Madeira aktiv – der neue Katalog 2009 / 2010

Freiburg, September 2009: picotours präsentiert den neuen Madeira-Katalog für Aktivreisen erstmals auf der Messe TourNatur in Düsseldorf vom 04. – 06.09.2009. „Madeira 2010“ liefert vielfältige Reiseideen für Aktivurlauber und bietet einen bunten Strauss an Freizeitaktivitäten; angefangen bei Mountain-Biken und Motorradreisen, bis hin zu Tauchurlaub und Whale-Watching.

Wohlfühlurlauber dürfte die Reise „Wandern, Wein und Wellness“ besonders ansprechen. Das acht-tägige Programm verbindet Genuss, Gesundheit und Naturerlebnis. Der Aufenthalt in einer landestypischen Quinta beinhaltet auch eine Weinprobe und den Besuch des Wellnessbereichs des Vier-Sterne-Hotels. picotours bietet für jeden das passende Wanderniveau: von der anspruchsvollen Trekkingtour bis zum gemütlichen Levadaspaziergang. Neu im Programm ist die Reise „15 Tage auf zwei Trauminseln“, die Baden auf der Nachbarinsel Porto Santo mit einem Wanderurlaub auf Madeira kombiniert.

Die Trekkingreise wurde an die Wünsche der Gäste angepasst und auf zwei Wochen ausgedehnt. Nach acht anspruchsvollen Wandertagen von Ort zu Ort folgen fünf Erholungstage in einem Vier-Sterne-Hotel mit der Möglichkeit zum Mountain-Biken. Auf Bequemlichkeit muss auch während der Wanderungen nicht verzichtet werden, denn das Gepäck wird transportiert und die Unterkünfte sind komfortabel. Zu den Höhepunkten zählen die Königstour auf die höchsten Gipfel, die Wanderung durch den ursprünglichen Lorbeerwald (UNESCO-Weltkulturerbe) und die Naturschwimmbecken in Porto Moniz.

Alle Gruppenreisen werden von zertifizierten, einheimischen Reiseleitern geführt, die Tradition und Kultur der Region vermitteln; angefangen beim Besuch typischer Feste und Märkte bis hin zur Begegnung mit ehemaligen Walfängern oder einem Levadeiro.

Für alle, die noch nicht wissen, wie sie den Jahreswechsel verbringen, ist die Silvester-Reise von picotours eine gute Anregung. Inselwandern ist auch hier Programm: Von der bizarren Vulkanlandschaft am Ostkap über den Märchenwald von Rabacal bis hin zu Wasserfällen im smaragdgrünen Paradies des Caldeirao Verde erleben die Gäste die vielfältige Natur Madeiras. Die Reise ist vom 27.12.09 bis 05.01.10 terminiert, sodass auch der Besuch des spektakulären Silvesterfeuerwerks in Funchal möglich ist. Die 10-tägige Gruppenreise inklusive Flug und Halbpension ab 1.340 Euro pro Person im Doppelzimmer ist direkt bei picotours buchbar. Im Preis inklusive sind sechs geführte Wandertouren. Übernachtung im beliebten Wanderhotel Bravamar direkt an der Promenade des sonnen-verwöhnten Ortes Ribeira Brava. Die Reise dürfte schnell ausgebucht sein, da picotours die Teilnehmerzahl 16 Personen beschränkt. Bis Ende September bietet der Veranstalter noch 2% Frühbucherrabatt.

Individualreisende finden im Katalog eine kleine, feine Auswahl an Hotels und Ferienhäusern vom einfachen Berghotel bis zum Sportresort, vom Apartment bis zur landestypischen Quinta und von der Mietwagenrundreise bis zu Tageswanderungen. Als Spezialist für Madeira bietet picotours qualifizierte, telefonische Beratung und informiert ausführlich über Unterkünfte, Wandertouren und Aktivitäten vor Ort.

Der neue Katalog Madeira 2009 / 2010 ist voller Urlaubsideen für die Atlantikinsel und zeigt auf großformatigen Bildern viele Inselimpressionen. Auf 32 Seiten finden sich praktische Reisetipps zu Klima, Anreise, Feiertagen und eine Übersichtskarte zur Reiseplanung sowie nützliche Hinweise zu Badestellen, Wandertouren und Aktivitäten.

Der Katalog ist kostenlos anforderbar bei:
picotours, Eschholzstraße 84, D-79115 Freiburg.
Telefon: 0761 45 87 893
E-Mail: katalog@picotours.de
Internet: www.picotours.de

Hinweis für Redaktionen: Unter www.picotours.de/presse.html haben wir Fotomaterial zum Download bereitgestellt. Bitte geben Sie bei Abdruck picotours als Quelle an. Gern helfen wir Ihnen unter Tel. +49 761 45 87 893 weiter.

(3.849 Zeichen. Abdruck kostenlos. Beleg erwünscht. Weiteres Bildmaterial auf Anfrage)

 

Der Spezialveranstalter PICOTOURS

Seit 2008 bietet der Spezialreiseveranstalter PICOTOURS Aktivreisen in kleinen Gruppen und individuell an. Aktiv sein und Entspannen, Land und Leute kennen lernen in familiärer Atmosphäre ist die klare Philosophie von PICOTOURS. Der Veranstalter verspricht unberührte Natur und die Kultur der Bewohner zu vermitteln. Der Besuch von Festen und Märkten sowie das Kennenlernen der regionalen Küche zählen dabei ebenso zum Programm wie die Wanderungen durch das größte, zusammenhängende Lorbeerwald-Gebiet Europas, welches 1998 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Das Reiseprogramm ist ausgerichtet auf das Madeira-Archipel mit der Hauptinsel Madeira und der kleinen Nachbarin Porto Santo. Zwei Trauminseln, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Während auf Madeira Steilküste und Berge bis fast 2000m anzutreffen sind, verfügt Porto Santo über einen traumhaften 9 km langen Sandstrand und ist demnach ideal als Badeinsel. Wander-, Trekking und Mountain-Bike-Reisen mit unterschiedlichem Niveau bilden den Schwerpunkt.

