Wo ist es im Winter warm?

Wo ist es im Winter warm? Das fragt sich manch einer, der sehnsuchtsvoll warme Urlaubsziele im Winter sucht. Portugal und Kap Verde sind warme Reiseziele im Winter und auch auf den Azoren und Madeira sind die Aussichten auf warme Temperaturen, Pflanzenpracht und Sonne schon deutlich höher als in unseren nördlichen Gefilden. Für all diejenigen, die im Winter reisen wollen und ganz gezielt nach Orten für Badeurlaub Oktober oder Badeurlaub März suchen, haben wir hier warme Urlaubsziele im Winter für Sie zusammengestellt.

Doch nicht nur für Strandurlauber ist die Frage "wo ist es im Winter warm?" interessant. Auch zum Wandern, für Städtereisen oder Rundreisen bieten wir Ihnen einzigartige Reiseideen für warme Urlaubsziele im Winter. Unsere Reiseauswahl berücksichtigt warme Länder im Winter mit Schwerpunkt auf Naturerlebnis.

Schon im Herbst packt viele die Sehnsucht nach warmem Wetter, blühenden Blumen und grünen Wiesen. Sobald die Bäume kahl werden und sich in Deutschland graues und regnerisches Wetter einstellt kommt das Fernweh nach warmen Ländern. Gehören Sie zu den Menschen, denen der Sommer zu kurz ist und die warme Winter verbringen wollen? Wo ist es im Winter warm? Wo kann man im Winter eine grüne Umgebung genießen, wandern und radfahren? Wo ist es im Winter warm - aber nicht so weit weg? Wo ist es im Winter warm und sicher? Wo ist es im Winter warm und geeignet für einen Kurzurlaub?
Wir zeigen Ihnen unsere Winterreiseziele für warme Winter.

 

Die schönsten Urlaubsreisen in warme Regionen im Winter

Kapverden Rundreise: Musik, Märkte und das Meer

Auf den Kapverden ist es auch im Winter warm

Erleben Sie das leichte Leben der kreolischen Kultur mit viel Musik, bunten Märkten und afrikanischem Flair bei diesem Inselhopping! Tauchen Sie ein in die kreolische Kultur auf Sao Vicente mit lebhaften Rhythmen und buntem Kolonialstil. Auf Sal entspannen Sie an endlos langen Sandstränden, auf Santiago erkunden Sie die kapverdische Geschichte..

individuelle Reisetermine

15 Tage | Inselhopping | Flüge | kapverdische Nacht | Inselrundfahrt

Kapverden: Santiago Rundreise

Selten auf Santiago und Kap Verde: die Grünen Meerkatzen

Entdecken Sie die Insel Santiago. Die Hauptinsel der Kapverden lernen Sie kennen in der üppigen Natur der Assomada, bunten Märkten und Fischerdörfern, in afrikanischer Lebensart , Kultur und der Hauptstadt Praia. Sie erkunden die Insel mit dem Mietwagen, zu Fuß und mit dem Mountainbike und genießen die schönsten Strände Santiagos.

individuelle Reisetermine

11 Tage | Mietwagen | Flüge | 9 Übernachtungen m. Frühstück

Kapverden: Inselhopping auf den Inseln des Nordens

Wie ein Adlernest im Fels trohnt das Dorf Fontainhas auf der Kapverdeninsel Santo Antao

Lernen Sie beim Inselhopping die vielfältigen Inseln des Windes kennen. Sie wandern in den spektakulären Landschaften von Santo Antao, tauchen in afrikanische Lebensart ein auf Sao Vicente und erleben in Mindelo Lebensfreude und den legendären Morna, bevor Sie an den herrlichen weißen Sandstränden der Insel Sal entspannen.

individuelle Reisetermine

15 Tage | Inselhopping | Flüge | Übernachtungen m. Frühstück | 5 geführte Tagestouren

Madeira: Grüne Hotels in Funchal

Traditionell und modern zugleich - die Quinta Casa Branca in Funchal

Auf der Wanderinsel Madeira reisen Sie nachhaltig mit unseren grünen Hotels in Funchal, die mit dem Green Key ausgezeichnet sind. Sie verzichten bei dieser Reise auf ein Auto und entdecken unbeschwert auf vielfältigen Wanderwegen schönste Landschaften. Genießen Sie Madeira bei zwei geführten Wanderungen und einem tollen Insel-Ausflug.

