Reisetyp

Lohnt sich Madeira im Winter?

Welche Vorzüge hat der Madeira im Winter? Neben günstigen Preisen genießen Sie auch im Winter auf Madeira ein frühlingshaftes Klima. Die Nächte bleiben mild. Es blüht und gedeiht über all auf der Insel. Auf den Märkten können Sie sich mit tropischen Früchten eindecken. Der Lorbeerwald ist immergrün und lädt zu leichten Wanderungen ein. Im Gebirge sorgen insbesondere im Winter Wolken für eine dramatische Kulisse und tolle Fotomotive. Wer die schönen Wanderungen auf Madeira für sich allein genießen möchte, findet dazu im Winter Gelegenheit.

Wussten Sie, dass auch der Dezember eine attraktive Reisezeiten für Madeira ist? Die weihnachtliche Dekoration in den Gassen und das legendäre Silvester-Feuerwerk in Funchal verlocken zu einem Madeira Urlaub im Winter. Die Madeirenser lieben Shopping und verfallen in einen in einen ausgelassenen Weihnachtsrausch. Wie wäre es, Weihnachten oder Silvester einmal anders zu feiern?

Madeira individuell erwandern. Mit Shuttle-Service zu den schönsten Wanderwegen

7 Übernachtungen mit Frühstück, Flug, Flughafentransfer, 4 Wanderungen, Shuttleservice

Wer auf Madeira individuell wandern möchte, wird feststellen, dass es fast nur Streckenwanderungen und kaum öffentliche Verkehrsmittel gibt. Mit unserem Shuttle-Service kommen Sie bequem zu den schönsten Wanderungen und zruück in Ihr Wunschhotel.

8 Tage Standortreise p.P. schon ab 560 €

Details
Madeira  individuell erwandern. Mit Shuttle-Service zu den schönsten Wanderwegen
  • Canico de Baixo
  • Funchal
  • Madeira im Winter
  • Wandern auf Madeira

Mietwagenrundreise - Madeira individuell entdecken

14 Übernachtungen mit Frühstück in landestypischen Unterkünften und Mietwagen Kategorie B

Eine Mietwagenrundreise auf Madeira lässt Sie die landschaftliche Vielfalt der Blumeninsel Madeira intensiv und authentisch erleben. Sie übernachten - ganz nach Ihrer Wahl - in charmanten Landhotels oder aufwändig restaurierten Herrenhäusern und Quintas.

15 Tage Madeira Mietwagenrundreise p.P. schon ab 890 Euro

Details
Mietwagenrundreise - Madeira individuell entdecken
  • Madeira im Winter
  • Madeira mit Mietwagen
  • Madeira Rundreisen

Die schönsten Hotels in Canico de Baixo

Canico genießen und Madeira mit dem Mietwagen entdecken

Wir haben für Ihre Madeira Pauschalreise die schönsten Hotels in Canico de Baixo für Sie ausgewählt. Ein Mietwagen ist inklusive. So entdecken Sie von Ihrem Standorthotel in Canico aus flexibel und individuell alles, was die Insel im Atlantik an Schönheit zu bieten hat.

8 Tage in den schönsten Hotels in Canico mit Mietwagen p.P. schon ab 330 €

Details
Die schönsten Hotels in Canico de Baixo
  • Canico de Baixo
  • Madeira im Winter
  • Madeira mit Mietwagen

Madeira Highlights in der Natur

10 Tage mit leichten Wanderungen und Mietwagentouren durch spektakuläre Landschaft

Madeira ist an Glücksmomenten kaum zu toppen. Diese Mietwagen Rundreise bringt Sie zu den Madeira Highlights in der Natur. Für unterwegs erhalten Sie Wandertipps von uns: kurze, leichte Touren mit Ausblick auf atemberaubend schöne Landschaften in der Natur von Madeira, die sich gut mit Mietwagenausflügen kombinieren lassen.

