Azoren Urlaub vom Spezialisten

Ein Azoren Urlaub bietet neben heißen Vulkanquellen, historischen Städtchen, spiegelglatten Kraterseen und kilometerlangen Hortensienhecken vor allem eines - ein interessantes Reiseziel fernab vom Massentourismus und damit eine Welt für sich. Wer Ruhe und Erholung sucht oder auf traumhaften Küstenwegen wandern möchte, ist auf den neun Inseln mitten im Atlantik bestens aufgehoben und wird begeistert sein von deren Naturschönheit. Jede Insel hat ihren eigenen Reiz. Eines haben sie aber gemeinsam: die Freundlichkeit der Einheimischen, die jeden Azoren Urlaub zu etwas besonderem macht. Für alle, die ihren Azoren Urlaub gerne aktiv gestalten, haben die Inseln einiges zu bieten. Von versunkenen Piratenschiffen vor Terceira, die Sie bei spannenden Tauchgängen erkunden, über abenteuerliche Canyoning-Touren bis hin zu Reitausflüge mit Lusitano-Pferden auf Faial. Über 25 Arten Wale und Delfine sind in den küstennahen Gewässern anzutreffen und Sichtungen von ganzen Delfinschulen sind beim Whale-Watching auf den Azoren keine Seltenheit.

Ihre Azoren Urlaubesplanerin

Azoren Spezialistin Franziska Kaatz:
"Azoren Urlaub mit Inselhüpfen - da sind Sie bei mir goldrichtig."


Azoren Urlaubsplaner - finden Sie Ihr persönliches Urlaubsglück auf den Azoren

Azoren Klima: Beste Reisezeit für einen Azoren Urlaub

Die beste Reisezeit auf den Azoren

Wann ist die beste Zeit für einen Azoren Urlaub? Die Temperaturen an der Küste bewegen sich ganzjährig zwischen 10° C und 27° C, wobei das Wetter zu jeder Jahreszeit positiv wie negativ zu überraschen weiß. Kein Wunder also, dass die Azoreaner viele Heilige wie Sao Pedro auch heute noch verehren.

Wo liegen die Azoren?

Azoren Urlaub findet im Nordatlantik zwischen 36° und 40° nördlicher Breite und zwischen 25° und 31°westlicher Länge, also etwa auf einer Linie zwischen Lissabon und New York statt. Die neun bewohnten Inseln der Azoren unterteilen sich in eine West-, Zentral- und Ostgruppe. Die Distanz zwischen der westlichsten Insel Flores und der östlichsten Insel Santa Maria beträgt 602 Kilometer. Die Amtssprache auf den Azoren ist portugiesisch und die Zeitverschiebung beträgt minus 2 Stunden zu Deutschland und eine Stunde zu Portugal. Wie wäre es, im Azoren Urlaub gleich mehrere Inseln zu einem Inselhopping zu verbinden? Wir von picotours haben viele Reiseideen für Ihren Azoren Urlaub.

Azoren Klima

Wann ist die beste Reisezeit für einen Azoren Urlaub? Auf den Azoren ist es nie zu heiß und nie zu kalt. Die Temperaturen an der Küste bewegen sich ganzjährig zwischen 10° C und 27° C. Das Klima ist subtropisch und ganzjährig mild. Die regen-ärmsten Monate sind Juli, August und September, zum Baden ist es ab Juli ideal, im September erreicht das Meer seine Höchsttemperatur und bleibt bis Oktober noch angenehm warm. Zwischen November und April sollte man darauf achten, eine beheizbare Unterkunft zu haben. Unser Tipp: Machen Sie sich vor Ihrem Azoren Urlaub nicht zu viele Gedanken um das Wetter, sondern planen Sie spontan vor Ort. So lässt sich die Schönheit der Inseln in vollen Zügen genießen beim Urlaub auf den Azoren.

Azoren Urlaub: Mit Fähre und Inselflug von Insel zu Insel hüpfen.

