Urlaub in Calheta – Madeiras Sonnenseite

Der Südwesten Madeiras gilt als Sonnenbalkon der Insel und ist die ursprünglichste Ecke auf Madeira. Calheta ist bekannt als Badeort mit feinem Sandstrand und einem lebendigen Yachthafen und verwöhnt seine Besucher mit den meisten Sonnenstunden im Jahr. Das kleine Städtchen liegt etwa 32 km von der Hauptstadt Funchal entfernt.

Calheta beherbergt eine der wenigen Marinas auf Madeira. Sie gilt auch bei Einheimischen als beliebter Treffpunkt. Neben Restaurants und Snackbars sorgen Hochseeangeln, Fahrten zur Wal- und Delfinbeobachtung und sowie vielfältige Wassersportangebote für jede Menge Abwechslung. Gegenüber der Promenade befinden sich einige kleine Geschäfte und ein Supermarkt.

Sandstrand auf Madeira? In Calheta ist einer davon.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Calhetas

Madeira Wandern in Rabacal - nicht weit entfernt von Calheta

Weltnaturerbe - der Lorbeerwald bei Rabacal

Knapp 20 Kilometer von Calheta entfernt beginnen Madeiras bekannteste Levada-Wanderungen im Gebiet von Rabacal. Startpunkt ist am Parkplatz oder am Forsthaus von Rabaçal. Ein Shuttlebus befördert Sie vom Parkplatz zum Forsthaus. Zu Fuß läuft man ca. 30 Minuten. Unser Tipp: Stehen Sie früh auf, um das UNESCO Weltkulturerbe Rabacal zu besuchen. Der endemische Lorbeerwald im Südwesten Madeiras ist in den Morgenstunden noch einsam und unberührt.

Bei Calheta liegt das Museum für moderne Kunst Casa das Mudas

Moderne Kunststücke

Ganz in der Nähe von Calheta befindet sich das einzige Museum Madeiras, das Werke moderner Kunst präsentiert. Das Casa das Mudas wurde für den EU-weiten Mils van der Rohe-Wettbewerb als eines von 28 bedeutenden Architekturprojekten ausgewählt.

Süße Versuchung

Es rattert und wackelt. Tosender Lärm und stickige Luft begleiten die alljährliche  Ernte und Verarbeitung des Zuckerrohrs im Frühjahr. In Calheta steht eine der letzten Zuckerrohrmühlen und die Besichtigung der alten, dampfbetriebenen Maschinen lohnt sich besonders, wenn die Zuckerrohrfabrik in Betrieb ist. Früher war Calheta Madeiras Zentrum zur Zuckergewinnung. Das „weiße Gold“ der Region Calheta verhalf der Insel zu ihrem Wohlstand. Probieren Sie Leckereien wie Honigkuchen, Aguadente oder eine Poncha.

Sommerträume werden wahr: in den Quintas da Madeira

In den charmanten Quintas da Madeira werden Sommerträume wahr. Genießen Sie das Landleben und lassen Sie sich bei Madeira Wanderungen von faszinierender Landschaft, Ursprünglichkeit und mediterranem Flair verzaubern. Wir haben für Ihre Madeira-Reise zehn bezaubernde Landhotels und Quintas auf Madeira ausgesucht, die Ruhe und Erholung bieten. Wählen Sie Ihr Traumhotel entdecken Sie die Landlust auf Madeira. Ein Mietwagen ist bei der 8-tägigen Reise inklusive.

8 Tage Entspannen im ruhigen Südwesen p.P. schon ab 390 €

Details
Sommerträume werden wahr:  in den Quintas da Madeira
  • Südwesten

Die schönsten Madeira-Wanderungen rund um Calheta

Die meisten Touren rund um Calheta verlaufen entlang der Levadas, wie die Wanderung an der Levada Nova nach Prazeres im Südwesten Madeiras. Die nicht allzu schwere Wanderroute, die sich durch zwei Täler schlängelt, führt durch Kiefernwald und üppige Farnwiesen. Im kleinen Weiler Raposeira do Lugarinho lädt eine traditionelle Bar zur Einkehr.

