Chão dos Terreiros (1436m) beginnt. Von diesem Gipfel, der nur zu Fuß oder mit dem Mountainbike zu erreichen ist, sind die Aussichten einzigartig und reichen vom Meer bis zu den Bergen. Weiter geht es in Richtung Boca da Corrida, an Jardim da Serra vorbei, mit einem Abstecher am Cabo Girao, der höchsten Steilküste Europas und endet in der Bucht von Câmara de Lobos, einem pittoresken Fischerort.

Tourenkarte

Distanz 39,5 km Dauer +- 5 h
Anstieg 1.265 m Abstieg 1.899 hm
Off Road 39 % On Road 61 %
Technik ΘΘΘΘ Kondition ΘΘΘΘΘ

 

Paul Serra - Ribeira da Janela

Über die Hochebene bis zur Nordküste

Paúl da Serra ist das einzige Hochplateau auf Madeira. Unsere Tour beginnt am Encumeada Pass und es geht ca 4,5 km stetig bergauf. In diesem Teil der Tour haben wir fantastische Aussichten hinunter ins Tal von Ribeira Brava und São Vicente sowie zum Zentralmassiv. Immer wieder geht es über Trails, Wald- und Forstwege. Wir biken unter den ältesten Stinklorbeerbäumen mit einem Alter von mehreren hundert Jahren. Mit einer rasanten Abfahrt nach Ribeira da Janela endet die Tour. Unser Bus bringt uns nach Porto Moniz, wo ein Bad in den Naturschwimmbecken möglich ist.

Tourenkarte

Distanz 37,6 km Dauer +- 4 h
Anstieg 605 m Abstieg 1.738 hm
Off Road 55 % On Road 45 %
Technik ΘΘΘ Kondition ΘΘ

 

Chão da Lagoa

Pico do Suna

Unsere Tour beginnt in "Terreiro da Luta", von wo wir eine herrliche Aussicht über São Gonçalo genießen. Ab jetzt fahren wir stetig aufwärts zum "Montado do Pereiro", durch den "Parque Ecologico do Funchal" und weiter zur Hochebene von "Chao da Lagoa. Die Strecke zum "Pico do Suna" ist eine technische Herausforderung für die Biker. Entschädigt werden wir durch die Fahrt entlang der "Levada da Serra do Faial und einer rasanten Abfahrt nach Caniço de Baixo.

Tourenkarte

Distanz 55,5 km Dauer +- 5 h
Anstieg 1.171 m Abstieg 1.915hm
Off Road 80 % On Road 20 %
Technik ΘΘΘΘ Kondition ΘΘΘΘΘ

 

Unsere Leistungen

  • Condor Direktflug ab Frankfurt, Stuttgart, München (weitere Abflughäfen auf Anfrage)
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück im Hotel Cais d´Oliveira
  • Flughafentransfers auf Madeira
  • 5 geführte Mountainbike-Touren auf Madeira mit ortskundigem, lokalem Guide (englischsprachig) (je nach Wetter und Wunsch der Teilnehmer wird am Vorabend entschieden welche Tour gefahren wird)
  • Radmiete (Fullys der Marken Specialized und Conway) auch E-Bike buchbar gegen Aufpreis
  • Klickpedale, Helm, Trinkflasche
  • Transfers zum Tourbeginn /-ende

ab € 990,- p.P. im Doppelzimmer

Reisehinweise

Wo kann ich auf Madeira mountainbiken?

Auf Madeira gibt es zahlreiche Trails zum Mountainbiken. Die Gruppe wählt je nach Wetterlage aus einer Vielzahl von Mountainbike-Touren aus. Fünf Touren sind im Programm enthalten, weitere Tourtage können zugebucht werden. Ab fünf Teilnehmern können wir gegebenenfalls die Gruppe teilen und Mountainbike-Touren in verschiedenen Levels anbieten.

Welches Niveau haben die Madeira Mountainbike Touren?

Die mittleren Mountainbike-Touren erfordern eine gewisse Bikeerfahrung und technisches Können (Level 2). Wir fahren pro Tour ca. 5 Stunden, teils auf kleinen Seitenstraßen, meist jedoch im Gelände. Die Madeira Mountainbike Touren sind ca. 50 km lang, die Höhenunterschiede bewegen sich zwischen 300 und 1.600m.

Wo ist der Ausgangspunkt für meine Madeira Mountainbike Touren?

Der Ausgangspunkt unserer Touren zum Mountainbiken auf Madeira ist unsere Bikestation in Canico de Baixo.

Kann ich während meiner Madeira Mountainbike Touren einen Pausentag einlegen?

Jeder Teilnehmer kann selbst entscheiden, ob und wann er während seiner Mountainbike-Reise auf Madeira einen Pausentag einlegen möchte. Unser Team vor Ort hat viele Vorschläge parat; von der Gipfelwanderung über Canyoning bis hin zur Wal- und Delfinbeobachtungstour.

Mit welchen Bikes fahren wir bei unseren Madeira Mountainbike Touren?

Wir fahren auf Fullys der Marken "CONWAY" und "SPECIALIZED" mit hochwertiger Ausstattung in technisch einwandfreiem, gepflegtem Zustand. Oft ist das aktuelle Jahresmodell für Sie vorrätig, keines der Mountainbikes ist älter als zwei Jahre. Wir haben hochwertige 26er, 27,5 und 29er Zoll Fullys mit genügend Technologie wie automatischer Sattelstütze und Geländetauglichkeit als erster Veranstalter auf Madeira.

Kann ich während der Madeira Mountainbike Reise ein E-Bike mieten?

Ja, es ist möglich in Canico de Baixo ein E-Bike zu mieten (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Es sind 26, 27,5 und 29 Zoll E-Mountainbikes vorhanden.

atmosfair

Für den Hin- und Rückflug nach Madeira entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von etwa 1500 kg pro Person. Durch einen freiwilligen Beitrag von 35 EUR an ein Klimaschutzprojekt tragen Sie zur Entlastung unseres Klimas bei. Mehr dazu: www.atmosfair.de

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

01.09.2018 von Birgit

Das Reiseunternehmen hat für uns eine tolle und sehr abwechslungsreiche Urlaubsreise organisiert. Die Unterkünfte an den einzelnen Stationen sowie die Abhol- und Bring Service waren optimal aufeinander abgestimmt. Die Reise hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir würden jederzeit wieder bei Picotours buchen.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Madeira hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 892

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Franziska Bertram
Franziska Bertram
Saskia Faller
Saskia Faller
Sabine Heller
Sabine Heller
Jana Schröder
Jana Schröder
Lena Wenk
Lena Wenk