Anreise auf die Azoreninsel Sao Miguel und Weiterreise auf weitere Inseln

Die Azoren sind nur 4 Flugstunden von Deutschland entfernt, wenn Sie die praktischen Direktflug ab Frankfurt mit SATA Air Azores wählen.

Flüge auf die Azoren

Am bequemsten beginnt Ihr Azoren Urlaub mit den Direktflügen mit der azoreanischen Airline SATA Air Azores ab Frankfurt dreimal wöchentlich. Die Flugzeiten auf die Azoren sind überaus angenehm; die Anreise mit der Bahn sorgt für Azoren Urlaub von Anfang an. Gleiches gilt für die Anreise mit Germania ab Düsseldorf einmal wöchentlich. Von SATA Air Azores werden auch die Flüge zwischen den Inseln durchgeführt. Außerdem bietet TAP Air Portugal für Ihren Azoren Urlaub Flüge ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wien und Zürich via Lissabon nach Ponta Delgada, Terceira und Faial.

Azoren Urlaub mit der Fähre

Planen Sie ein Inselhopping auf den Azoren und möchten während Ihrem Azoren Urlaub mit der Fähre von Insel zu Insel reisen? Dann sollten Sie die Inseln Pico, Faial und Sao Jorge ins Auge fassen. Zwischen den Azoren Inseln des sogenannten Triangulo verkehren täglich je nach Saison bis zu 6 Fähren, die ein Azoren Inselhopping ganz einfach ermöglichen. Es handelt sich um Personenfähren, Ihren Mietwagen geben Sie am einen Fährhafen ab und übernehmen am nächsten Fährhafen einen neuen Mietwagen. Die Distanzen zwischen den anderen Azoren Inseln sind relativ weit und die Verbindungen mit der Fähre nicht immer zuverlässig, sodass wir bei einem kürzeren Azoren Urlaub eher von diesen Fähren auf den Azoren abraten. Wenn Sie bei picotours buchen, stimmen wir Ihre Fähren immer auch direkt auf die Übernahme und Rückgabe der Mietwagen ab, sodass Ihr Azoren Urlaub von Anfang an perfekt geplant ist.

Azoren Urlaub mit dem Mietwagen - Enteckertouren ganz individuell

Auf allen Azoren Inseln außer Corvo kann man Fahrzeuge jeder Kategorie mieten. Gerne buchen wir den passenden Mietwagen für Ihren Azoren Urlaub gleich mit. Unser Service: Eine Versicherung zum Ausschluss des Selbstbehalts ist bei picotours immer schon inklusive. Autofahren auf den Azoren ist relativ unkompliziert. Meist gibt es eine Rundstraße um jede Insel, sodass Sie früher oder später wieder am Ausgangsort ankommen. In Ortschaften gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km/h, außerhalb darf man höchstens 80 km/h fahren. Die Promillegrenze liegt bei 0,5. Die Benutzung von Mobiltelefonen ohne Freisprecheinrichtung ist während der Fahrt verboten. Kinder unter 12 Jahren dürfen im Auto nicht vorne sitzen. Gerne reservieren wir Kindersitze gleich bei der Buchung des Mietwagens für Ihren Azoren Urlaub. Ein gelber Streifen am Straßenrand bedeutet übrigens Parkverbot. Ob Sie die Azoren auf einer Rundreise mit dem Mietwagen auf eigene Faust erkunden oder an geführten Tagestouren teilnehmen, Inselhopping ist die vielleicht schönste Art des Reisens. Beim Azoren-Urlaub gilt: weniger ist mehr. Nehmen Sie sich genug Zeit, um Land und Leute kennenzulernen. Unsere Gäste bestätigen es immer wieder: das schönste Erlebnis bei einem Azoren Urlaub sind die besonderen Menschen, die man trifft.