10 Tage in charmanten Quintas: Mietwagen-Rundreise mit Wandertipps p.P. schon ab 620 €

Details
Madeira Highlights in der Natur
  • Madeira im Winter
  • Madeira mit Mietwagen
  • Madeira Rundreisen
  • Wandern auf Madeira

Madeira wandern - auf Sonnenwegen rund um Calheta

Der wilde Westen Madeiras erwartet Sie!

Rund um Calheta befindet sich der ursprüngliche Lorbeerwald Madeiras, der zum UNESCO Weltnaturerbe zählt. Wandern Sie im wilden Westen Madeiras, erkunden Sie die Blumeninsel mit einem E-Auto und wohnen Sie in einer landestpyischen Quinta!

8 Tage in der Quinta Alegre inklusive 3 geführten Wanderungen p.P. schon ab 650 €

Details
Madeira wandern - auf Sonnenwegen rund um  Calheta
  • Madeira im Winter
  • Südwesten
  • Wandern auf Madeira

Madeiras beste Designhotels

Madeira Mietwagenstandortreise: Acht Tage Urlaub in schicken Designhotels

Eine Reise in Madeiras besten Designhotels: Wählen Sie Ihr Lieblingshotel und genießen Sie eines dieser exquisiten Häuser. Für Entdeckertouren über die Insel Madeira ist ein Mietwagen ab Flughafen bereits inklusive.

8 Tage im Desingnhotel p.P. schon ab 470 €

Details
Madeiras beste Designhotels
  • Madeira im Winter
  • Madeira mit Mietwagen

Natur und Kultur in Lissabon und Madeira

Erleben Sie Natur und Kultur in Lissabon und Madeira. Zu den Höhepunken in Lissabon zählt die Seefahrer-Geschichte, das maurische Erbe und die Kultur der Bewohner. Auf Madeira entführen wir Sie in ein subtropisches Pflanzenparadies und wandern durch Terrassenfelder, an Levadas und im Lorbeerwald. Lassen Sie sich anstecken von der Weltoffenheit der Portugiesen in Lissabon und Madeira, genießen Sie südländisches Flair, Natur und Kultur.

10 Tage Kombi-Reise Lissabon und Madeira mit 6 geführten Tagestouren p.P. schon ab 880 €

Details
Natur und Kultur in Lissabon und Madeira
  • Funchal
  • Madeira im Winter
  • Madeira Rundreisen
  • Wandern auf Madeira

Wandern im Osten Madeiras

Ruhe und Idylle am Meer und 3 geführte Wanderungen inklusive

Canico ist eine Reise wert: Der Ort erstreckt sich unmittelbar an einer Steilküste am Meer, das ruhige Ambiente und die zahlreichen Gärten bieten Entspannung auf höchstem Niveau. Ganz in der Nähe liegt Funchal. Die herrliche Bucht und die umliegenden Berge machen Funchal zu einer der reizvollsten Städte Portugals.

Flughafentransfers und 3 organisierte Ausflüge mit geführten Wanderungen (2 x mittleres Niveau 1x anspruchsvoll) sind inklusive, so dass Sie völlig autofrei die schönsten Seiten der Insel Madeira individuell kennenlernen und genießen können.

8 Tage: Standort-Reise in ausgewählte 4-Sterne-Hotels inklusive 3 geführte Wanderungen p.P. schon ab 430 €

Details
Wandern im Osten Madeiras
  • Canico de Baixo
  • Madeira im Winter
  • Wandern auf Madeira

Madeira grün & aktiv: Levada-Wandern und wohnen in grünen Hotels in Funchal

8 Tage Charme und mediterranes Flair im Herzen der Altstadt

Nachhaltig reisen auf einer der schönsten Wanderinseln Europas, deren einzigartige Flora als UNESCO Weltnaturerbe geschützt ist. Unsere grünen Hotels in Funchal sind ausgezeichnet mit dem GreenKey.

