Reisetyp

Algarve Urlaub

Algarve Urlaub: Ob im eigenen Ferienhaus oder im Hotel - Portugals Südküste bietet Traumstrände und lockt zu Entdeckertouren per Mietwagen ins Hinterland der Algarve. Ein Algarve Urlaub an der grandiosen Küste bietet Naturschönheiten ohne Ende. Im Hinterland der Algarve erwarten Sie sanfte Hügel, Täler und Terrassen mit Wäldern und Wiesen – und überall führen stille Wege hindurch.

Algarve Urlaub im Südwesten Portugals: Im Barlavento zeigt die Algarve an zahllosen Stellen, warum sie den Superlativ Urlaub an Europas schönste Küste verdient. Ein Urlaub an der „Fels-Algarve“ beeindruckt mit bizarren Felsformationen, die im warmen Sonnenlicht leuchten, umrahmt von traumhaften Buchten. Auf dem Fels gedeiht Maccie. Dazwischen wachsen gelb blühende Ginster-Büsche, wilde Feigenbäume und Schirmpinien mit weit ausladenden, leuchtend grünen Hauben. Der gezackte Klippenrand trennt das Festlandgrün vom dunklen Blau des Meeres und dem hellen des Himmels. Algarve Urlaub im Südosten Portugals: Im östlichen Sotavento, der „Sand“-Algarve ist die Küste mediterran geprägt. Auf nahezu 70 km Länge ist ihr und der Metropole Faro die Lagune Ria Formosa vorgelagert. Algarve Urlaub findet an kilometerlangen Stränden statt, der Sand ist golden bis weiß. Hier geht es ruhig zu. Der Rhythmus der Gezeiten wird nur durch das Zirpen der Grillen durchbrochen.

 

Highlights des Südens: Portugals Küste von Lissabon bis Faro

Die Traumstrände zwischen Lissabon und Faro - ideal auch für Familien

Unser Roadtrip an Portugals Küste führt Sie entlang der Costa Vicentina von Lissabon bis nach Faro an die Algarve. Auf Ihrer Reise genießen Sie einsame Strände und die spektakuläre Felsküste Portugals, entdecken den ursprünglichen Charme verträumter Orte und unternehmen Entdeckertouren in das Hinterland des Alentejo. Wer Action möchte, geht surfen, wandern, mietet ein Kajak oder unternimmt eine Radtour. Die Route an Portugals Küste ist auch als Familienurlaub mit Kindern beliebt.

8 Tage Mietwagen-Rundreise p.P. ab 360 € | 15 Tage Mietwagen-Rundreise p.P. im Doppelzimmer ab 710 €

Details
Highlights des Südens: Portugals Küste von Lissabon bis Faro
  • Alentejo
  • Algarve Urlaub
  • Lissabon & Umgebung
  • Portugal mit Kindern
  • Portugal Rundreisen

Individuell wandern an der Westküste Portugals

8 Tage auf den Rundwanderwegen der Rota Vicentina

Individuell wandern an der Westküste Portugals: Die Rundwanderwege auf dem Fischerpfad im Naturpark Costa Vicentina an der Westküste Portugals laden ein. Ein Mietwagen ist bei der Reise inklusive – ideal für alle, die beim Wandern flexibel bleiben wollen und einen festen Standort bevorzugen.

8 Tage individuell wandern p.P. im Doppelzimmer ab € 400,–

Details
Individuell wandern an der Westküste Portugals
  • Alentejo
  • Algarve Urlaub
  • Portugal mit Kindern
  • Wandern in Portugal

Durch die Flusstäler des Rio Guadiana

Entlang der spanisch-portugiesischen Grenze bis zum Atlantik wandern oder radeln mit Gepäcktransfer

Entdecken Sie das Alentejo und den unbekannten Teil der Algarve mit den Wanderschuhen oder dem Fahrrad. Die Reise führt Sie entlang des drittgrößten Flusses dem Rio Guadiana. Unser Transfer bringt Sie vom Flughafen direkt zum Ausgangspunkt der Wander - oder Fahrradreise. Sie übernachten in 2 unterschiedlichen familien geführten Unterkünften. Ihr Gepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert.

|| Wanderreise 8 Tage p.P. im Doppelzimmer ab 705 € || Fahrradreise 8 Tage p.P. im Doppelzimmer ab 870 €

Details
Durch die Flusstäler des Rio Guadiana
  • Algarve Urlaub
  • Portugal mit Kindern
  • Portugal Radreisen
  • Wandern in Portugal