Öffentlicher Nahverkehr auf den Azoren

Bis auf die Insel Corvo sind auf allen Inseln Linienbusse vorhanden, jedoch oft auf den Bedarf der Einheimischen ausgerichtet und nicht für Urlaub auf den Azoren gemacht. Auf den Inseln Sao Miguel und Terceira ist das Busnetz relativ dicht und die Busse fahren regelmäßig zwischen den größeren Orten. Die Fahrkarten sind günstig und können im Bus gekauft werden. Am besten ist es Kleingeld parat zu haben. Wer außerhalb einer Ortschaft aus- oder einsteigen möchte, sollte dem Fahrer ein deutliches Zeichen geben und sich vorher gut über die Haltestellen informieren, da diese oft kaum erkennbar sind. Innerhalb eines Ortes sind die Haltestellen meist zentral bei der Kirche, aber auch ein Winken vom Straßenrand kann den Bus anhalten. In der Regel sind die Busse auf den Azoren sehr pünktlich, manchmal sogar etwas zu früh. Auch Taxis sind, bis auf Corvo, auf allen Inseln zu finden und eine gute Möglichkeit beim Urlaub auf den Azoren die Inseln auf eigene Faust zu erkunden. Die Kosten liegen bei ca. 1 Euro pro Kilometer. Für die Insel Corvo werden mehrere Fahrdienste direkt vor Ort angeboten wie zum Beispiel die Fahrt vom Hafen zum Kraterrand. Für kurze Strecken können Sie im Azoren Urlaub in vielen Orten auch Scooter oder Fahrräder mieten.

Die Azoren sind bekannt für ihre Gastfreundschaft. Erfahren Sie es selbst beim Urlaub auf den Azoren.

Unverfälschte Küche

Genauso unverfälscht wie die Küche ist auch die Gastfreundschaft der Azoren. In vielen landestypischen Unterkünften erhalten unsere Gäste auch heute noch einen Korb mit Brot und Wein zur Begrüßung. Die Auswahl an Restaurants auf den Azoren ist in den größeren Städten Ponta Delgada, Horta und Angra sehr gut. Auch sonst findet sich selbst im kleinsten Dorf eine Tasca oder eine Bar, wo fast immer auch Kleinigkeiten zum Essen und ein Tagesgericht angeboten werden. Wenn Sie sich beim Urlaub auf den Azoren selbst versorgen möchten, finden Sie auf jeder Insel Supermärkte und kleine lokale Geschäfte mit allen Waren des täglichen Bedarfs.

Frühstück auf den Azoren

Zum Frühstück (pequeno almoco) werden in der Regel regionaler Käse und Schinken der jeweiligen gereicht, dazu Eier, Marmelade und Butter. Deutsche Gäste wünschen sich oft etwas mehr Abwechslung für Ihren Urlaub auf den Azoren. Bitte sprechen Sie in diesem Fall direkt mit Ihren Gastgebern. Nur so können Sie etwas verbessern.

Mittagessen auf den Azoren

Mittags servieren viele Restaurants preiswerte Tagesgerichte (prato do dia, sugestao do dia), die ohne große Wartezeit auf den Tisch kommen. Die einfachen Fleisch- und Fischgerichte sollten Sie bei Ihrem Azoren Urlaub unbedingt probieren.

Abendessen auf den Azoren

Getafelt wird beim Abendessen (jantar). Zunächst werden kleine Appetitanreger wie Oliven, Butter, Käse und geröstetes Brot (couvert) gereicht. Unser Tipp für Ihren Azoren Urlaub: Wenn Sie diese nicht möchten, lehnen Sie sie bitte direkt ab, bevor sie auf den Tisch gestellt werden, ansonsten stehen diese auch auf der Rechnung. Typisch für die frische, bodenständige Küche sind saftige Steaks von Weiderindern, Fisch und Krustentiere, süße Ananas und delikater Vulkanwein. Lassen Sie sich im Azoren Urlaub nach Herzenslust verwöhnen.