individuelle Reisetermine

8 Tage | 2 geführte Wanderungen | Inselrundfahrt | Flüge | Flughafentransfer

Madeira individuell erwandern

Aloe Vera auf Madeira

Die schönsten Wanderwege der Insel Madeira erreichen Sie mit unserem Shuttle-Service während dieser Reise. So sind Sie unabhängig auf Ihren individuellen Wanderungen und bestimmen Ihr eigenes Wandertempo, genießen regionale Küche, besichtigen Sehenswürdigkeiten und lernen so Land und Leute kennen.

individuelle Reisetermine

8 Tage | 4 Wanderungen mit Shuttle-Service | Flüge | 7 Übernachtungen m. Frühstück

Madeira: Natur und Kultur in Lissabon und Madeira

Das Hieronymitenkloster in Lissabon

Zuerst lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Lissabons auf einer geführten Stadttour kennen, bevor Sie bei dieser Kombinationsreise von Lissabon nach Madeira weiterreisen. Die vielfältigen landschaftlichen Highlights der Insel genießen Sie bei Wanderungen durch subtropisches Pflanzenparadies, entlang der Küstenlandschaft und der Levadas.

individuelle Reisetermine

8 Tage | Flüge | Übernachtungen m. Frühstück | 6 geführte Tagestouren

Azoren: Oase der Ruhe

Genießen Sie leichte Wanderungen an beeindruckend schönen Kraterseen und durch den botanisch wertvollen Terra Nostra Park auf Sao Miguel. Tanken Sie Energie in natürlichen Thermalbädern und erkunden Sie geheimisvolle Höhlen. Auf dieser Reise werden Sie mit typisch regionaler Küche und gutem Wein verwöhnt und bummeln durch die schöne Hauptstadt Ponta Delgada. Naturgenuss und Kulturerlebnis mit vielen Begegnungen.

16.11.2019 - 23.11.2019 | 22.02.2020 - 29.02.2020

8 Tage | | Flüge | Furnas und Terra Nostra Park | Ananas- und Teeplantage | idyllische Städte und Dörfer

Azorenurlaub auf Sao Miguel

Diese Reise bietet Ihnen Erholung pur im Wanderparadies Sao Miguel. Die Insel hat vielältige beeindruckende Natur zu bieten und ist bekannt für ihr reiches kulturelles Erbe. Mit einem ganzjährig milden subtropischen Klima gesegnet ist Sao Miguel auch im Winter das ideale Reiseziel. Genießen Sie natürliche Thermalquellen und wandern Sie an azurblauen und smaragdgrünen Kraterseen.

individuelle Reisetermine

8 Tage | Mietwagen | Flüge | 7 Übernachtungen m. Frühstück

Azoren: Küstenwandern auf Santa Maria

Die Bucht Sao Lourenco auf Santa Maria Azoren

Santa Maria, die kleine und außergewöhnlichste der Azoreninseln, erwartet Sie zu einem feinen Inseltrekking. In 5 Etappen der "Grand Route" umrunden Sie die Insel auf leichten Wanderpfaden und entdecken dabei die landschaftlichen Highlights an der Küste und im Hinterland - mit Wäldern, steppenartigen Wiesen, Wasserfällen und Terrassenfeldern. Der Pico Alto bietet einen herrlichen Rundblick und einen schönen Platz für Ihr Picknick.

individuelle Reisetermine

8 Tage | Wanderungen | Flüge | 5 Übernachtungen Santa Maria | 2 Übernachtungen Sao Miguel

Portugal: Algarve Rundreise - entdecken Sie die schönsten Orte

300 Sonnentage im Jahr: Tanken Sie auf bei einer Rundreise an der Algarve

Bei dieser Reise lernen Sie die schönsten Orte der Algarveküste kennen und erkunden die einzigartigen Strände mit romantischen Buchten und grünen Pinienhainen. Von Lagos bis Tavira erkunden Sie geschichtsreiche Städtchen mit maurischem Flai und wandern durch das hügelige Hinterland und einen Lagunen-Naturpark.

