Kundenmeinungen

Kommentar von Michalks |

Wir haben eine individuelle Azorenrundreise gebucht - Flüge, Hotels und Mietwagen...hat alles super geklappt.Danke dafür.
Leider ist Picotours kein Spezialist für Individualreisende. Wir haben im Vorfeld mitgeteilt, dass wir immer allein und wirklich Land und Leute kennenlernen wollen.
Mit Picotours war es blanker Pauschaltourismus. Die Hotels waren sterile Hotels, wir kamen uns vor, wie auf Dienstreisen. Auf keinen Fall geeignet, die Menschen auf den Inseln kennenzulernen. Wir baten im Vorfeld Picotours, landestypische Unterkünfte zu buchen...man informierte uns, das die meisten im Dezember geschlossen sind oder schlecht beheizt. Absoluter Unsinn, wir haben viele nette Pensionen gefunden.
Auch die Reiseunterlagen entbehrten völlig einen kleinen "Geheimtipp" - das läßt vermuten, dass man die Azoren nicht wirklich kennt. Der Reiseführer, den man bekommt, ist einer der oberflächlichsten.
Also liebe Leute, wenn ihr in eurem Urlaub am Meer einen Pool im Hotel braucht,
euch eure Reise an die wenigen touristischen Zielen der Azoren führen soll, obwohl man herrliche Ruhe in kleinen einsamen Ecken findet, ihr am empfohlenen WaleWatching teilnehmen wollt,um mit einem Boot um die Giganten den Meeres zu kreuzen, sie abzulichten statt sie einfach in Ruhe durchs Meer ziehen zu lassen, DANN seid ihr bei Picotours richtig.
Am meisten hat uns geärgert, dass wir auf unsere kritische Rückmeldung zu dieser Tour keine Antwort bekommen haben...scheinbar hat man das nicht nötig. Und so ganz am Rand..mein Mann hatte auf dieser Reise seinen 50. Geburtstag...auch das ist der Aufmerksamkeit von Picotours entgeangen.

Wir wollen demnächst auf die Kapverpen...das machen wir wieder ganz allein, das können wir besser. Nicht mehr mit Picotours!

Kommentar von Stefanie Volker |

Eine sehr runde Sache. Flüge individuell geplant. Super Hotels gebucht. Mietwagen und Transfers ohne Pannen. Wir machen das wieder mit picotours.
Danke für die freundliche Beratung

Kommentar von Barbara |

Ich war mit Picotours auf Sao Miguel zu einer Wanderreise. Picotours gibt an, es sei eine "Exklusive Azoren Kleingruppenreise: 6 - 16 Teilnehmer". Bei unserer Reise waren wir dann - ganz zu unserer Überraschung - 18 Teilnehmer. Für Picotours kein Problem, für mich schon. Die Gruppe war viel zu groß (nichts gegen meine Mitreisenden), jedoch ist das für mich ein Unding. Ich werde nicht mehr mit Picotours reisen.

Kommentar von Kastner |

In jeder Hinsicht zufrieden. Bestens organisiert, Flüge zuverlässig. Quartier und Prrsonal gut. Autovermietung in Ordnung. Pres-/Leistungsverhältnis sehr gut.
Alles in allem: Wir waren beide überaus zufrieden und freuen uns, bei picotours gebucht zu haben. Vielen Dank!

Kommentar von Christiane Sentler |

Wir haben vom 22.-29.10.17 an der Reise "Best of Sao Miguel" teilgenommen und sind total begeistert. Es gab nichts - aber auch gar nichts zu bemängeln, im Gegenteil: von der Beratung und dem Kontakt mit dem Reisebüro über die Durchführung war alles perfekt. Die Shuttlefahrten klappten, die Fahrer waren durchweg freundlich und höflich - perfekt. Einen Riesenanteil daran, dass wir uns so wohl gefühlt haben, hatte Ayla: immer freundlich und durch ihren Riesenschatz an Wissen in allen erforderlichen Bereichen, an dem sie uns teilhaben ließ, haben wir ganz viel mitnehmen können und erinnern uns sehr gern an jeden Tag mit ihr. Obwohl es viel geregnet hat, haben wir alle zusammen das Beste daraus gemacht und Aylas persönliches Engagement, uns die Ausblicke, die während der Nebelzeiten verwehrt waren, nachträglich noch zu gewähren, war einzigartig. Großes Kompliment. Wir nehmen vor allem aus der Reise mit, dass wir kein Massenprodukt waren sondern jeder Einzelne zählte. Danke dafür an das gesamte Team.

Kommentar von Frank |

Die Beratung war gut aber leider nach der Reise kam die Abrechnung des Mietwagens, die fehlerhaft war. Eine Fachliche Hilfe von picotours konnte nicht gegeben werden. Sehr enttäuschend

Kommentar von Balvinder Kaur |

Die Wanderungen waren sehr schön. Wegen des schlechten Wetters war leider der Genuss beeinträchtigt. Aufgrund mangelnder Flexibilität wurde die schönste Wanderung nicht durchgeführt. Wäre es mit einem anderen Tag getauscht worden, hätte man den Genuss pur auf den Azoren. Dennoch vielen Dank an Ayla, die sehr engagiert unsere Gruppe geführt hat und uns fundierte Informationen geliefert hat.