Der beste Käse der Azoren kommt von der Insel Sao Jorge

Der 3 bis 4 Monate gereifte Rohmilchkäse aus Sao Jorge mit dem schwarz-goldenen Etikett ist weit über die Grenzen der Insel hinaus bekannt für seinen würzigen, pikant-kräften Geschmack. Die Kühe der Insel weiden auf bis zu 1000 m über dem Meer und die dortige Mischung aus Gräsern und Moosen ist einzigartig. Außerdem beliebt bei den Einheimischen: der Frischkäse (Queijo fresco) mit scharfer Piri-Piri Soße.

Getränke-Spezialitäten der Azoren

Zum Essen trinken die Azoreaner Bier (Especial, Sagres oder Super Bock) oder Azoren-Wein aus Pico, Graciosa oder Sao Miguel. Das Leitungswasser ist nicht überall trinkbar. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld oder bestellen Sie Wasser (agua) aus Flaschen. Neben den verschiedensten Likören wird auf den Azoren außerdem mit Aquadente (Weinbrand) angestoßen. Kaffeeliebhaber kommen während ihres Azoren Urlaubs voll auf ihre Kosten. Der Milchkaffee am Morgen heißt galao, zwischendurch an der Bar trinkt man cafe oder bica, vergleichbar mit Espresso, wenn Sie Milchschaum dazu möchten, bestellen Sie Meia de leite. Teetrinker dürfen gespannt sein. Denn die Azoren sind einer der wenigen Orte in Europa, wo Tee angebaut wird. Den Besuch einer Teeplantage sollten Sie bei Ihrem Azoren Urlaub auf alle Fälle einplanen.

Azoren Urlaub für Entdecker: Wandern auf Vulkanen und Rundreisen durch imposante Vulkanlandschaft

Geologie, Flora und Fauna der Azoren

Bergauf und bergab geht es auf den Azoren, denn die Inseln sind durch die Kräfte und vor allem das Auswurfmaterial unzähliger Vulkane geformt worden. Von oben wirkt die grüne Hügellandschaft wie ein Flickenteppich in unzählingen Grünschattierungen. Getrennt sind die Wiesen und Felder durch schwarzgraue Basaltmäuerchen und zartblaue Hortensienhecken voneinander.

Die Azoren: Ein globaler Geopark oder das versunkene Atlantis?

Der Azoren-Archipel ragt auf dem Mittelatlantischen Rücken aus dem Ozean, wo die eurasische und die nordamerikanische Kontinentalplatte aufeinander treffen. Der Rücken verläuft zwischen Faial und Flores, südlich der Azoren befindet sich der Übergang zur afrikanischen Platte, es handelt sich also um eine dreifache Plattengrenze, was zu der These führte, es könnte sich hier um das versunkene Atlantis handeln. Santa Maria ist die älteste Azoreninsel; zuletzt vor 250.000 Jahren entstand Pico. Alle Azoren-Inseln außer Santa Maria sind potenziell geologisch aktiv.

Azoren Urlaub für Entdecker

Bei einem Urlaub auf den Azoren können Sie die Krater und ihre Seen bestaunen, zu den Fajas wandern, vulkanische Gebirgsketten und die Spuren jüngerer Eruptionen erkunden, in Schachthöhlen und Lavatunnel hinuntersteigen und dabei die unterirdische Welt entdecken oder die urzeitlich rauchenden Fumarolen aus sicherer Entfernung beobachten und in Thermalquellen baden. Dies sind nur einige der Aktivitäten, die eine Urlaubsreise auf die Azoren für Geologen und alle die an vulkanischen Phänomenen interessiert sind zu einem spannenden Entdeckerurlaub machen.