individuelle Reisetermine

10 Tage | | Flüge | Algarve Westküste und Ostküste | 9 Übernachtungen m. Frühstück | Mietwagen

Zugreise: Die schönsten Städte Portugals Coimbra, Porto, Lissabon

Eine Bahnreise führt Sie zu den drei schönsten Städten Portugals - Sie reisen entspannt und nachhaltig ohne Mietwagen. Entdecken Sie die schönsten Seiten von Porto, die fantastische alte Universitätsstadt Coimbra und die Highlights von Lissabon. Bei der 15-tägigen Version bringt Sie die Bahn bis in die Algarve.

individuelle Reisetermine

8 Tage | Bahntickets| Flüge | Übernachtungen m. Frühstück

Algarve wandern - Fischerpfad Portugal Teil 2

Portugiesischer Fischerweg Rundwanderungen mit dem Mietwagen

Bei den Wanderungen auf dem Fischerpfad erkunden Sie die wilde Westküste von Carrapateira bis zum westlichsten Punkt Europas mit dem ursprüngliche Portugal um Vila do Bispo. Auf den Klippenpfaden und entlang der Sandstrände führt Sie der Fischerweg an der südlichen Algarve bis Lagos.

individuelle Reisetermine

8 Tage | Wanderungen | Flüge | 7 Übernachtungen m. Frühstück | Transfers und Gepäcktransport

Warme Reiseziele im Winter

Wo ist es im Winter warm? Auf den Kapverdischen Inseln, Kapverden, Kap Verde oder auch Cabo Verde. Wie man sein Urlaubsziel nennen mag: die Inseln gehören zu den beliebten, beständig warmen Destinationen für Badeurlaub im Winter. Auch gegen Ende des Jahres herrschen dort, 570 Kilometer vor der afrikanischen Westküste auf Höhe von Senegal, optimale Bedingungen für Badeurlaub und Sommergefühle. Beobachten Sie die Wellenreiter, baden Sie an langen Sandstränden in der Sonne oder stürzen Sie sich in die Atlantikwellen. In den Wintermonaten kann die Temperatur auf Cabo Verde nachts auf angenehme 19° C absinken. Unsere beliebten Kapverden Gruppenreisen laden im Winter zum Wandern ein.

Wo ist es im Winter warm - üppig grün und richtig warm für Badeurlaub? Die Inseln Sao Tome und Principe sind warme Urlaubsziele im Winter. Auf Sao Tome und Principe, nahe am Äquator und etwa 200 Kilometer vor dem afrikanischen Land Gabun gelegen, variieren die Temperaturen das Jahr hindurch kaum merklich, auch im Winter ist es warm und tropisch mit hoher Luftfeuchtigkeit. Wer ein authentisches Reiseziel mit üppig-grüner Natur, naturbelassenen Stränden, freundlichen Menschen und einem Sinn für Nachhaltigkeit sucht, der sollte neben Sao Tome insbesondere die Inselwelt Principe für sich entdecken - ein geheimes und romantisches Inselparadies.

Wo ist es im Oktober warm

Urlaub auf Madeira: Wie klingt das? Wie und wo ist es im Oktober noch warm dort, fragt man sich nun vielleicht. Nun, auf Madeira fallen im Oktober die Preise der Unterkünfte und Hotels, kaum merklich jedoch die Lufttemperatur, die im Durchschnitt immer noch bei 23 Grad liegt. Im Oktober herrscht auf Madeira noch bestes Wanderwetter und der Atlantik ist oft noch warm genug für einen Badeurlaub im Oktober. Dank des milden, subtropischen Klimas stellt sich die Frage "Wo ist es im Oktober noch warm?" auf Madeira also gar nicht.  Auch Madeiras kleine Nachbarinsel Porto Santo ist noch lohnenswertes Ziel für Badeurlaub im Oktober. Übrigens beginnt im Oktober auf Madeira auch der rote Weihnachtsstern an zu blühen, der Exemplare mit über zwei Meter Höhe zustande bringt.