Nicht weit von Calheta - der Leuchtturm Ponta do Pargo auf Madeira

Wandern zum westlichsten Punkt Ponta do Pargo

Wer romantische Sonnenuntergänge liebt, sollte den Leuchtturm Ponta do Pargo ganz im Westen von Madeira besuchen. Nur 17 Kilometer von Calheta entfernt befindet sich Madeiras einziger Leuchtturm, der 1922 erbaut wurde. Auf der Klippe von Ponta Vigia, rund 300 Meter über dem Meeresspiegel, haben Sie eine weite Sicht auf den Atlantik. Es gibt ein kleines Museum und ein Restaurant.

Eine Seilbahn bringt Sie nach Achadas da Cruz bei Calheta auf Madeira

Zu den Terrassenfeldern von Achadas da Cruz

In der Nähe des 200-Seelen-Dorfes befördert die Seilbahn Teleférico das Achadas da Cruz die Einheimischen fast senkrecht zum Meer hinunter, wo sie ihre Felder bewirtschaften. Ein spektakulärer Fußweg führt über steile, ausgesetzte Pfade hinab, mit der Seilbahn gelangen Sie bequem zum Ausgangspunkt zurück.

Einsame Straßen auf Madeira auf der Hochebene Paul da Serra nördlich von Calheta

Vorsicht Kühe - die Hochebene Paul da Serra

In ca. 40 Minuten erreicht man von Calheta aus die Hochebene Madeiras. Das zentrale Hochland im Westen der Insel bildet eine Wetterscheide zwischen der Nord- und der Südküste, die zur Küste hin steil abfällt. Unter der Basaltdecke sammelt sich Regenwasser, das in den Kanälen der Levada do Paúl und der Levada do Rabaçal gesammelt wird und der Wasserversorgung an der Südküste dient.

Madeiras Südwesten – die schönsten Quintas und Landhäuser rund um Calheta

Im Südwesten Madeiras befinden sich eine Reihe schmucker Landhäuser und Quintas mit besonderem Charme. Die kleinen Landhotels rund um Calheta sind ideal für Wanderer und bieten neben Lunchpaketen auch ein Abendessen sowie einen Pool für müde Wanderer, die einmal ausspannen möchten. Im ursprünglichen Südwesten Madeiras bei Calheta genießen Sie die Gastfreundschaft engagierter Hotelbesitzer, die ihre Region wie ihre Westentasche kennen und viele Tipps für Sie parat haben. Unsere Lieblingshotels rund um Calheta sind das Hotel Atrio und die Quinta das Vinhas, die Quinta Alegre und Casas da Levada bei Ponta do Pargo. In Porto Moniz empfehlen wir das 4-Sterne Hotel Aqua Natura. Wer Wert auf perfekten Hotelkomfort legt, wählt das Hotel Paul do Mar oder das Hotel Calheta Beach.

Aktiv sein auf Madeira in Calheta

Wale und Delfine sichten auf Madeira - Touren gibt es in Funchal und Calheta

Wale und Delfine in freier Wildbahn

Die Sichtung von Delfinen und Walen ist ein atemberaubendes Erlebnis. Buchen Sie eine Bootstour im Hafen von Calheta auf Madeira.

Paragliding auf Madeira - Calheta von oben sehen

Calheta von oben - Paragliding

Madeira einmal von oben sehen – dieser Traum wird nur für Wenige wahr. Wagen Sie einem Tandem-Flug in Arco de Calheta.

Madeira Urlaub in Calheta - die 10 häufigsten Fragen und Antworten

Wo liegt Calheta auf Madeira?

Calheta liegt im Westen der Insel Madeira und ist etwa 32 km von der Inselhauptstadt Funchal entfernt. Sie ist die wichtigste Gemeinde im Südwesten Madeiras.