Beim Azoren Urlaub wandern und Natur genießen

Inzwischen gibt es über 60 klassifizierte und sehr gut markierte Azoren Wanderwege, sodass man die Inseln auch gut auf eigene Faust erkunden kann. Zu den landschaftlichen Höhepunkten jeder Azoren Reise zählen die Kraterseen Lagoa do Fogo und Sete Cidades auf Sao Miguel, die einsamen Fajas auf Sao Jorge, die spektakulären Wasserfälle auf Flores, Portugals höchster Gipfel Pico und natürlich der Ort des letzten Vulkanausbruchs auf Faial. Aber auch kleine Strände wie die Praia Victoria auf Terceira und Natur-Schwimmbecken sollten bei einem Azoren Badeurlaub auf Terceira und Sao Miguel nicht fehlen.

Urlaub auf den Azoren: ein Paradies für Botaniker und Gartenliebhaber

Zu welcher Jahreszeit sollten Blumen- und Pflanzenliebhaber Ihren Azoren Urlaub planen? Schwer zu sagen. Von den insgesamt über 1000 Arten auf den Azoren sind 70 endemisch. Die bekanntesten Vertreter sind die Azoren Glockenblume und der Lorbeerwald mit Wacholder und Stechpalmen. Eingeführt ist die Hortensie, die Azoren Urlauber hauptsächlich Juni und Juli erfreut. Kein Monat ist auf den Azoren ohne Blüten: Im Januar und Februar stehen die Kamelien in voller Blüte, ab März sind Klivien und Azaleen an der Reihe, im Juli säumen Hortensien und Schmucklinien die Straßen. Nach den Sommerferien blühen Belladonna-Lilien, Amaryllis und Girlandenblumen. Im Herbst sind Yuccas an der Reihe und gegen Weihnachten zieren Fackellilien und Aloe die Gärten und verschönern Ihren Azoren Urlaub.

Die süßeste Frucht der Azoren

Die Azoren Ananas ist süßer und fruchtiger als die Konkurrenz aus Südamerika. Überall auf der Azoreninsel Sao Miguel prägen weiße Gewächshäuser das Bild. Bis zur Ernte vergehen bis zu 18 Monate, wobei ganzjährig geerntet werden kann. Zirka 1.300 Tonnen Ananas werden auf den Azoren für den gesamten portugiesischen Markt produziert. Besuchen Sie im Urlaub auf den Azoren eine Ananasplantage und kosten Sie den frischen Saft.

Die Tierwelt der Azoren

Welche Wildtiere kann man beim Urlaub auf den Azoren beobachten? Vor der Ankunft der ersten Siedler war der endemische Azoren Abendsegler das einzige Säugetier. Muss man sich beim Urlaub auf den Azoren vor gefährlichen Tiere in Acht nehmen? Fehlanzeige. Nichts ist auf den Azoren gefährlicher als ein Wildkaninchen. Vogelkundler freuen sich über Sichtungen des Azorenbussards, der Azoren Gebirgsstelze, dem Wintergoldhähnchen und dem Azorengimpel, der nur im Osten Sao Miguels vorkommt. Zu den Seevögeln zählen die Gelbfußmöwen, Seeschwalben und die Gelbschnabelsturmtaucher. Ein unvergessliches Erlebnis im Urlaub auf den Azoren ist eine Bootstour zur Walbeobachtung. 24 Wal- und Delfinarten leben permanent in den Gewassern um die Azoren oder ziehen regelmäßig hier vorbei. frischen Saft.

Pousadas als Unterkünfte im Azoren Uralub

Die schönsten Pousadas, Quintas, Ferienhäuser und Hotels

Die Spezialität von picotours sind sorgsam ausgewählte Unterkünfte auf den Azoren, die nicht nur über Komfort verfügen, sondern darüber hinaus durch ihre einzigartige Lage, ihre charmanten Gastgeber und ihr landestypisches Flair zu überzeugen wissen. Ob Sie lieber in einem historischen Fort übernachten, in einer restaurierten Windmühle oder einem ehemaligen Bootshaus direkt am Meer, bleibt dabei natürlich ganz Ihnen überlassen. Um mit einheimischen Gastgebern in Kontakt zu kommen empfehlen wir gerne Quintas, Herrenhäuser oder Solares auf jeder Azoreninsel.