Wo ist es im Oktober noch warm? Bei einer Durchschnittstemperatur von 26° C ist der Urlaub auf den Kapverdischen Inseln im Oktober garantiert warm. Träume von Sommer und Badeurlaub im Oktober erfüllen sich. Und manchmal darf man im Urlaub in warmen kapverdischen Gefilden ein kleines Naturwunder erleben: Schon nach nur einem einzigen Regenguss erblühen und ergrünen Blumen und Sträucher und überziehen die sonst eher karge Insellandschaft der Kapverdischen Inseln mit zartem Grün. Die Wintermonate, beginnend ab Oktober, eignen sich außerdem hervorragend zum Wandern auf den Kapverden. Wenn Ihre Frage eher lautet, "wo ist es im Winter warm und ursprünglich auf den Kapverden", dann empfehlen wir gerne eine geführte Rundreise auf Sao Vicente, Santo Antao und Santiago, wo Sie meilenweit entfernt sind von All inclusive und Hotelanlagen mit Animation.

Wo gibt es noch warme Urlaubsziele im Winter und wo ist es im Oktober noch warm? An der portugiesischen Algarve ist der Oktober ein Monat, in dem man im aufgewärmten Atlantik bei 19° Grad Wassertemperatur baden und den Hotelpool für einen Badeurlaub nutzen kann. Die Lufttemperatur beträgt ca. 20° C. Mit einem guten Draht zur Wetterfee erwarten Sie im Urlaub im Oktober an der Algarve sogar Temperaturen bis 30°C und dazu strahlender Sonnenschein. Nicht selten ist der Oktober an der Algarve wärmebeständiger und sonniger als der Hochsommer in unseren Breitengraden! Die Frage "wo ist es im Winter warm und wo sind die Strände nicht überlaufen", lässt sich für die Algarve ebenfalls mit einem klaren "Hier" beantworten. Jedoch ist nicht nur Badeurlaub im Oktober angesagt, sondern der Herbst eignet sich auch bestens für ausgedehnte Wanderungen und Strandspaziergänge an der Felsalgarve und im ursprünglichen Hinterland. Oder wie wäre es mit einer Rundreise durch Portugal?
Der Oktober ist auch herrlich für eine entspannte Lissabon Städtereise mit milden Temperaturen bis um die 20 Grad.

Für die Azoren ist der Oktober ein beliebter Reisemonat und besonders als attraktives, winterwarmes Gefilde für Aktivurlaub bekannt. Für Badeurlaub sind die Azoren nicht unbedingt berühmt, doch generell gilt im Oktober hier das gleiche wie für die Algarve: Der Ozean ist noch von den Vormonaten erwärmt und die Wassertemperatur rund um die Azoren liegt im Oktober bei 22° C, leichter höher als die Tagesdurchschnittstemperatur. In den Naturpools und an den vereinzelten Stränden steht einem Badeurlaub im Oktober nichts im Wege. Und wo ist es im Oktober noch warm? Wer statt 22°C lieber 37°C hätte, dem empfehlen wir die heißen Qellen im Terra Nostra Park oder die Caldeira Velha. Ihnen wird auch therapeutische Wirkung nachgesagt. Wir wissen von unseren Gästen, dass Azoren Wanderurlaub nur zu gern in den Oktober gelegt wird. Und ebenso individuelle Reisen mit dem Mietwagen auf den Azoren Inseln sind im Herbst sehr angenehm.

Urlaub im November: wo ist es warm?

Ist warmer Urlaub im November möglich ohne gleich um die halbe Welt zu fliegen? Für einen aktiven Badeurlaub im November ist unser Tipp die Kapverden Insel Boa Vista. Und damit beim Badeurlaub im November keine Langeweile aufkommt, können Sie Ihren Badeurlaub im November auf Boa Vista kombinieren mit Surfen, Jeeptouren, Wüstenwandern und kapverdischen Nächten in einer der Standbars…. Natürlich ist Boa Vista nicht die einzige der Kapverdischen Inseln, die sich für einen Badeurlaub im November eignet. Badeurlaub im November geht auch bei einer Rundreise auf Santiago, die zum Baden an den Traumstrand von Tarrafal führt. Oder wie wäre es mit der Kapverdeninsel Sal, dem Klassiker für einen Badeurlaub im November?

