Madeira Wanderung - Von Ribeiro Frio bis zur Forellenzucht Parque Ribeira Primeira

Madeira Wanderung - Von Ribeiro Frio bis zur Forellenzucht Parque Ribeira Primeira

Die Forellenlevada (Levada do Furado) ist eine der ältesten Levadas Madeiras. Sie wurde von Sklaven erbaut und erst vor einigen Jahren neu renoviert. Auf dieser Wanderung erleben Sie all das, was eine Levada-Wanderung so besonders macht: Felsdurchbrüche, Tunnels und üppige Vegetation. Nach einem lohnenswerten Abstecher zum Aussichtspunkt Dos Balcões, von wo man einen herrlichen Blick auf die Bergwelt Madeiras hat, geht es zurück zur Forellenlevada. Wir laufen durch üppige Vegetation und dichten ‘Laurissilva’-Wald. Blaubeer- und Erikabäume säumen unseren Weg. Immer wieder haben wir herrliche Ausblicke auf tiefe Schluchten und Täler der Umgebung.
Dauer ca. 4 Std., ca.11 km, ca. 200 hm Abstieg

Unsere Leistung

  • Geführte Kleingruppenwanderung
  • Guide, deutschsprachig
  • Transferleistungen ab/bis Hotel mit dem Transferbus.

Info

  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Die durchschnittliche Zahl der Teilnehmer liegt bei neun Personen
    (ab 20 Personen mit 2 Wanderguides)

An diesen Wochentagen möglich

  • Freitag

Preise

Preis pro Person: 38,00 €

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

11.01.2020 von Herbert.S

Reise-Bewertungen :

  5/5 (28 Bewertungen)

Wir haben eine Silvesterreise gesucht und sind zufällig im Internet bei Picotours fündig geworden. Die Beschreibung der Reise, in Verbimdung mit geführten Wanderungen, Silvesterdinner und Stadtbesichtigung Funchal, hat uns sehr angesprochen. Jetzt eine Woche zu Hause sind wir immer noch begeistert von dieser Reise. Die zugesagten Leistungen wurden alle erfüllt oder sogar teilweise übertroffen. Es war alles bestens organisiert und die Wanderungen mit Cristela waren ein Augen- Gaumen- und Ohrenschmaus. Natürlich hatten wir Glück mit dem Wetter und der Gruppe (12Pers.), die bestens harmonierte.

Vielen Dank an das PicoTours-Team für die tolle Organisation der Reise. Ich denke, dass dies zwar unsere erste, aber nicht die letzte Reise mit ihnen war.

Weitere Kundenmeinungen