Wie ist das Wetter in der Region Calheta?

Das Wetter in Calheta ist ganzjährig gut. Der Südwesten der Insel gilt als besonders sonnenverwöhnt. Die wärmsten Monate sind Juli, August, September und Oktober.

Wann ist die beste Reisezeit für Calheta?

Calheta kann das ganze Jahr über bereist werden. Zum Schwimmen im Meer eignen sich die Monate von Juli bis November.

Wo kann man in Calheta Baden – lohnt sich der Calheta Beach?

Calheta verfügt über einen der wenigen Sandstrände der Insel Madeira. Der Sand für den Calheta Beach wurde aus der Sahara eingeschifft und ist künstlich angelegt. Für Familien mit Kindern, die gerne auch ein bisschen Baden möchten, eignet sich der flach abfallende Strand besonders gut. Im Nachbarort Jardim do Mar trifft sich Madeiras Surferszene.

Wo kann man in Calheta am besten essen gehen?

In Calheta gibt es ein paar charmante Restaurants, die mediterrane und typisch portugiesische Küche anbieten. Besuchen Sie das Restaurante O Farolim, das Restaurante Beira Mar oder die Bar O Ideal und probieren Sie köstliche Spezialitäten wie Espetadas.

Was sind die Highlights in Calheta?

Die Highlights sind der Sandstrand, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten und die vielen reizvollen Quintas und Landhäuser. Ein weiteres Highlight ist die Zuckerrohrernte im Frühjahr. Besuchen Sie unbedingt eine der letzten noch verbliebenen Zuckerrohrmühlen mit ihren alten, dampfbetriebenen Maschinen. Außerdem sehenswert ist Madeiras Museum für moderne Kunst Casa das Mudas in Calheta. Im Hafen von Calheta können Sie Bootstouren buchen und mit etwas Glück sichten Sie Delfine und Wale in freier Wildbahn. Eine weitere Sehenswürdigkeit in der Region Calheta ist der Lorbeerwald bei Rabacal, der nur knapp 20 km entfernt liegt.

Wie sieht das Nachtleben in Calheta aus?

Ein Nachtleben gibt es in Calheta nicht. Im Sommer ist rund um den Hafen von Calhta einiges los. Wer auf Madeira feiern möchte kann die Hauptstadt Funchal von Calheta aus leicht erreichen. In Funchal gibt es viele Bars, Events und Clubs.

Gibt es eine Busverbindung von Calheta nach Funchal?

Rodoeste bietet auf Madeira regelmäßige Busverbindungen zwischen Calheta und Funchal an. Es gibt sowohl eine Express-Busverbindung, die an der Küste entlang führt als auch eine Busverbindung, die durch das bergige Hinterland führt und dementsprechend länger dauert.

Welche Ausflüge sind rund um Calheta zu empfehlen?

Rund um Calheta gibt es viele schöne Wanderwege zu entdecken: von der Wanderung zum westlichsten Punkt Ponto do Pargo, über eine spektakuläre Seilbahnfahrt zu den Terrassenfeldern von Achadas da Cruz bis hin zum Ausflug auf die Hochebene Paul da Serra.

Gibt es in Calheta eine Autovermietung?

Reservieren Sie am besten ein Mietauto am Flughafen in Funchal oder im Stadtzentrum von Funchal. Dort sind mehrere Mietwagen-Services ansässig. Mit einem Mietauto können Sie bequem das bergige Hinterland Calhetas erkunden.

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

15.07.2021 von Margit Winklehner

Reise-Bewertungen :

  5/5 (46 Bewertungen)

Die Insel Madeira ist wunderschön!
Ihre gut ausgesuchten Unterkünfte, herzlichen Dank, haben diese Reise einfach traumhaft gemacht!!!

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 – 45 892 890

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Donnerstag:
08:30 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:30 - 18:00 Uhr