Gegenüber unseren heimischen Temperaturen zählen für den November als warme Urlaubsziele im Winter die Azoren. Das gemäßigte subtropische Klima auf Sao Miguel lädt ein, die Insel auf einer Mietwagen Rundreise zu entdecken. Und wo ist es im Winter warm auf dem Festland Portugals? Wir empfehlen zum Beispiel eine Radtour in der Region Alentejo. Ideal um von Weingut zu Weingut zu radeln und die unverfälschte Küche der ländlichen Region zu entdecken.

Auf Madeira sind im November die Kastanien reif, was mit der Festa da Castanha in Curral das Freiras zu Allerheiligen gefeiert wird. Unser Tipp: Im Maderia Urlaub im November unbedingt den Kastanienkuchen probieren, es wird Ihnen garantiert warm ums Herz.

Warme Länder im Dezember - wo ist es im Winter warm zu Weihnachten und Silvester

Abgesehen von den lieblichen Temperaturen, die manch einer sich für seinen warmen Urlaub im Dezember wünscht, ist Madeira ein Reiseziel mit wunderbarem weihnachtlichem Flair und Traditionen. Das Feiern ist auf Madeira großgeschrieben und die Einwohner von Funchal haben neben dem jährlich im Frühling stattfindenden Blumenfest einen weiteren Grund ihre Stadt zu schmücken, diesmal in eine weihnachtliche Pracht zu verwandeln. Häuser und Kirchen werden mit Palmwedeln und Blumen dekoriert, Altäre geschmückt, Papiergirlanden und Licherketten von Haus zu Haus gespannt. An den Haustüren hängen Myrtenzweige als Symbol der Liebe, an ausgewanderte Familienangehörige erinnernd. Entlang der Avenida da Arriga in der Inselhauptstadt Funchal sind zahlreiche Krippen aufgebaut, der Geruch von heißen Maronen, die überall zum Verkauf angeboten werden, weht durch die Straßen. Zu den weihnachtlichen Spezialitäten zählt Bolo Rei, süßer Kuchen mit kandierten Früchten und Nüssen. Beim Urlaub im Dezember auf Madeira wird einem wirklich warm ums Herz. Wer gern Weihnachten feiert, sich dabei jedoch mit der Frage "wo ist es warm im Dezember" beschäftigt, der ist auf Madeira also genau richtig. Für den Urlaub im Dezember ist auf Madeira mit warmen Temperaturen zu rechnen. Schnee fällt auf Madeira nur selten, und wenn, dann in den Höhenlagen.

"Wo ist es im Winter warm - vor allem im Dezember" ist auch eine Frage, die gern im Zusammenhang mit Silvester gestellt wird. Nicht jeder möchte gern in Dezember-Schneematsch und bei Kälte das Jahr beschließen. Der Wunsch nach warmem Wetter im Urlaub ist im Dezember meist groß und warum nicht in einem der warmen Länder im Dezember den Jahreswechsel feiern? Schließen Sie sich uns an, ob allein oder mit dem Partner gemeinsam, um warme Tage im Dezember zu verbringen und Silvester auf Madeira, den Azoren oder in Portugals Stadt Porto zu feiern. Das Feuerwerk auf Madeira in Funchal ist legendär und weltweit bekannt, auf den Azoren genießt unsere Gruppe Wanderungen und baden in heißen Quellen. In Porto bieten wir für den Jahreswechsel 2018/2019 ganz neu die Silvester Gruppenreise Porto und Umgebung an, die Sie in sechs Tagen zwischen Dezember und Januar das Beste von Nordportugal erleben lässt: Die Stadt Porto, Bootsfahrt auf dem Douro, Wanderung im Dourotal, Kultur in Guimaraes, Braga und Barcelos und als Höhepunkt: die Silvesterfeier in einem Klostergemäuer, zentral in der Altstadt von Porto gelegen. Alle picotours Silvesterreisen finden Sie hier.