Von Beginn an bietet PICOTOURS auch Reisen für feste Gruppen und Vereine. Ob für Volkshochschulen, den Schwäbische Albverein oder das AOK Sport- Gesundheitszentrum in Leipzig: PICOTOUS entwickelt mit den jeweiligen Organisatoren vor Ort ein individuelles Programm bei dem kulturelle Begegnung mit Land und Leuten, Wandern, Sehenwürdigkeiten und Freizeit ganz nach den Wünschen der Gruppe kombiniert werden.

2009 wurde der Bereich der Individualreisen weiter ausgebaut. Als Madeira-Spezialist bietet PICOTORS seinen Gästen umfangreiche Beratung und Service. Die Gäste stellen ihren Urlaub selbst zusammen und fast jeder Kundenwunsch kann realisiert werden. Neu im Programm sind ein individuelles Trekking mit Gepäcktransport und zwei Mietwagenrundreisen: Ideal für Paare, die auf eigene Faust, die Insel erkunden möchten. Für Aktivurlauber organisiert PICOTOURS auch Tauchen, Wal- und Delfinbeobachtung und Motorradurlaub nach Maß. Außerdem bietet der in Südbaden beheimatete Reiseveranstalter in Kooperation mit zwei Unternehmen vor Ort ein offenes Wander- und Ausflugsprogramm, bei dem sich Urlauber ein Paket aus drei oder mehr Touren selbst zusammenstellen können. Die Gäste werden im Hotel abgeholt und laufen in geführten Kleingruppen mit sympathischen, einheimischen Reiseleitern, wobei PICOTOURS ausschließlich zertifizierte Wanderführer zulässt. Die Unterbringung erfolgt in kleinen, familiär geführten Hotels oder in landestypischen Quntas und Land- und Herrenhäusern inmitten der Natur gelegen und meist umgeben von herrlichen Gärten.

Für das Jahr 2010 ist geplant, das Programm zu erweitern. Sowohl der Bereich der Aktiv- und Erlebnisreisen, als auch der Wellnessbereich soll ausgebaut werden.

Die Gründung von PICOTOURS erfolgte 2008 als Einzelfirma. Die spannenden Reiseideen wurden 2007 bei einem Portugal-Urlaub geboren. Die Gründerin ist selbst begeisterte Weltenbummlerin und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Mit Organisationstalent und Engagement hat die 37-jährige Diplom-Betriebswirtin (BA) viele Hoteliers und Partner auf Madeira von ihrem ersten Programm überzeugt und mit ihrer Leidenschaft für Wandern und Aktivurlaub auf schönen Inseln angesteckt.

Am Firmensitz in Freiburg im Breisgau sind 2 freie Mitarbeiter damit beschäftigt, zu beraten, die Reisen zu organisieren und die entsprechenden Dokumente für die Gäste zu erstellen. Die professionelle Durchführung der Reisen auf Madeira erfolgt in enger Abstimmung mit madeirensischen Reiseleitern vor Ort, die auch die Tourenplanung und Hotelauswahl verantworten. Es ist geplant diese Zusammenarbeit weiter auszubauen und ein Deutsch-Portugiesisches Joint-Venture zu gründen, das auch die Partner vor Ort stärker am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

PICOTOURS fördert die Stiftung Fundacao Cecilia Zino auf Madeira. Ein Projekte für Mädchen aus sozialschwachen Familien. Die 25 Mädchen im Alter zwischen 4 und 14 Jahren werden von Dominikanerinnen betreut und können in einem Mädchenhaus unterkommen, bis sich ihre familiäre Situation wieder entspannt hat oder eine neue Familie für Sie gefunden ist.

PICOTOURS ist engagiert im Freiburger forum anders reisen. Alle Aktivitäten des Touristikunternehmens sind nach einem strengen Kriterienkatalog für umweltfreundliches und sozialverantwortliches Reisen ausgerichtet. Ziel von PICOTOURS ist es die politischen Rahmenbedingungen für sanften Tourismus zu verbessern. Gemeinsam mit einheimischen Partnern setzt sich das Unternehmen für die Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus ein.

Firmenname: PICOTOURS
Firmensitz: Eschholzstraße 84 / 79115 Freiburg
Telefon: +49 (0) 761 / 45 87 893
Fax: +49 (0) 761 / 70 73 975
Email: mail@picotours.de
Internet: www.picotours.de
Geschäftsführende Gesellschafterin: Sabine Heller
Branche: Reiseveranstalter
Vertrieb über Reisebüros: 10% bis max. 17% auf Gruppenreisen,
7% bis max. 10% auf Individualreisen
Aktueller Katalog: Madeira 2010

Linkes Bild: Aktivurlaub auf Madeira (Bildquelle picotours)
Rechtes Bild: Katalog Madeira 2010 (Bildquelle picotours)

Zurück

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.