Portugal Blog

Träume vom Reisen in Portugal

Was für eine Geschichte! Was für Landschaften! Was für eine Küste! Was für eine Gastfreundschaft! Großartiges Portugal! Ein kleines Land, aber so vielfätig und begeisternd. Mit ganzjährig mildem Klima und bis zu 300 Sonnentagen. Berühmt für seine bodenständige Küche und die excellenten Weine. Dazu die lebendigen und wunderschönen Metropolen Lissabon und Porto mit ihrem ganz unterschiedlichem Charme.

Hier finden Sie alle Infos zu Klima, Traditionen und Events, den spektakulären Landschaften, zu Wein und Shopping und anderen Themen rund um Portugal. Falls Sie Fragen zu Ihrer Portugal-Reise haben, beraten wir Sie gerne am Telefon unter 0761 - 45 892 892.

Viel Spaß beim Vorfreuen wünscht Ihr picotours-Team

Best of Portugal

Vor langer Zeit verwalteten die Römer eine Provinz Namens Lusitanien. Man vermutet Lusus, den Sohn des Weingottes Bacchus, als Namensgeber. Wie passend für eine Provinz, die heute dem Staatsgebiet Portugals entspricht. Unsere Reise Best of Portugal startet bei einem Glas Portwein in Porto, wird garniert mit wunderschönen Landschaften, den inspirierendsten Städten und Welterbe-Highlights. Als Desert wird ein Bad an der Algarveküste serviert.

Hausschwein fressen im Eichenwald

Schweinefleisch mit Muscheln – köstlicher Alentejo

„Carne de Poco a Alentejana“. Das klingt nach einer ungewöhnlichen Kombination. Mild gewürzt mit Rosmarin, Oregano, Koriander, Minze und feinem Olivenöl – dazu ein Glas Wein – eine Delikatesse. Ein Roadtrip durch die Kulturlandschaft des Alentejo ist eine Reise für Genießer. Die Burgen und malerischen Dörfer in den sanft geschwungenen Hügeln erzählen die jahrhundertealte Geschichte der Region.

Entlang Portugals Küste auf dem Fischerpfad

Wanderparadies Portugal?

„Die Portugiesen wandern nicht“, heißt es. Dabei hat Portugal einige der schönsten Wanderungen Europas zu bieten. Weinwanderungen im Douro-Tal, den Camino ab Porto, herrliche Weitblickstrecken in der Serra da Estrela oder durch die Korkeichenwälder im Monchique-Gebirge. Und natürlich die Rota Vicentina entlang der unberührten Costa Vicentina und der Küste der Algarve. Wandern Sie mit Gleichgesinnten in der Gruppe oder individuell.

Portugal auf der Karte

Flughäfen Portugal
Metropolen Porto und Lissabon Portugal

Städtereise - Porto oder Lissabon?

Zwei lebendige Metropolen mit ganz unterschiedlichem Charakter. Sind Sie eher der Lissabon-Typ oder ist Porto das richtige Ziel für Ihre Städtereise? Oder möchten Sie vor Ort selbst vergleichen? Wir haben schonmal einige Punkte für Sie zusammengestellt.

Portugal mit dem Mietwagen

Mit dem Mietwagen individuell und flexibel Portugal entdecken. Verkehrsregeln, wie einfach der Rent funktioniert und was Sie sonst noch beachten sollten. Das lesen Sie in unserem Blog.

Portugal Kaffeekultur

Kurz, heiß, stark - Kaffeekultur in Portugal

„Trinke dies mit Zucker“ - Die Anfangsbuchstaben der Übersetzung bilden den Begriff „Bica“. Portugal ist ein Land der Kaffeetrinker. Die Bica, eine Espressovariante, gehört zum Alltag in Portugal. 2-3mal am Tag besucht man sein Stammcafe auf eine Tasse der Espressovariante. Alternativ gibt es Italiano, Americano, Galao und viele mehr. Was es mit Cafe com Aguardente auf sich hat und alles über die portugiesische Kaffeekultur finden Sie hier.

Weltkulturerbe Kloster Alcobaca

22 mal Weltkulturerbe

Die Gesänge des Alentejo und die Tradition des Fado gehören dazu. 2000 Jahre Weinbau steht auf der Liste des Unesco-Welterbes. Genauso wie die historischen Zentren von Porto, Evora und Guimaraes. Die Klöster von Alcobaca, Batalha und Tomar oder das Jeronimoskloster in Lissabon zeigen großartige Baukunst. Vor 25.000 Jahren wurden Tierzeichnungen in die Felsen am Fluss Cao geritzt. Eine Reise durch Portugal ist immer auch eine Reise durch die Geschichte.

Stadt, Land, Küste - Die schönste Rundreisen in Portugal

Lohnt sich ein Mietwagen auf dem Festland Portugals? Was muss beachtet werden? Wie sind die Verkehrsverhältnisse?
Dies sind nur einige wenige Fragen die bei der Überlegung aufkommen, einen Mietwagen zu buchen. Antworten auf diese und weitere, wichtige Fragen finden Sie in diesem Blogbeitrag mit dem Thema "Portugal Mietwagen".

Weiterlesen ...

