Neu und exklusiv: Unterwegs auf der „Großen Route von Santa Maria“

Weitwanderwoche auf den Azoren

Auf der „großen Route“ die kleine Azoreninsel Santa Maria entdecken! In 80 Kilometern um das Eiland wandern und dabei die unglaubliche landschaftliche Vielfalt erleben: Küsten und Klippen, Wälder und Wüste, Strände und Steppen. Übernachtet wird bei dieser Reise entweder ganz urig in restaurierten Schäferhütten oder komfortabel im Hotel. Die achttägige Azorenreise „Küstenwandern auf Santa Maria“ hat der Aktivreiseveranstalter picotours als erster und einziger deutscher Anbieter im Programm.

Wanderfreunde aufgepasst: Wie wär’s mit Trekking am westlichen Ende Europas? Weit weg vom Alltag und doch nur viereinhalb Flugstunden von Deutschland entfernt? Mitten im Atlantik liegen sie – die Azoreninseln. Auf der drittkleinsten Azoreninsel Santa Maria kann man auf der „Großen Route“ weitwandern: In fünf Etappen um die Insel, maximal jeweils 22 Kilometer. Niemand muss sich überanstrengen, das Niveau der Wanderungen ist mittel. Auf diesen Touren begegnen einem Schafe und Kühe, Pferde und Zugvögel. Menschen dagegen trifft man selten auf der noch unbekannten Azoreninsel. Ein Bad im Atlantik bietet Abkühlung vor und nach jeder Tour – oder sogar mal zwischendurch.

Übernachten können die Gäste in einem komfortablen Hotel in der kleinen Inselhauptstadt Vila do Porto. Von dort aus werden sie täglich zum Einstieg der Etappe gebracht und wieder abgeholt. Oder man wandert von Hütte zu Hütte – das Gepäck wird transportiert – und erlebt die Insel beim Trekking auf ganz besondere Weise. Die Wanderunterkünfte sind ehemalige Schutzhütten, die auf traditionelle Weise und mit Naturmaterialien umgebaut wurden und den Wanderern einfachen, aber durchdachten Komfort bieten und die man exklusiv mieten kann.

Die größte Insel, Sao Miguel, Azoren Hauptinsel, ist ein guter Ausgangspunkt für Ihren Azoren Urlaub auf Santa Maria.

Am Ende der Reise können die „Große Route“-Wanderer noch einige Tage in einem schönen Hotel auf Sao Miguel dranhängen. Wer noch nicht genug vom Azoren-Trekking hat, kann noch verlängern und die Gruppenreise „Best-of Sao Miguel“ buchen und zu heißen Quellen, Kraterseen und grünen Vulkankegeln wandern.

Lust bekommen auf noch mehr Weitwander-Abenteuer? picotours bietet weitere Trekkingreisen an, etwa eine Madeira-Inseldurchquerung in acht oder 15 Tagen oder eine Weitwanderreise auf der Via Algarviana in Portugal mit Shuttleservice und Gepäcktransport.

Die achttägige individuelle Reise „Küstenwandern auf Santa Maria“ inklusive Flug und Shuttleserive kostet im Doppelzimmer ab 899,00 Euro.

 

Zurück

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.