Bewertungen: picotours Portugal Reisen

*



Kommentar von Steffi u. Uwe |

Danke picotours! Wir hatten im Oktober 2015 einen tollen Urlaub in Portugal (Lissabon und Azoren: Terceira, Faial, Pico und Sao Miguel). Alles hat bestens geklappt und die Anzahl der Urlaubstage auf den jew. Inseln war ideal ausgewählt. Besonderer Tipp für Lissabon: Hotel Mundial => "Schlummertrunk" in der Rooftop Bar genießen ...

Kommentar von Gäckle, Romie + Albert |

Wir waren als Etappen-Individual-Wanderer vom 13.-26. Oktober auf der Rota Vicentina im Zickzack, teils im Inland, teils auf dem fishermans trail von Cercal do Alentejo bis zum Cabo Sao Vicenta unterwegs. Die Routenauswahl, die Flugbuchungen, die Unterkünfte waren prima. Mit Ihrer Hilfe buchten wir die Buskarten ab Lissabon und dank des stets sehr hilfsbereiten und freundlichen Carlos waren unser Gepäck und wir bei Transfers immer am rechten Platz. Er half uns sogar bei einer eigenmächtigen Routenerweiterung, nahm uns nach 250 km am Cabo Vicente in Empfang und zeigte uns in Sagres typische, kleine portugiesische Restaurants. Später nahm er uns auf seiner Heimfahrt nach Villa Nova de Milfontes ein Stück weit im Auto mit, hatte aber zuvor schon die Buskarten für die Weiterfahrt nach Lissabon besorgt. Die Landschaft, die Geologie und die Küste waren phantastisch, besonders die vielen Störche auf den Felsen im Meer. Die Tagesstrecken schafften wir gut, der Trail war hervorragend markiert, das Wetter bot alle Variationen außer Schnee und Kälte, war aber überwiegend schön und zum Wandern ideal! Die Unterkünfte waren wie erwünscht zum Teil einfach aber immer sauber und prima und die Leute sehr freundlich und hilfsbereit. Am Schluß waren wir noch fünf Tage in Lissabon im zentral gelegenen Turim-Suisso-Hotel, genossen die vielen Menschen, Kultur, Architektur, Museen und das Flair der Großstadt am Meer mit Ausflügen nach Sintra und Mafra. Mit der Lissabon-Card und der Metro waren wir dann pünktlich am Abflug und nachts wieder zuhause im Schwarzwald. Nochmals vielen Dank für die hervorragende Organisation und besonderen Dank an Carlos!

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

03.11.2020 von Ingrit Guettler

Reise-Bewertungen :

  5/5 (25 Bewertungen)

Wir haben vom 1.-15. Oktober 2020 eine einzigartig schöne Reise in Nord- und Zentralportugal verlebt. Start war in Porto im herausragenden Hotel PortoBay Flores, ein echtes 5-Sterne-Hotel, danach ging es mit dem Mietwagen nach Lamego, dort Adelslandgut Rural Casa dos Viscondes da Varzea, ein mit Antiquitäten in allen Räumen vollgestopftes Haus, großes Zimmer mit großem Bad, aber ohne Heizung und etwas feucht. . Weiter nach Cerdeira in die Quinta da Palmeira. Ein wunderschönes Hotel mit sehr gepflegten Anlagen und einem tollen Pool. Das Zimmer und das Bad waren sehr groß, komfortabel und modern eingerichtet. Herausragend das abendliche Überraschungsmenü. Letzte Station in Alcobaca war das Challet Fonte Nova, nur wenige Meter vom berühmten Kloster entfernt. Besonders gutes Frühstück. Das Zimmer war ebenfalls sehr groß, und noch größer das Marmorbad. Es fehlte auch hier an nichts. In allen Hotels war der Service besonders freundlich und hilfsbereit. Es waren coronabedingt sehr wenige Gäste in den Hotels. Die Besichtigungen der Burgen und Klöster gestalteten sich daher auch sehr unkompliziert. Nord- und Zentralportugal sind ein absolutes Reisehighlight. Wir werden sobald wie möglich wieder nach Porto fliegen. Unsere Tour war wie immer sehr gut von Picotours vorbereitet. Tipp für den Mietwagen: die vorhandenen Navies führten fast immer in die Irre. Besser das eigene Handy mit google Navy benutzen. Das klappte sehr gut.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 – 45 892 890

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Donnerstag:
08:30 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 18:00 Uhr