8 Tage in ausgewählten 4-Sterne-Hotels in Funchal mit 3 geführten Tagestouren p.P. schon ab 870 €

Details
Madeira grün
  • Funchal
  • Madeira im Winter
  • Wandern auf Madeira

Auszeit im Winter auf Madeira

Wer wünscht sich das nicht? Den Winter verkürzen und eine Auszeit nehmen auf einer Insel, wo das ganze Jahr über frühlingshafte Temperaturen herrschen. Madeira ist nur vier Flugstunden entfernt und lädt ein aufzutanken. Wellness ist ein wichtiges und beliebtes Thema auf Madeira.. Entspannte Tage zu zweit oder allein lassen sich in den komfortablen Wellnesshotels in Funchal und in Canico verbringen. Der Winter auf Madeira eignet sich auch gut zum Wandern, mit der richtigen Ausstattung sogar in Höhenlagen. Die Levadas bieten geschützte und bequeme Möglichkeiten für Spaziergänge und längere Wanderungen. Ein Wanderpaket und weitere Aktivitäten lassen sich direkt zum Urlaub auf Madeira im Winter hinzu buchen. Eine Einkehr ins Reid‘s Palace zum stilvollen und traditionellen Afternoon Tea macht den Madeira Urlaub im Winter perfekt.

Wo ist die Sonnenseite von Madeira?

Wer den Charme der Küste liebt, ist auf Madeira im Winter gut aufgehoben. Der Norden von Madeira gilt als die Wetterseite der Insel. Ein Wechselspiel aus Wind, Wellen, Sonne, Regen und mystischen Nebelschleiern erwartet Sie. Ganz im Gegensatz dazu das lebhafte Funchal und die sonnenverwöhnte Südseite der Insel, die auch im Winter auf Madeira Sonnengarantie bietet. Für den Urlaub auf Madeira im Winter sollte die Hotelwahl gut bedacht sein. Eine Unterkunft mit gutem Komfort mit Heizung oder Klimaanalge ist für die Nächte im Winter auf Madeira, die etwa 10 ° Grad betragen können, zu empfehlen. Wenn es dann noch einen SPA oder Wellnessbereich gibt, sind Sie auch für einen Regentag bestens gewappnet. Aber keine Angst: auf Madeira kommt kein November-Blues auf. Vielmehr dürfen Besucher auch im Winter auf Madeira in der Sonne Baden. Oft sitzt man selbst im Dezember in Funchal tagsüber nicht selten hemdsärmelig in den Cafés und genießt die Sonnenstrahlen. Selbst an ein erfrischendes Bad im Atlantik ist noch zu denken.

Was blüht im im Winter auf Madeira?

Madeira macht auch im Winter seinem Namen als Blumeninsel alle Ehre. Über 2.000 endemische und eingeführte Pflanzenarten wachsen auf Madeira. Ganzjährig blühen Hibiskus, Glockenmalve, Bougainvilleen, Trichterwinde, Ballonrebe, Flamingoblumen, Stechapfel und Strelitzien. Zur Pflanzenpracht, die man im Urlaub auf Madeira im Winter erleben kann, gehören Venusschuh, Feuerbegonie und die Kanarische Dattelpalme. Besonders fasziniert der Weihnachtsstern, der vor allem an der Südseite der Insel zu finden ist und ganze Berghänge rot überzieht. Bei idealen Bedingungen kann der Weihnachtsstern in freier Natur mehr als zwei Meter groß werden. In der Quinta Splendida wohnen Sie inmitten einer Botanischen Gartenanlage.

Kann man im Winter auf Madeira wandern?