Kommentar von L+B Casper, Rhld.Pf. |

Wir erlebten eine gut organisierte Mietwagen-Rundreise auf 3 Inseln (Faial, Sao Jorge u. Pico) im September 2017. Es war unser 2. Besuch auf den Azoren. Der Reiseablauf (Flüge via Lissabon, Mietwagen-Übernahme, Fährfahrten, Unterkünfte) verlief problemlos. Das "Azoris Faial Garden" Hotel in Horta besticht durch seine zentrale Lage u. dem tollen Ausblick vom Balkon. Das Apartment "Quinta Figueiras" auf Sao Jorgen hat uns wegen der landestypischen Ausstattung, toller Ausblick u. der sehr netten Vermieterin am besten gefallen. Das "Aldeia das Adegas Nature Resort" auf Pico ist sehr schön u. ruhig. Hier fehlte uns allerdings der Weitblick. Für die Selbstversorgung ist auf den Inseln durch gut bestückte Supermärkte bestens gesorgt. Die kleinste Mietwagen-Kategorie A (z.B. Renault Twingo) war für uns 2 Erwachsene vollkommen ausreichend. Die Inseln sind in ihrer jeweiligen Art unterschiedlich u. sehr reizvoll. Viele schöne Wanderungen.
Vielen Dank an Frau Schlecht u. Team für die gute Beratung.

Kommentar von Wilhelm Stöhr |

Die Azoren-Gruppenreise vom 13. - 23.09.2017 war sehr gut organisiert. Die Reisegruppe war homogen und sehr angenehm. Auch die örtlichen Reiseleiterinnen waren freundlich und zuvorkommend und bestachen durch großes Detailwissen. Die durchgeführten Wanderungen entsprachen den Erwartungen und jede für sich war ein Erlebnis. Die Hotels waren alle okay, mir wären allerdings kleinere, typischere Hotels angenehmer gewesen. Dennoch eine sehr gelungene und empfehlungswerte Gruppenreise.

Kommentar von Ines und Henning |

Es waren zwei unvergleichlich schöne Wochen in einer "anderen Welt"... Wir waren zum erstenmal auf den Azoren, bestimmt nicht zum letztenmal!

Die Organisation seitens picotours war perfekt, vor Ort hat bei unserer 4-Insel-Tour alles fast minutengenau geklappt, alle Ansprechparter waren höflich und hilfsbereit, die Hotels einwandfrei (ein Genuss: Terra Nostra Garden Hotel in Furnas).

Vielleich wählen wir beim nächsten Trip eine etwas höhere Autokategorie...

Kundenmeinungen
X

Kundenmeinungen

28.01.2018 von Michalks

Wir haben eine individuelle Azorenrundreise gebucht - Flüge, Hotels und Mietwagen...hat alles super geklappt.Danke dafür.
Leider ist Picotours kein Spezialist für Individualreisende. Wir haben im Vorfeld mitgeteilt, dass wir immer allein und wirklich Land und Leute kennenlernen wollen.
Mit Picotours war es blanker Pauschaltourismus. Die Hotels waren sterile Hotels, wir kamen uns vor, wie auf Dienstreisen. Auf keinen Fall geeignet, die Menschen auf den Inseln kennenzulernen. Wir baten im Vorfeld Picotours, landestypische Unterkünfte zu buchen...man informierte uns, das die meisten im Dezember geschlossen sind oder schlecht beheizt. Absoluter Unsinn, wir haben viele nette Pensionen gefunden.
Auch die Reiseunterlagen entbehrten völlig einen kleinen "Geheimtipp" - das läßt vermuten, dass man die Azoren nicht wirklich kennt. Der Reiseführer, den man bekommt, ist einer der oberflächlichsten.
Also liebe Leute, wenn ihr in eurem Urlaub am Meer einen Pool im Hotel braucht,
euch eure Reise an die wenigen touristischen Zielen der Azoren führen soll, obwohl man herrliche Ruhe in kleinen einsamen Ecken findet, ihr am empfohlenen WaleWatching teilnehmen wollt,um mit einem Boot um die Giganten den Meeres zu kreuzen, sie abzulichten statt sie einfach in Ruhe durchs Meer ziehen zu lassen, DANN seid ihr bei Picotours richtig.
Am meisten hat uns geärgert, dass wir auf unsere kritische Rückmeldung zu dieser Tour keine Antwort bekommen haben...scheinbar hat man das nicht nötig. Und so ganz am Rand..mein Mann hatte auf dieser Reise seinen 50. Geburtstag...auch das ist der Aufmerksamkeit von Picotours entgeangen.

Wir wollen demnächst auf die Kapverpen...das machen wir wieder ganz allein, das können wir besser. Nicht mehr mit Picotours!

Weitere Kundenmeinungen
Kontakt
X

Haben Sie Fragen?

Unser Team für den Bereich Azoren hilft Ihnen gerne weiter.

Rufen Sie uns an: 0761 - 45 892 893

Kontaktformular

Kontaktdaten / Ladenlokal

Unsere Ansprechzeiten:
Montag - Freitag:
9:00-13:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Sabine Heller
Sabine Heller
Franziska Kaatz
Franziska Kaatz
Kevin Neumann
Kevin Neumann
Daniela Schlecht
Daniela Schlecht
Marc Vedder
Marc Vedder
Lena Wenk
Lena Wenk