Rosa dos Ventos - Bild 2 Rosa dos Ventos - Bild 3 Rosa dos Ventos - Bild 4 Rosa dos Ventos - Bild 5

Rosa dos Ventos

Alentejo / Zambujeira do Mar

Ausstattung

Das Haus hat einen schönen Innenhof mit Springbrunnen, der zum Verweilen und Relaxen einlädt. Das Rosa dos Ventos verfügt über 10 Doppelzimmer mit Zugang zum Innenhof. Alle Zimmer sind schlicht und nett eingerichtet und ausgestattet mit Bad, TV und Kühlschrank und Sie haben kostenlosen Internet-Zugang. Es ist alles da, was man als Wanderer für eine oder zwei Nächte braucht. Weiteren Schnick-Schnack wird man vergeblich suchen.

Besonderheit

Sie erreichen die kleinen Strände schnell zu Fuß und haben die Möglichkeit, Reitausflüge und Wanderungen zu unternehmen. In Zambujeira do Mar gibt es zahlreiche, kleine Restaurants in Laufnähe. Es lohnt sich abends fangfrischen Fisch oder Meeresfrüchte zu kosten.

Beschreibung

Die zentral gelegene Wanderherberge Rosa dos Ventos empfängt Sie mit familiärer Atmosphäre im portugiesischen Stil.

Lage

Die kleine Pension Rosa dos Ventos liegt nur 500 m vom Strand entfernt im schönsten Teil von Zambujeira do Mar. Das Fischerdorf im Süden des Nationalparks Südwest Alentejo und an der Vicentinischen Küste zieht besonders im Sommer viele Besucher an.
Die bezaubernde Küste mit Klippen und kleinen Stränden kann man vom Hotel aus leicht erkunden. Eine Gegend wie geschaffen zum Wandern und Radfahren. Nicht weit entfernt im Dorf finden Sie zahlreiche Bars und kleine Restaurants.

Unterkunftsart

  • Pension / Residencial / Bed & Breakfast

Verpflegung

  • Frühstück

Ausstattung

  • Außenpool
  • W-LAN gratis
  • Bar/Snackbar

Zimmer-Ausstattung

  • Klimaanlage
  • Safe
  • W-LAN gratis
  • TV
Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

10.01.2019 von Andrea Popp
0/5 (8 Bewertungen)

Die Reise "Best-of Portugal Reise von Porto bis Faro" machten wir im Sommer 2017 und schwärmen immer noch davon. Es war eine sehr gelungene Reise. Die Auswahl der Hotelunterkünfte ist nichts von der Stange auch das macht den Reiz dieser Reise aus. Vielen DAnk an das PICO Team.
Die Azoren werden unser nächstes Reiseziel werden, natürlich auch mit PICO.

Weitere Kundenmeinungen