Azoren Urlaub im eigenen Ferienhaus

Möchten Sie Azoren Urlaub machen wie die Portugiesen? Dann gehört ein eigenes Ferienhaus mit Grill unbedingt dazu. Da es nur eine begrenzte Zahl an Unterkünften gibt, sollten Sie Ihren Azoren Urlaub frühzeitig buchen, damit Sie sich Ihr Traumhäuschen sichern können. Gerade die wenigen Azoren-Hotels am Meer und die geschmackvoll eingerichteten landestypischen Quintas und Ferienhäuser sind sehr gefragt.

Azoren Urlaub für Familien

Die Portugiesen sind sehr kinderfreundlich und auf den Azoren ist es üblich, dass die ganze Familie zusammen Urlaub macht. Es gibt viele Apartments und Ferienhäuser mit zwei oder sogar drei Schlafzimmern, sodass Sie auch als Familie oder als Gruppe mit Freunden immer eine passende Unterkunft finden. Auch ein Extra-Bett ist fast immer möglich. Und gibt es auch genug Möglichkeiten zum Baden beim Urlaub auf den Azoren? Ja, definitiv. Viele Wanderungen führen an der Küste entlang zu einem Strand oder einem Natur-Schwimmbecken und in fast jedem Ort gibt es ein öffentliches Strandbad.

Erholung pur beim Urlaub auf den Azoren

Die Azoren sind eine Oase der Ruhe und ein Paradies für Naturliebhaber. Und das zu jeder Jahreszeit. Einzigartig ist das Hotel Terra Nostra Garden in Furnas, das Zugang zu einem Thermalsee und einem tropischen Garten bietet. Weitere interessante Häuser in Frunas sind das Furnas Boutique Hotel und die komfortable Ferienhaus-Anlage Furnas Lake Vilas.


Azoren News

Unsere nächsten Azoren-Reisen

NEU auf den Azoren

Azoren Gratis Reiseführer

Hier können Sie sich gratis einen Reiseführer mit vielen wichtigen Informationen und Anregungen zu Ihrem Azoren-Urlaub herunterladen. Außerdem eine Gratis-Broschüre zum Tauchen auf den Azoren.

10 gute Gründe für Urlaub auf den Azoren

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

20.04.2018 von Hans-Dieter Otto

Hallo, die Organisation hat alles super geklappt. Das Hotel auf Terceira war sehr gut mit toller Lage und gutem Service. Auf Flores haben wir uns besonders wohlgefühlt. Wir hatten auf Faial Glück auf der whalewatching Tour. Negativ war das Hotel do Canal auf Faial. Eine unfreundliche Dame an der Rezeption schon lässt das Hotel trotz guter Lage nicht weiterempfehlen. Absolut schlecht. Wenn man dann noch den miesesten Kaffee bekommt, den wir erfahrene Reisende jemals getrunken haben, auch der Tee war ungenießbar mit der Chlorbrühe von Wasser. Die Mietwägelchen waren in den bergigen Straßen bis auf einen völlig untermotorisiert. Über 11 Liter für einen Kleinwagen zeigt, dass man nur mit Vollgas im Ersten den Berg hochkam. Da spart man am falschen Ende. Das war aber schon vertretbar und gerade noch akzeptabel. Außer dem Hotel do Canal war alles gut. Wir waren unterm Strich mit Picotours sehr zufrieden. Wir bringen unlöschbare Erlebnisse mit heim und können Picotours voll empfehlen. Aber das Hotel do Canal dagegen überhaupt nicht.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Azoren hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 893

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Sabine Heller
Sabine Heller
Franziska Kaatz
Franziska Kaatz
Kevin Neumann
Kevin Neumann
Daniela Schlecht
Daniela Schlecht
Marc Vedder
Marc Vedder
Lena Wenk
Lena Wenk