Portugal aktiv erleben

Stadtführung in Lissabon oder Porto, Flussfahrt auf dem Douro, Weinprobe im Douro-Tal oder geführte Wanderung an der Algarve – das portugiesische Festland bietet eine vielseitige Auswahl an Aktivitäten für jeden Geschmack. Zum Beispiel Wandern und Wein - das ist der Norden Portugals. Aus der Vogelperspektive bekommen Sie einen ganz anderen Blick auf Portugal: Buchen Sie eine spannende und romantische Ballonfahrt.

 

Ballonfahren in Portugal

Etwas ganz ausgefallenes für Ihren Portugalurlaub ist eine Ballonfahrt. Ob romantisch zu Zweit oder eine Ballonfahrt zusammen mit anderen, genießen Sie ein besonderes Abenteuer. Was für ein Gefühl, mit einem Heißluftballon durch stille Täler, über Seen, Baumkronen oder weite Ebenen zu gleiten!

Preis pro Person: 160

Details

Köstlichkeiten & Traditionen der Algarve

Wenn Sie die portugiesische Algarve abseits der schönsten Strände und Touristenströme kennenlernen möchten, ist diese Fahrt genau das Richtige für Sie. Sie erkunden das Hinterland der Algarve, das Gebiet von Barrocal und lernen die kleinen, alten Dörfer mit ihren Bewohnern und Traditionen kennen, viele davon noch aus der Zeit der Araber stammend.

Preis pro Person: 65

Details

Lissabon Stadtführung - privat

Unser Spaziergang führt uns durch das elegante Viertel Chiado mit seinen Cafés, Boutiquen, Theatern und Buchläden. Kleine Plätze, verbunden durch ein Gewirr enger Gassen, sind charakteristisch für das ehemals maurische Viertel Alfama. Wir besuchen die Kathedrale Sé und beenden die Tour nach ca. 3 Stunden am Comercio-Platz, der früher das Eingangstor der Stadt bildete und noch heute der ganze Stolz der Lissaboner ist.

Preis pro Person: 75

Details

Lissabon „3-in-1 Karte“ für Transport, Museen und Rabatte

Mit der Lisboa Card können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Lissabon (Bus, Straßenbahn, U-Bahn, Fahrstühle und Seilbahnen), sowie die Bahn nach Sintra und Cascais für einen Tagesausflug nutzen. Je nach gewählter Variante gilt die kreditkartenförmige Karte für 24, 48 oder 72 Stunden. Die Karte bietet außerdem einen kostenlosen Zugang zu insgesamt 26 Museen, Monumenten und UNESCO-Weltkulturerbestätten und Rabatte bei zahlreichen Besichtigungen, Führungen, beim Shopping und im Nachtleben Lissabons.

Preis pro Person: 19

Details

Stadtführung in Porto

Erleben Sie die lebendige und geschichtsträchtige Stadt Porto bei einer spannenden Stadtführung - von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bis zu versteckten Ecken der Stadt.

Preis pro Person: 36

Details

Wandern an der Algarve

Die Algarve hat weit mehr zu bieten als lange Strände, einsame Buchten und den Atlantik. Nutzen Sie die Gelegenheit auf einer geführten Wanderung die Flora und Fauna der Algarve aus nächster Nähe kennenzulernen. Sie werden von einem erfahrenen Wanderführer begleitet, dem Sie Ihre Fragen zur südlichen Landschaft und der Lebensart in der Region Algarve stellen können. Im Anschluss an das 3-stündige Wandern genießen Sie eine landestypische Mittagsverpflegung in einem rustikalen Restaurant.

Preis pro Person: 57

Details

Weinprobe im Dourotal

In dieser Tour möchten wir Ihnen das Beste der Region Douro vorstellen. Sie lernen den Wein, die wunderschöne Landschaft und den Geschmack der portugiesischen Küche kennen.

Preis pro Person: 95

Details

Unser Nachhaltigkeits-Tipp für Sie:

Lena Mehlhorn
"Wandern und Gutes bewirken"

Mit Ihrer Reise auf der Rota Vicentina fördern Sie die strukturschwache Region Alentejo und stärken den Naturschutz. Mit jeder Buchung unterstützt picotours das Projekt Rota Vicentina. Wir kooperieren mit kleinen, familiär geführten Unterkünften – unsere Fahrer ermöglichen viele Begegnungen in der Region.

Individuell Wandern auf dem Fischerpfad in Portugal

Die Rota Vicentina geht in die Verlängerung

Nun ist es soweit: Der Fischerpfad in Portugal wurde weiter ausgebaut und führt nun bis nach Lagos. Wir haben die neuen Etappen für Sie getestet und sind begeistert von der "anderen" Algarve mit spektakulären Küstenpfaden, einsamen Buchten und den Wildblumen im Frühling. Eine Kombi-Reise mit Teil 1 des Fischerwegs ist natürlich möglich.

Die gesamte Region profitiert

Ziel des Modellprojekts mit über 200 Partnern ist es, touristische Angebote zu schaffen, die auf der Identität und den Ressourcen der Region basieren. Unter dem Dach der NGO ‚Rota Vicentina‘ arbeiten die Bevölkerung, Unternehmen, die öffentliche Verwaltung, Naturparks und Tourismusverbände Hand in Hand. Das Projekt startete 2008; 2012 wurden die ersten Wanderwege eröffnet und jährlich kommen weitere Trails und Angebote hinzu.

Auch Sie können helfen!

Melden Sie falsche Wegmarkierungen oder beschädigtes Equipment oder machen Sie mit bei Aktionstagen indem Sie mithelfen Zeichen nachzumalen oder die Strände zu reinigen. Spendengelder fließen u.a. in ein Schulprogramm zur Förderung von regionalem Unternehmertum und in ein Projekt zur Dokumentation der Artenvielfalt.

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

03.11.2020 von Ingrit Guettler

Reise-Bewertungen :

Wir haben vom 1.-15. Oktober 2020 eine einzigartig schöne Reise in Nord- und Zentralportugal verlebt. Start war in Porto im herausragenden Hotel PortoBay Flores, ein echtes 5-Sterne-Hotel, danach ging es mit dem Mietwagen nach Lamego, dort Adelslandgut Rural Casa dos Viscondes da Varzea, ein mit Antiquitäten in allen Räumen vollgestopftes Haus, großes Zimmer mit großem Bad, aber ohne Heizung und etwas feucht. . Weiter nach Cerdeira in die Quinta da Palmeira. Ein wunderschönes Hotel mit sehr gepflegten Anlagen und einem tollen Pool. Das Zimmer und das Bad waren sehr groß, komfortabel und modern eingerichtet. Herausragend das abendliche Überraschungsmenü. Letzte Station in Alcobaca war das Challet Fonte Nova, nur wenige Meter vom berühmten Kloster entfernt. Besonders gutes Frühstück. Das Zimmer war ebenfalls sehr groß, und noch größer das Marmorbad. Es fehlte auch hier an nichts. In allen Hotels war der Service besonders freundlich und hilfsbereit. Es waren coronabedingt sehr wenige Gäste in den Hotels. Die Besichtigungen der Burgen und Klöster gestalteten sich daher auch sehr unkompliziert. Nord- und Zentralportugal sind ein absolutes Reisehighlight. Wir werden sobald wie möglich wieder nach Porto fliegen. Unsere Tour war wie immer sehr gut von Picotours vorbereitet. Tipp für den Mietwagen: die vorhandenen Navies führten fast immer in die Irre. Besser das eigene Handy mit google Navy benutzen. Das klappte sehr gut.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 – 45 892 890

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Donnerstag:
08:30 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 18:00 Uhr