Vom gemütlichen Spaziergang bis zur alpinen Tour mit beinahe 1.000 Meter Höhenunterschied hält Madeira auch im Winter alle Wandermöglichkeiten bereit. Da auf Madeira im Winter mit mehr Regen zu rechnen ist, sind Gipfelwanderungen gut zu planen und verlangen eine gute Ausrüstung und Vorbereitung. Am besten Sie informieren sich im Vorfeld, ob Ihre geplante Tour möglich ist. Aufgrund von Erdrutschen kann es vorkommen dass einzelne Passagen kurzfristig gesperrt werden müssen. In Höhenlagen bis 600 m kann man auf Madeira ganzjährig bequem wandern. Madeira hat ein Mikroklima, das den Wanderer schon auf einer Strecke weniger Kilometer verschiedene Wetterbedingungen spüren lässt. Es ist unüblich, dass es auf Madeira im Winter einen kompletten Tag hindurch regnet. Auf einen Regenschauer, der duftende und frische Natur und Regenbögen mit sich bringt, folgt kurz danach – manchmal auch schon nach einer Tunneldurchquerung – wieder Sonnenschein.

Das Wetter auf Madeira im Winter

Madeira liegt in der Zeitzone der Greenwich Mean Time (GMT) und damit gegenüber unserer Zeit eine Stunde zurück. Der kürzeste Tag ist mit 10 Stunden  auf Madeira im Winter zu erleben. Um den Winteranfang am 21. Dezember herum geht die Sonne auf Madeira um 8 Uhr morgens auf, gegen 18 Uhr geht sie unter. Gegenüber unserem Winter in Süddeutschland sind dies 1,5 Stunden mehr Tageslicht, gegenüber Norddeutschland sogar mehr als 2 Stunden. Das Gemüt beglückt der Urlaub auf Madeira im Winter. Von November bis Januar ist die Regenwahrscheinlichkeit auf Madeira am höchsten, der mittlere Wert beträgt dennoch 5 Sonnenstunden pro Tag. Das Wetter auf Madeira bietet viel Abwechslung, hohe Berge und Passatwinde sorgen für Mikroklima.

Madeira wird nicht umsonst auch als „Insel des ewigen Frühlings“ bezeichnet. Am kühlsten wird es auf Madeira im Januar und Februar, mit einer durchschnittlichen Temperatur von 16°C . Nachts fällt das Thermometer ganzjährig selten unter 10° C. Obwohl auf Madeira im Winter eine höhere Regenwahrscheinlichkeit herrscht, sind T-Shirt-Wetter und Abende im Freien auch im Winter keine Seltenheit. Den meisten Niederschlag hat der Dezember zu verzeichnen. An der Nordküste kommt dabei mehr Wasser vom Himmel als im Süden und in Funchal. Eine Tatsache, die das Bewässerungssystem Madeiras und die berühmten Levadas erklärt.

Die Wassertemperaturen auf Madeira

Die Durchschnittstemperatur des Atlantiks rund um Madeira schwankt im Laufe des Jahres zwischen circa 17 º C im März und etwa 22 º C in den Sommermonaten. Generell lässt sich sagen, dass die Wassertemperatur auf Madeira im Winter selten 15° C unterschreitet oder im Sommer 25°C übersteigt. Der Atlantik lädt auch im Winter zu einem frischen und kristallklaren Bad ein. Das Naturschwimmbecken in Porto Moniz im Nordwesten von Madeira ist ganzjährig geöffnet und schützt Badegäste mithilfe von gemauerten Barrieren vor der Kraft atlantischer Wellen. Für eine Kombination aus Wellenbad, Wohnen und Wandern bietet sich z.B. das Hotel Moniz Sol als Ausgangsbasis an.

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

29.09.2021 von Weißbacher Eveline

Reise-Bewertungen :

Der Urlaub in Madeira und Porto Santo war, wie auch unser letzter Azoren Urlaub perfekt organisiert und geplant. Alle Transfer's und Flüge bzw. Mietauto hat super geklappt. Vielen Dank an das picotours Team! Das Wetter war diesmal nicht immer von der sonnigen Seite, aber trotzdem ein sehr angenehmer und entspannender Urlaub.

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 – 45 892 890

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Donnerstag:
08:30 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 18:00 Uhr