Wo ist es im Winter warm - wo ist es im Januar warm

Wenn bei uns der trübe Höhepunkt des Jahres erreicht ist sind warme Reiseziele im Winter umso begehrter. Urlaub im Januar, wo ist es warm? Von warmen Wintern und Urlaub mit Sonnengarantie träumen im Januar viele. Sonne gibt es auf den Kapverdischen Inseln auch im Winter reichlich. Nur sechs Flugstunden entfernt eignen sich die Kapverdischen Inseln auch schon für eine kurze Auszeit von acht oder zehn Tagen. Und welche Insel ist zu empfehlen? Für einen Kurzurlaub zum Baden und Surfen empfehlen wir gerne die Insel Sal. Die Trauminsel mit ihren langen Sandstränden ist mit Direktflügen erreichbar und bietet eine sehr gute Infrastruktur.

Wo ist es im Winter warm in Europa? Für Naturliebhaber spielen meist nicht nur die Temperaturen eine Rolle, sondern auch die Vegetation, die Landschaft und Anzahl der Gäste. Wer abseits der Touristenströme Urlaub machen möchte, kann zum Beispiel auch in Madeiras guten Hotels an der Südküste Madeiras Ruhe und Erholung finden. Das Wandern an den Levadas der Blumeninsel Madeira hat fast schon meditativen Charakter. Nach einem Tag an der frischen Atlantikluft gibt es nichts schöneres als eine entspannende Massage oder einen Saunabesuch im Spa eines guten Hotels. Madeira ist eine Insel nicht nur für alle, die sich fragen, wo ist es im Januar warm, sondern auch für diejenigen die sich fragen, wo sich im Januar günstig Urlaub machen lässt. Und auch da kann Madeira punkten. Mit Direktflügen zum Schnäppchenpreis und sehr gutem Hotelkomfort, die Halbpension dabei oft schon inklusive.

Wo ist es im Februar warm

Wo ist es warm im Februar? Wo ist es im Winter warm genug zum Baden und Wandern? Da wären an erster Stelle die Kapverden zu nennen. Bei einem Badeurlaub im Februar kann man insbesondere auf den Inseln Boa Vista und Sal die schönsten Sandstrände dieses warmen Reiseziels genießen. Die beiden Inseln sind leicht zugänglich und bieten eine sehr angenehme Infrastruktur. Wer im Februar deutlich mehr von seinem Reiseziel sehen will, ist auf unseren geführten Kapverden Rundreisen richtig. Zusammen mit einem qualifizierten deutschsprachigen Guide und einer kleinen Gruppe bis zu maximal 16 Teilnehmer lernen Sie verschiedene Kapverdeninseln kennen, wandern und machen authentische Begegnung mit Land und Leuten. Im Februar können Sie zwischen zwei oder drei Inseln wählen.

Aber auch an der Algarve sind bereits die ersten warmen Sonnenstrahlen zu spüren, die die Landschaft zur Mandelblüte in ein zartrosa Kleid hüllen. Februar ist auch die Zeit des Karnevals. Wo ist es im Februar warm und wo lässt sich Karneval in sonnigen Gefilden feiern? Eigentlich fast überall in Portugal und auf Kap Verde. Besonders prädestiniert für einen farbenfrohen und sonnig warmen Karneval mit brasilianischen Sambarhythmen sind Madeira und die Künstlerstadt Mindelo auf der Kapverdeninsel Sao Vicente. Beim Karneval auf Madeira wird von Februar bis in den März auf der ganzen Insel gefeiert, beim Karneval auf Sao Vicente mit viel Ausdauer stundenlang getanzt und getrommelt.

Wo ist es im Februar warm und wo kann man dem Winter schon etwas früher "ade" sagen? Eine weitere Reiseidee für Sie ist ein Urlaub in Funchal, wo die milden Temperaturen zum Wandern auf eigene Faust verlocken. Unser Shuttleservice bringt Sie ganz individuell zu den schönsten Touren und ist dabei wunderbar flexibel. Im Februar wird auf Maderia mit farbenfrohen Umzügen Karneval gefeiert.