Unsere Autorinnen und Autoren

Joao de Espinosa Eigentlich Politologe und unser Experte für alles rund um Geschichte, Kultur und Sehenswürdigkeiten in Portugal und auf den Kapverden.
Frank ist Reiseleiter, Fotograf, Blogschreiber und hat schon fast die ganze Welt gesehen. Er ist ständig auf der Suche nach Neuigkeiten und Angeboten für unseren Newsletter.
Gudrun liebt Reisen abseits vom Massentourismus. Sie stöbert in jeder Ecke der Insel noch Geheimtipps für Sie auf und engagiert sich im Round Table für Menschenrechte und für nachhaltiges Reisen.

 

Azoren - Inselparadiese

 

Portugal Fakten

  • Republik mit semipräsidentieller Demokratie
  • Fläche 92.212qkm (fast ein Viertel Deutschlands)
  • 10,6 Millionen Einwohner
  • EU Mitglied
  • Die Hauptstadt Lissabon wurde offiziell nie dazu erklärt
  • 250 Millionen Muttersprachler sprechen Portugiesisch
  • Gemessen an der Einwohnerzahl wäre Paris die zweitgrößte Stadt der Portugiesen (644.000)
  • Küstenlänge des Festlandes: knapp 1.000km
  • Nord-Süd-Ausdehnung ca. 560km
  • Ost-West-Ausdehnung ca. 220km
  • Längste Brücke Europas: Die Ponte Vasco da Gama mit 17,2km Länge
  • Kabeljau, die Grundlage des Nationalgerichts Bacalhau, muss importiert werden, da in heimischen Gewässern kaum noch zu finden
  • Weltgrößter Korkproduzent

Portugal Klima

Wetter und Temperaturen in Portugal

Wie wird das Wetter in Portugal und welche Temperaturen herrschen vor Ort? Damit Sie sich gut auf Ihren Urlaub vorbereiten können, haben wir die wichtigsten Infos zum Portugal Klima für Sie zusammengestellt.

Veranstaltungen, Feste & Events 2020 in Portugal

Januar > Chourico-Festival in Querenca
> Musikfestival Terras sem Sombra
Februar > Mandelblütenfest in Loule
> Karneval im ganzen Land
> Fantasporto - Filmfestival Porto
März > Lissabon Halbmarathon
April > Semana Santa ab Palmsonntag
> Wanderfestival Algarve
> Schokoladenfestival Obidos
> Filmfestival IndieLisboa
Mai > Out Jazz Festival Lisboa
> Queima das Fitas - Studentenfest Coimbra
> Internacional da Máscara Ibérica - Kunstfestival Lissabon
> Wallfahrt nach Fatima
> Festa das Cruzes ou do Castelo in Monsanto
> Imaginariis Lisboa - Strassentheaterfestival
Juni > Festas de Lisboa
> Festas de Sao Joao Porto
> Sandskulpturenfestival Algarve (bis September)
> Bierfest Silves
> Med Musikfestival in Loule
> Super Bock Rock Lissabon
Juli > Jazz em Agosto Lissabon
> Pferdejahrmarkt Ponta de Lima
> Musikfestival NOS Alive Lissabon/Alges
> Internationale Kunstbienale Vila Nova de Cerveira
> Batalha do Vimeiro 1808
> Santa Maria de Feira - Reise ins Mittelalter
August > Sardinenfest Portimao
> Meeresfrüchtefest Olhao
> Mittelalterfest Silves
> Folklorefest Faro
> Festas Gualterianas Guimaraes
> Musikfestival Sudoeste Zambujeira do Mar
> Blumenfest in Campo Major
September > Umzüge/Prozessionen Nossa Senhora dos Remedios in Lamego
Oktober > Lissabon Marathon
> Feira de Santa Iria in Faro
> Folio - Internationales Literaturfestival in Obidos
November > Porto Marathon
Dezember > Weihnachtsmärkte in vielen Städten
Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

03.11.2020 von Ingrit Guettler

Reise-Bewertungen :

  5/5 (25 Bewertungen)

Wir haben vom 1.-15. Oktober 2020 eine einzigartig schöne Reise in Nord- und Zentralportugal verlebt. Start war in Porto im herausragenden Hotel PortoBay Flores, ein echtes 5-Sterne-Hotel, danach ging es mit dem Mietwagen nach Lamego, dort Adelslandgut Rural Casa dos Viscondes da Varzea, ein mit Antiquitäten in allen Räumen vollgestopftes Haus, großes Zimmer mit großem Bad, aber ohne Heizung und etwas feucht. . Weiter nach Cerdeira in die Quinta da Palmeira. Ein wunderschönes Hotel mit sehr gepflegten Anlagen und einem tollen Pool. Das Zimmer und das Bad waren sehr groß, komfortabel und modern eingerichtet. Herausragend das abendliche Überraschungsmenü. Letzte Station in Alcobaca war das Challet Fonte Nova, nur wenige Meter vom berühmten Kloster entfernt. Besonders gutes Frühstück. Das Zimmer war ebenfalls sehr groß, und noch größer das Marmorbad. Es fehlte auch hier an nichts. In allen Hotels war der Service besonders freundlich und hilfsbereit. Es waren coronabedingt sehr wenige Gäste in den Hotels. Die Besichtigungen der Burgen und Klöster gestalteten sich daher auch sehr unkompliziert. Nord- und Zentralportugal sind ein absolutes Reisehighlight. Wir werden sobald wie möglich wieder nach Porto fliegen. Unsere Tour war wie immer sehr gut von Picotours vorbereitet. Tipp für den Mietwagen: die vorhandenen Navies führten fast immer in die Irre. Besser das eigene Handy mit google Navy benutzen. Das klappte sehr gut.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 – 45 892 890

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Donnerstag:
08:30 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 18:00 Uhr