Wilde Algarve und die Weite des Alentejo Mietwagen-Rundreise für Selbstfahrer von Lissabon bis Faro

Korkeiche, kulinarische Schätze und Alentejo Wein - ursprünglicher Genuss

Wer sich für das Genussreisen begeistert und einen echten Geheimtipp Portugal kennenlernen will, ist im Alentejo Urlaub richtig. Hier wartet das authentische und ursprüngliche Portugal, eine weite, stille Landschaft aus Weizenfeldern, Korkeiche, Olivenhainen und Weinbergen. Genießen Sie die Perle des Alentejo: die wunderschöne Stadt Evora als UNESCO Weltkulturerbe. Bestaunen Sie Burgen und Kirchen mittelalterlicher Städte und kosten Sie die landestypischen Spezialitäten, zu denen Ziegenkäse und Alentejo Wein gehören. An der Algarve endet die Rundreise, nicht jedoch das Genussreisen. Es locken Strände, der Naturpark Ria Formosa und Meeresfrüchte auf der unbewohnten Ilha Deserta.

15 Tage Mietwagen-Rundreise p.P. im Doppelzimmer ab 1.145 €

Details
Wilde Algarve und die Weite des Alentejo Mietwagen-Rundreise für Selbstfahrer von Lissabon bis Faro
  • Alentejo
  • Algarve Urlaub
  • Portugal Rundreisen
  • Portugal Weinreisen

Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis

8 Tage in exklusiven Ferienanlagen mit Mietwagen

Verbringen Sie Ihren Urlaub an der Algarve in ausgewählten stilvollen Ferienwohnungen oder Ferienanlagen, ideal für Selbstversorger und Familien. Erkunden Sie mit Ihrem eigenen Mietwagen die wunderschöne Umgebung und entdecken Sie die schönsten Algarve Strände - das ganze Jahr hindurch. Im Frühling und Herbst laden idyllische Badebuchten ein. Im Sommer geht es an den Stränden lebhaft und vergnügt zu. Und auch im Winter wird an der sonnenverwöhnten Algarve gerne Wärme getankt.

8 Tage Standort-Reise p.P. im Apartment ab 310 €

Details
Wohlfühlen an der Algarve - ein ganzjähriges Erlebnis
  • Algarve Urlaub
  • Portugal im Winter
  • Portugal mit Kindern

Rundreise an der Westküste Portugals bis zur Algarve

Und das Beste am Algarve Urlaub: Die Strände der Algarve sind wie in ganz Portugal alle öffentlich zugänglich und unverbaut. Die Hotels an der Algarve liegen deshalb etwas zurückversetzt von der Küste. Während die Küstenlandschaft im Westen der Algarve mit spektakulären Felsformationen aufwartet ist die Ostalgarve eher flach und von einer einzigartigen Lagunenlandschaft durchzogen, die einlädt zu Spaziergängen am Strand, zur Vogelbeobachtung und zu Ausflügen mit dem Mietwagen auf die vorgelagerte Inselwelt der Algarve. Erleben Sie die Küsten Portugals bei einer einzigartigen Rundreise mit dem Mietwagen.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Algarve Urlaub?

Die Algarve ist fast ganzjährig ein attraktives Reiseziel. Schon Ende Februar blühen die Mandelbäume und die Wandersaison beginnt. Bis in den Monat Mai verwandelt sich das Hinterland in einen bunten Blütenteppich. Ab Mitte Juni beginnt dann die Badesaison und die Sonne wird so intensiv, dass an längere Wanderungen eher nicht zu denken ist. Dann überwiegen bei einem Algarve Urlaub die metiterranen Einflüsse. Weiß-gekalkte Bauten mi marrokanischen Einflüssen kontrastieren mit dem Blau des Himmels, goldgelbe Sandstrände sind der Lieblingsplatz am türkisblauen Ozean. Wem die Temperaturen bis fast 40 Grade im Sommer an der Algarve zu viel sind, kann sich auf die kühleren Azoren verziehen. Selbst im August und September sind bei einem Azoren Urlaub gemäßigte Temperaturen um die 27 Grad zu erwarten. Beide Regionen Portugals bleiben bis in den November hinein angenehm warm, weil der Altlantik - einmal aufgewärt - zum Wärmespeicher wird und auch im Spätherbst noch ideal zum Baden ist.