Sie fragen sich: Wo ist es im Winter warm und wo kann ich mal so richtig ausspannen? Unser Tipp: Azoren Naturgenuss in einer Oase der Ruhe. Die Reise mit vier geführten Touren und Ausflügen führt in das beste Hotel der Azoren, das in einem verwunschem botanischen Garten liegt. Sie haben Zeit für Spaziergänge, Thermalbäder und Wellness und sind dazu mit Gleichgesinnten unterwegs auf einer herrlichen Insel.

Warme Länder im März

Wo finde ich warme Länder im März, nicht zu weit entfernt? Der Monat März ist ein angenehmer Reisemonat, in vielen Regionen noch ruhig und günstig, bevor die Reisesaison an Ostern in den Frühling startet. Wie wäre es, den Frühling schon etwas früher zu erleben? Warme Reiseziele im März gibt es genug. Hier einige Reiseideen, die Sie in warme Länder im März führen:

Wer den Winter verkürzen möchte, sollte im März reisen. Wo ist es im Winter warm, wenn bei uns in Deutschland oft sogar noch Schnee liegt? Der März ist ideal für einen warmen Städtetrip, z.B. in Portugals Hauptstadt Lissabon. Wir können keine Garantie auf das Wetter geben, doch die Klimatabelle spricht für Lissabon im März. Bei nur wenig Regen, angenehmer Sonneneinstrahlung und maximalen Temperaturen von 19° C lässt sich Lissabon auf einem Städtetrip entspannt entdecken. Die Mindesttemperatur beträgt im März 11° C: Ein kulturelles Ziel für warme Wintertage in Portugal. Doch Portugal bietet noch mehr warme Reiseziele im März. An der Rota Vicentina, einem Fernwanderweg entlang der Westküste Portugals, beginnt jetzt die Wandersaison, bereits Ende Februar oder Anfang März blühen an der Algarve die Mandelbäume und tauchen die Landschaft in ein zartrosa Blütenmeer. Reiseziele im März bietet Portugal also mehr als genug. Ideal ist diese Reisezeit auch für eine Reise mit dem Zug durch die Drei schönsten Städte Portugals.

Wer wirklich warme Länder im März sucht, trocken und für den Badeurlaub geeignet, der wirft einen Blick auf die Kapverden Insel Sal. Regentage existieren auf Sal im März praktisch nicht, dafür scheint die Sonne großzügig vom Himmel. Die Strände und Tage auf der Kapverden-Insel Sal im März sind lang, das Leben wird im Freien genossen. Die Durchschnittstemperatur im März liegt bei 22° C. Wer sich also fragt, wo ist es im Winter warm, der liegt mit Badeurlaub im März auf den Kapverden goldrichtig. Warme Reiseziele im März auf den Kapverden sind im Prinzip alle neun Kapverdischen Inseln, zum Baden sind Boa Vista und Sal mit ihren langen Traumstränden und der guten Anbindung ideal.

Wo ist es im Winter warm, weitere Ideen? Im März stellen sich auf Madeira bereits Frühlingsgefühle ein und die Insel erfüllt die Ansprüche fast aller Reisenden an warme Länder im März. Der Niederschlag sinkt ab dem Monat März, die Sonnenstunden pro Tag erreichen den Höhepunkt des Frühjahrs. Was blüht im März auf Madeira? Im März beginnen die Akazien zu blühen, nicht weniger als zwölf Arten gibt es auf der Insel, häufig entlang der Levadas zu finden. Orangen und Bananen gehören zu den Winterfrüchten im März, exotischer: Cherimoya und Passionsfrucht. Früchte sind günstig und frisch zu bekommen, in der Markthalle in Funchal gibt es eine riesige Auswahl. Wer zum Wandern warme Reiseziele im März sucht, wird auf Madeira ebenfalls fündig, denn spätestens im März beginnt die Wandersaison. Lassen Sie sich für individuelle Wanderungen per Shuttle-Service zu den schönsten Wanderwegen Madeiras bringen und wählen Sie Ihre 4 Favoriten hinsichtlich Strecke und Anspruch selbst.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.