Algarve Urlaub im eigenen Ferienhaus

Ob Sie einen Hotelurlaub an der Algarve planen oder sich lieber in einem Ferienhaus an der Algarve selbst versorgen – beides hat seinen Reiz. Was wir an der Algarve unbedingt empfehlen ist ein Mietwagen. Es lohnt sich den einen oder anderen Abstecher ins Hinterland der Algarve einzuplanen und auch viele Strände sind besser mit dem Mietwagen erreichbar. Die Region Algarve hat so viel zu bieten, dass man für einen Algarve Urlaubnunbedingt eine oder zwei Wochen einplanen sollte, um genug Zeit zu haben für individuelle Entdeckertouren.

Algarve - was ist sehenswert?

Im Hinterland der Algarve kommen kulturell Interessierte besonders auf ihre Kosten. In Silves wird der maurische Einfluss deutlich, in Loulé lässt sich alte Handwerkskunst bewundern und ein Besuch in der Markthalle lohnt sich um das Leben der Einheimischen kennenzulernen. Zu den hübschesten Örtchen der Algarve zählt Alte, wo Sie unbedingt in einer der Bäckereien gehen sollten, um die süßen Teilchen zu kosten, die jeden Algarve Urlaub versüßen.

Wandern an der Algarve im Süden Portugals

Ein Wanderurlaub an der Algarve bietet zahlreiche lohnende Ziele. Der Fernwanderweg Via Algarviana führt von der spanischen Grenze über 80 km bis zum Cabo Sao Vicente, dem westlichsten Punkt der Algarve. Von hier brach Heinrich der Seefahrer zu seinen Entdeckertouren in die neue Welt auf. Die Via Algarviana lässt sich entweder erwandern oder mit dem Mountainbike erkunden. Oder wie wäre es mit einem Esel an der Westseite der Algarve an der Küste zu wandern? Die Algarve hat für Entdecker viele unbekannte Ecken zu bieten. Eine davon ist der Rio Guadiana eine andere Ecke sind die Rundwege der Rota Vicentina an der Westküste der Algarve. 

Gut Essen im Algarve Urlaub

Ein Höhepunkt der Algarve für Naturliebhaber ist das Monchique-Gebirge, wo sich ausgedehnte Korkeichenwälder finden, der Medronho-Schnaps und köstlicher Honig hergestellt werden, die neben fangfrischem gegrilltem Fisch und Meeresfrüchten zu den kulinarischen Höhepunkten der Algarve zählen. Das Slow-Food-Restaurant in A Eira do Mel in Vila do Bispo ist ebenfalls einen Abstecher wert. Hier sollten Sie unbedingt reservieren.

Familienurlaub an der Algarve

Außerdem bietet die Region Algarve Urlaub an der Westküste Portugals rund um Carapaterra für Surfer und Liebhaber einsamer Strände ein ideales Terrain. Auch unsere Eselwanderung führt durch diese Ecke der Algarve. Für Familien bietet die Algarve Bootstouren durch die Felslandschaft, Abenteuer mit dem Seekajak oder auch Delfintouren an.
Auf den Spuren der ersten Siedler Madeiras können Sie bei einer Reise Portugal reisen - denn viele kamen aus der Algarve.

Wann ist die beste Reisezeit für die Algarve

Wer zum Baden an die Algarve kommt, sollte zwischen Juni und Oktober reisen. Der Atlantische Ozean ist im Frühling am kühlsten, speichert die Sonne aber fast bis Ende Oktober. In den Monaten Juli und August, wenn ganz Portugal Urlaub an der Algarve macht, sind die Stände sehr gut besucht, aber trotzdem findet sich für jeden ein schönes Plätzchen. Besonders im Spätherbst wird es deutlich leerer. Wer auch im Winter tropisches Klima haben möchte, sollte auf Sao Tome und Principe reisen oder auf die Kapverdischen Inseln.

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

10.01.2019 von Andrea Popp
0/5 (8 Bewertungen)

Die Reise "Best-of Portugal Reise von Porto bis Faro" machten wir im Sommer 2017 und schwärmen immer noch davon. Es war eine sehr gelungene Reise. Die Auswahl der Hotelunterkünfte ist nichts von der Stange auch das macht den Reiz dieser Reise aus. Vielen DAnk an das PICO Team.
Die Azoren werden unser nächstes Reiseziel werden, natürlich auch mit PICO.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Portugal hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 892

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Franziska Bertram
Franziska Bertram
Saskia Faller
Saskia Faller
Lena Mehlhorn
Lena Mehlhorn
Lena Wenk
Lena Wenk